AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

Ein Thema von erich.wanker · begonnen am 7. Dez 2020 · letzter Beitrag vom 10. Dez 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
418 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#1

Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 7. Dez 2020, 08:34
Sehr geehrte Dephianer,
schöne Grüße aus dem verschneiten Salzburger-Land

Ich hab mal eine Frage - an der ich seit Monaten knabbere ...

Da meine Kunden (Wartung- und Instandsetzungssoftware in der Freizeitindustrie) ziemlich (total) zurückhaltend bei Kaufentscheidungen sind (kaum Neukundengewinnung) und wir als kleines Softwareunternehmern uns die Frage stellen - wie es weitergehen soll (die Zukunftsaussichten für 2021 sind nicht gerade rosig) stellt sich mir die Frage (immer mit Hinblick auf unsere geringe Mitarbeiterzahl und geringe Investitionsmöglichkeit..):

Gibt es noch irgendeinen Bereich, den ich mit Online-Software (oder klassische Software) abdecken kann - wo noch ein bisserl Nachfrage und Rendite existiert?


Danke für Trends, Tipps, Hinweise und Co.

LiGrü
Erich
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.144 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 7. Dez 2020, 08:50
Da würde ich immer mal überlegen was genau Eure aktuellen Stärken sind,
und wie man die woanders ohne viel Aufwand Nutzen könnte.
So generell ist das wohl ein bischen zu vage.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.459 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 7. Dez 2020, 09:04
Ich denke, dass wir davon ausgehen dürfen, dass Erich sich in seiner Rolle als Unternehmer durchaus Gedanken gemacht haben wird, wo die Stärken seiner Firma liegen.
Ein akutes Beispiel, das ich gerade vor der Nase habe: Der Online-Handel boomt, ebenso die Logistik dahinter. Viele Firmen rüsten ihre Webshops auf, prüfen, wie sie mit vertretbarem Aufwand skalieren können, um Lastspitzen abfangen zu können.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg

Geändert von Daniel ( 7. Dez 2020 um 09:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
418 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#4

AW: Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 7. Dez 2020, 09:59
Nähere Infos:

Unser Fokus lag bis dato auf:
- online Datenbankapplikationen für Desktop/Tablet/Handy (PWA)
- Abbilden von Workflows, Asset-Strukturen, Schedules und Co.
- durchdachte UX und UI
- alle Arten von Eingabeformularen, Reporting, Charts
- Erfassen von Bildern, Videos, Sprachaufzeichnungen und Unterschriften auf mobilen Devices
- Schnittstellen (GIS, SAP, div. Maschinen via XML Austausch)

Die dahinterstehende Technologie:
- Delphi (ZeosLib, Reportbuilder..)
- Apache for Windows / PHP / Mysql ..
- UniGui (ExtJS 7.0)

Allgemein:
  • Unsere größte Stärke ist die Flexibilität und Bereitschaft neue Wege zu beschreiten.
  • Unsere größte Schwäche ist der fehlende Zugang zu anderen Branchen.

Im Moment tue ich mir schwer, ein Produkt oder eine Branche zu identifizieren, wo noch Nachfrage oder Rendite besteht.
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.751 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#5

AW: Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 7. Dez 2020, 14:42
Google: Bei Google suchenbranchen boom corona

erster Link: https://www.abendblatt.de/wirtschaft...-Gewinner.html

Da was für Euch dabei?
Code:
Paket- und Lieferdienste
Videokonferenzen
Netflix
Elektronikartikel
Fahrräder und Outdoor
Spielzeug und E-Books
Möbel
Online-Apotheken und Medizintechnik
Lebensmittel
E-Autos und Camping-Mobile
  Mit Zitat antworten Zitat
freimatz

Registriert seit: 20. Mai 2010
978 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#6

AW: Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 7. Dez 2020, 16:31
Ich im Gegenteil. Wenn man jetzt eine Software macht in einer Branche die jetzt wegen Corona gut läuft dann kauft die keiner wenn das wieder vorbei ist.

Wenn ich erich.wanker richtig verstehe sucht wer nicht etwas was wegen Corono gut läuft sondern trotzdem.

Konkret weiss ich leider aber auch nichts.
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.751 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#7

AW: Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 7. Dez 2020, 16:52
Ich im Gegenteil. Wenn man jetzt eine Software macht in einer Branche die jetzt wegen Corona gut läuft dann kauft die keiner wenn das wieder vorbei ist.

Wenn ich erich.wanker richtig verstehe sucht wer nicht etwas was wegen Corono gut läuft sondern trotzdem.

Konkret weiss ich leider aber auch nichts.
Und wenn ich jetzt 'nen Kunden akquiriere und 'nen guten Job mache, dann springt der ab, wenn's wegen kein Corona nicht mehr so gut läuft?

Wohl eher nicht.

Kann mir gut vorstellen, dass man, wenn man einmal 'nen Kunden hat, dieser den Softwarelieferanten nicht unbedingt wechselt, wenn die Geschäfte nicht mehr so gut laufen. Und wenn?

Wenn die vorhandenen Kunden während der Pandemie nicht mehr ausreichen, könnten sie ja nach der Pandemie wieder ausreichen, solange sie nicht alle pleite machen.

Dann hat man aber bei den obigen Branchen zumindest eine Chance, die momentane Lücke mit zusätzlichen Aufträgen zu überbrücken.

Von vorneherein zu sagen: "Nach Corona sind die ja sowieso wieder weg!", halt ich für die schlechtestmögliche Form der Kundenakquise.

Und Branchen wie E-Autos und Camping-Mobile, Videokonferenzen, Fahrräder und Outdoor werden nach der Pandemie bestimmt nicht desaströs einbrechen. E-Autos schonmal garnicht, eher die Branche mit den Verbrennungsmotoren

Videokonferenzen wohl eher auch nicht, da momentan viele kapieren, dass man nicht für jeden "Plausch" mal eben um die Welt fliegen muss, sondern vieles über Videokonferenzen einfacher und preiswerter zu erledigen ist, als per "Dienstreise" ...
Und wenn mal ein paar Menschen mehr kapieren, dass man sich auf kurzen Strecken auch anders, als mit dem Auto fortbewegen kann, wird auch die Fahrradbranche nicht einbrechen, sondern kontinuierlich weiterbestehen.

Den momentanen Boom kann man ja mal zum Einstieg nutzen. Wenn man dann gut ist, wird man auch in dieser Branche weiterbestehen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Papaschlumpf73

Registriert seit: 3. Mär 2014
Ort: Berlin
141 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 7. Dez 2020, 17:26
Man könnte überlegen, ob sich das erworbene Know-how auf andere Branchen übertragen lässt. Wartung- und Instandsetzungssoftware wird ja auch in anderen Industriezweigen benötigt. In den Verkaufsgesprächen sollten sich die Vorkenntnisse und Erfahrungen bezahlt machen.
  Mit Zitat antworten Zitat
generic
Online

Registriert seit: 24. Mär 2004
Ort: bei Hannover
2.351 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#9

AW: Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 8. Dez 2020, 09:32
Zumindest sollte ihr nicht wie ich Software für die Veranstaltungsbrache verkaufen. Mein Umsatz ist auf ca. 2% geschrumpft - also 98% weniger Einnahmen
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.144 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: Chancen in der Krise? ..welche Branchen..welche Produkte?

  Alt 8. Dez 2020, 18:43
Mehr Online ist ja definitv der Boom, mit oder ohne Corona.
Das hat Corona nur beschleunigt.
Da ist OnlineWartung doch gar nicht so schlecht, auch für die älteren Industriebetriebe.
Auch mit kleiner, kostengünstigen PHP Lösung, statt CloudHammer.
Ich würde mich mal lokal umschauen, ob da nicht irgendeine bekannte Fa. Interesse an einem Pilotprojekt hat.
Meist geht es mit bekannten oder in der gleichen Region befindlichen schneller Kontakt zu finden.
Der Plan sollte dann aber sein gleich eine Branchenlösung zu finden.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf