AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

PA Server , UBUNTU vs. RED HAT

Ein Thema von bernhard_LA · begonnen am 3. Feb 2021 · letzter Beitrag vom 4. Feb 2021
Antwort Antwort
bernhard_LA

Registriert seit: 8. Jun 2009
Ort: Bayern
998 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#1

PA Server , UBUNTU vs. RED HAT

  Alt 3. Feb 2021, 23:04
ich verwende für die Portierung unserer Software auf LINUX diverse VM ware Varianten auf einem Separaten Windows PC
  1. VM#1 : Ubuntu 18.04 : PAserver geht
  2. VM#2 : Ubuntu 20.04 : PAserver geht
  3. VM#3 : centOS 7.0 : PAserver wird nicht gefunden wenn ich in der Delphi IDE die Connection teste

bei centOS sind die VM ware Netzwerk Einstellungen genauso gesetzt wie bei den Ubuntu Installationen, nur wird halt leider der PAServer von meiner Delphi Installation nicht gefunden.
Unterscheiden sich centOS und UBUNTU irgendwie bei der nötigen netzwerk Konfig. in der VMWare ?

VM ware settings : networl adapter : Bridged
PAserver IP :
  1. 192.168.178.90 -> ein ping vom Delphi Computer aus geht
  2. 192.168.122.1 -> ein ping vom Delphi Computer auf diese IP geht nicht

Geändert von bernhard_LA ( 4. Feb 2021 um 00:27 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.563 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: PA Server , UBUNTU vs. RED HAT

  Alt 4. Feb 2021, 00:32
Linux ist nicht gleich Linux
RedHat ist nicht gleich RedHat-Clone
und CentOS wird offiziel nicht unterstützt.

http://docwiki.embarcadero.com/RADSt...ielplattformen
Eigentlich nur Ubuntu und das "originale" RedHat.

Kann also gut sein, dass der PA-Server im CentOS garnicht funktioniert ... dann kann er auch nicht gefunden werden.
Ich würde also erstmal nachsehen, ob der überhaupt läuft.

Aber wenn ein normaler Ping schon nicht geht .... hmmmmm
Vom CentOS ein Ping zum Delphi-PC, geht denn diese Richtung?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 4. Feb 2021 um 00:57 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von t2000
t2000

Registriert seit: 16. Dez 2005
Ort: NRW
161 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: PA Server , UBUNTU vs. RED HAT

  Alt 4. Feb 2021, 08:27
Soll CentOS nicht sowieso eingestellt werden? (Nur irgendwo mal im Vorbeiflug im Ansatz/Titel gelesen)
Thomas
(Wir suchen eine(n) Entwickler(in) mit Ambitionen später ggf. die Softwarefirma zu leiten)
Aktuell nicht mehr. Aber ab vielleicht 2023/2024 wird das wieder sehr interessant!
  Mit Zitat antworten Zitat
Bbommel

Registriert seit: 27. Jun 2007
Ort: Köln
572 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: PA Server , UBUNTU vs. RED HAT

  Alt 4. Feb 2021, 09:02
Also grundsätzlich funktioniert der PAServer bei mir unter Centos7 völlig problemlos. Ich konnte damit die nötigen Bibliotheken importieren und kann auch Programme damit debuggen.

Witzig, falls Centos/Redhat offiziell nicht unterstützt wird, denn die Programme, die ich mit den Bibliotheken aus Ubuntu/Debian kompiliere, funktonieren nicht unter Centos, umgekehrt aber schon (hatte ich hier auch schon mal irgendwann geschrieben).

An irgendwelche Verbindungsprobleme zwischen meinem Windows-PC und der Centos-VM kann ich mich nicht erinnern, ist aber auch schon ein paar Tage her, dass ich das eingerichtet habe. Möglicherweise irgendwelche Firewall-Einstellungen auf der Centos-Maschine?

Und ja, Centos wird nicht in der bisherigen Form weitergeführt, aber es werden sich sicherlich andere Redhat-Clones herausstellen, die dann genutzt werden. Und die bestehenden Releases haben auch noch eine gewisse Zeit zu leben.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf