AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Fenstergröße (Android)

Ein Thema von himitsu · begonnen am 5. Mai 2021 · letzter Beitrag vom 12. Mai 2021
Antwort Antwort
Seite 3 von 5     123 45   
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#21

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 7. Mai 2021, 16:59
Erstmal das aus dem Store.
Selbstkompiliert hatte ich noch nicht.


Sorry, gestern 30 Sekunden versuchen vergebens der Straßenbahn hinterherzurennen (einen Hauch schneller zu gehen) und eine Stunde gemütlich ganz langsam durch den Wald zu gehen ... hab immernoch überall Muskelkater, bin total fertig und lieg heute bloß fast fertig herrum.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#22

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 7. Mai 2021, 17:59
https://github.com/MHumm/DelphiEncry...mos/Cipher_FMX

HMmmmm?
Nee, lässt sich nicht kompilieren.

Delphi-Quellcode:
StringGridContext.Cells[1, 0] := IntToStr((Context.KeySize*8);
...

OK, erster Start geht natürlich


Zweiter und Dritter aber auch
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 7. Mai 2021 um 18:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#23

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 8. Mai 2021, 12:52
Bin immernoch am Suchen, was der Unterschied ist.


In der DFM gab es natürlich keine Unterschiede, bei den Property der Form.

Die zusätzlichen Items aus der AndroidManifest.template.xml entfernt.
Delphi-Quellcode:
<application
    ...
    android:hardwareAccelerated="%hardwareAccelerated%"
    android:resizeableActivity="false"
    android:requestLegacyExternalStorage="true">

    <%provider%>
    <%uses-libraries%>
Zusätzliche Units, die im Projekt eingebunden sind, hinzugeügt.

Das krankhaft bunt gewürfelte Chaos in DProj und DeployProj versucht zu durchblicken, aber es sah bisher nicht so aus, als wenn da was Wichtiges anders wäre.

...



Ein eigenes Zertifikat hab ich noch nicht, aber sollte das der Fehler sein? (Delphi baut doch ersatzweise Eines von sich ein)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.119 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#24

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 8. Mai 2021, 14:08
Im Debug nimmt er den Debug.keystore von Delphi.
Müsste unter Embarcadero AppData sein.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#25

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 8. Mai 2021, 14:20
Debuggen machte ich noch garnicht.

Immer einfach nur [Run] (Strg+Shift+F9)
oder auch mal testweise manuell im Handy gestartet (Icon).
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#26

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 8. Mai 2021, 14:41
k.A. warum es sich hier nicht hochladen lässt.
Egal ob Zip oder 7z ... die 2.4 MB sollten ja kleiner sein, als die erlaubten 5 MB.

Zitat von DelphiPraxis: Fehler beim Hochladen:
AndroidTest.zip:
Das Hochladen der Datei ist fehlgeschlagen.
http://fnse.de/AndroidTest.zip (2.4 MB)
http://fnse.de/AndroidTest_voll.zip (66 MB, inkl. Compilate) ... 250 MB an Dateien für ein leeres Programm
\Meine\* ist einfach nur ein nagelneues "geräteübergreifendes Projekt" vom Delphi 10.4.2

https://github.com/MHumm/DelphiEncryptionCompendium -> siehe \Demos\Cipher_FMX\*
https://github.com/MHumm/DelphiEncryptionCompendium.git (git clone)
Zum Compilieren einfach die \Source\*.pas (außer der DEC60Lazarus.pas) ins Demo-Projekt aufnehmen, dann muß nicht installiert oder Suchpfad hinzugefügt werden.

Die Dateien von Cipher_FMX hab ich mir als (Cipher) nach Meine kopiert, zum Vergleichen.
* AndroidManifest.template.xml ist geändert, entsprechend Cipher_FMX - Original siehe (Defaut vom Delphi)
* die USES der PAS hatte ich übernommen (vergessen zu speichern, vorm Zippen, drum fehlt es in den ZIP)
* aber Beides half noch nicht, dass die Anwengung im Android die richtige Größe bekommt

* dproj und deployproj sind die letzten Dateien, welche noch nicht ganz geprüft sind (auf den ersten Blick sah ich noch nichts Wichtiges)
* kein eigenes Zertifikat verwendet

[add]
Fehler wurde behoben, hier noch der Anhang, falls in Zukunft jemand gucken will, weil er das selbe Problem hat, und ich's schon von der Webseite gelöscht hab.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip AndroidTest.zip (2,42 MB, 0x aufgerufen)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 8. Mai 2021 um 18:10 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.119 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#27

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 8. Mai 2021, 17:58
Was für `erlaubte` 5MB meinst Du denn ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#28

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 8. Mai 2021, 18:02
Nichts Schlimmes und ist schon behoben.
https://www.delphipraxis.net/207842-...hochladen.html
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#29

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 9. Mai 2021, 12:04
Ich komm irgendwie nicht voran.

Hatte versucht rauszufinden wo die Unterschiede liegen
und versuchte dann Stück für Stück das in mein Projekt einzufügen, bis es endlich funktioniert, aber neee, will nicht
und ich seh nichts mehr, was irgendwie so aussehn würde, dass es noch fehlen könnte.


Nun wollte ich andersrum Stück für Stück aus dem anderen Projekt alles rausnehmen, bis es nicht mehr geht.
Und das, wo es noch geht, dann mit meinem Projekt (dem "neuen" geräteübergreifenden Projekt von Delphi) vergleichen.
* alle Komponenten von der Form gelöscht
* allen Code aus der PAS
* die Projekt-Icons (PNG) entfernt
* Projekt/Unit/Form umbenannt, damit ich die Projekte einfacher vergleichen kann
* jetzt knallte es schon
* beim Suchen, warum es knallt, hatte ich dann noch die Ausgabepfade geändert (einfach nur auf den Standard von Delphi), aber das Ergebnis blieb gleich (ändern sollte sich dadurch ja auch nichts)
* * beim Löschen der Projekt-Icons (PNG) in den Projektoptionen, blieb in DPROJ/DEPLOYPROJ was zurück. Da es wegen soeinem Dateinamen meckerte, alle Items manuell aus diesen Dateien gelöscht (aber meckerte weiter, bis zum Neustart)
* * anfangs sah ich immer wieder, dass angeblich eine der PNG nicht gefunden wurde, aber nirgendwo in den Dateien stand noch etwas davon drin
* * noch ein oder zwei mal nach umbenennen meckerte es wegen der PNG
* * Projekt mehrmals geschlossen und neu geöffnet
* * am Ende dann ganz Delphi zu und neu auf ... nur kommen die Fehler wie unten, aber damit kann ich nichts anfangen

Nun kompiliert geht es nicht mehr (Projekt liegt noch im selben Verzeichnis Demos\Cipher_FMX innerhalb des GitRepos)
Ich versteh aber nicht was Delphi hat.

* Strg+F9, also nur Kompilieren geht ohne Fehler
* Strg+Shift+F9 bzw. F9, also Kompilieren+Starten, da hängt es dann, beim "Packen", laut Fortschrittsdialog

* Project15-unsigned.apk wird nicht erstellt

die letzten Zeilen
Code:
ganz viele "paclient-Befehlszeile"
...
paclient-Befehlszeile
  c:\program files (x86)\embarcadero\studio\21.0\bin\paclient.exe -u8 
  --aaptpackage="C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\21.0\CatalogRepository\AndroidSDK-2525-21.0.40680.4203\build-tools\29.0.3\Aapt.exe,.\Android64\Debug\Project15\library,.\Android64\Debug\Project15\classes,.\Android64\Debug\Project15\res,.\Android64\Debug\Project15\assets,.\Android64\Debug\Project15\AndroidManifest.xml,C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\21.0\CatalogRepository\AndroidSDK-2525-21.0.40680.4203\platforms\android-29\android.jar,.\Android64\Debug\Project15\bin\Project15-unsigned.apk"
   
[PAClient Fehler] Fehler: E2312 ""C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\21.0\CatalogRepository\AndroidSDK-2525-21.0.40680.4203\build-tools\29.0.3\Aapt.exe" package -f -M "C:\Users\xxxxx\Desktop\coronabl\0\DelphiEncryptionCompendium\Demos\Cipher_FMX\Android64\Debug\Project15\AndroidManifest.xml" -F "C:\Users\xxxxx\Desktop\coronabl\0\DelphiEncryptionCompendium\Demos\Cipher_FMX\Android64\Debug\Project15\bin\Project15-unsigned.apk" -I "C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\21.0\CatalogRepository\AndroidSDK-2525-21.0.40680.4203\platforms\android-29\android.jar" -S "C:\Users\xxxxx\Desktop\coronabl\0\DelphiEncryptionCompendium\Demos\Cipher_FMX\Android64\Debug\Project15\res" -A "C:\Users\xxxxx\Desktop\coronabl\0\DelphiEncryptionCompendium\Demos\Cipher_FMX\Android64\Debug\Project15\assets" "C:\Users\xxxxx\Desktop\coronabl\0\DelphiEncryptionCompendium\Demos\Cipher_FMX\Android64\Debug\Project15\library" "C:\Users\xxxxx\Desktop\coronabl\0\DelphiEncryptionCompendium\Demos\Cipher_FMX\Android64\Debug\Project15\classes"" kann nicht ausgeführt werden (Fehler 1)

[PAClient Fehler] Fehler: E2312 C:\Users\xxxxx\Desktop\coronabl\0\DelphiEncryptionCompendium\Demos\Cipher_FMX\Android64\Debug\Project15\res\drawable\splash_image_def.xml:5: error: Error: No resource found that matches the given name (at 'src' with value '@drawable/splash_image').
* alles existsiert, was in den Pfaden steht
* splash_image_def.xml:5 ist
Code:
<bitmap
android:src="@drawable/splash_image"
android:antialias="true"
android:dither="true"
android:filter="true"
android:gravity="fill_horizontal"
android:tileMode="disabled"/>
* in Cipher_FMX\Android64\Debug\Project15\res\drawable\ gibt es keine Datei "splash_image", also falls sowas gemeint sein sollte
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Cipher_FMX.zip (9,7 KB, 1x aufgerufen)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 9. Mai 2021 um 15:17 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.507 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#30

AW: Fenstergröße (Android)

  Alt 9. Mai 2021, 16:58
https://github.com/MHumm/DelphiEncry...mos/Cipher_FMX

HMmmmm?
Nee, lässt sich nicht kompilieren.

Delphi-Quellcode:
StringGridContext.Cells[1, 0] := IntToStr((Context.KeySize*8);
...

OK, erster Start geht natürlich


Zweiter und Dritter aber auch
Ist im Entwicklungszweig seit vorhin gefixt.
Wenn doch nur alles so einfach wäre
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf