AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Temp-Ordner

Ein Thema von Willie1 · begonnen am 2. Feb 2021 · letzter Beitrag vom 2. Feb 2021
Antwort Antwort
Willie1

Registriert seit: 28. Mai 2008
551 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1

Temp-Ordner

  Alt 2. Feb 2021, 17:52
Hallo,
eine kurze Zwischenfrage:
ich will einen temporären Ordner anlegen. Gibt es dazu bestimmte Regeln, die ich beachten sollte, oder kann ich eine zufällige Zeichenfolge mit Random erstellen?
Willie.
Gut hören kann ich schlecht, schlecht sehen kann ich gut - Ersteres stimmt nicht, das zweite schon.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.604 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Temp-Ordner

  Alt 2. Feb 2021, 17:59
Delphi-Referenz durchsuchenTPath.GetTempFileName
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Willie1

Registriert seit: 28. Mai 2008
551 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#3

AW: Temp-Ordner

  Alt 2. Feb 2021, 18:52
Das hatte ich schon ausprobiert, es wird kein Ordner sondern eine Datei im Temp-Ordner angelegt.

TempPa := TPath.GetTempPath + TPath.GetRandomFileName;

So geht es!

Geändert von Willie1 ( 2. Feb 2021 um 19:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
stifflersmom

Registriert seit: 8. Dez 2005
Ort: 24994 Holt
322 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

AW: Temp-Ordner

  Alt 2. Feb 2021, 19:23
gelöscht
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.604 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Temp-Ordner

  Alt 2. Feb 2021, 19:54
Jupp, es wird schonmal eine Datei angelegt, damit der Platz besetzt ist und du bekommst den Namen.
Dann kannst in Ruhe diese Datei nutzen oder mit was Neuem überschreiben.

Die leere Datei wird angelegt, für den fast "unwahrscheinlichen" Fall, dass zwei Aufrufe/Programme den selben Namen liefern (was diese Funktion damit abfängt),
außerdem wird auch gleich die Schreibbarkeit des Verzeichnisses geprüft.


[edit] ach so, einen Unterordner im Temp-Order, für weitere Dateien ... nicht nur einen Dateinamem im Temp-Ordner.
OK, dann kannst dir auch den Dateinamen so generieren lassen und ihn als Verzeichnisname benutzen.

Oder zu kannst die erstellte Datei löschen und sofort durch ein TDirectory.Create ersetzen.
Wenn du hier direkt CreateDirectory mit ERROR_ALREADY_EXISTS verwendest (nach einem DeleteFile) dann kannst die Konfliktprüfung des TPath.GetTempFileName entsprechend fortsetzen.
Bei ERROR_ALREADY_EXISTS einfach nochmal TPath.GetTempFileName ausführen. (das TPath.GetTempFileName/DeleteFile/CreateDirectory gemütlich in eine Repeat-Until-Schleife rein)

Alternativ dein TPath.Combine(TPath.GetTempPath, TPath.GetRandomFileName) mit CreateDirectory+ERROR_ALREADY_EXISTS. (hier auch beim ERROR_ALREADY_EXISTS nochmal einen neuen Namen)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 2. Feb 2021 um 20:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf