AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) DBGrid - Option dgRowSelect vs dgEditing

DBGrid - Option dgRowSelect vs dgEditing

Ein Thema von blawen · begonnen am 4. Jun 2021 · letzter Beitrag vom 4. Jun 2021
Antwort Antwort
Benutzerbild von blawen
blawen

Registriert seit: 1. Dez 2003
Ort: Luterbach (CH)
508 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

DBGrid - Option dgRowSelect vs dgEditing

  Alt 4. Jun 2021, 10:26
Beim DBGrid kann die selektierte Zeile mit der Option dgRowSelect optisch markiert werden.
Dies hat allerdings den Nachteil, dass die Option dgEditing nicht mehr zur Verfügung steht.
Diese brauche ich aber um eine einzelne Zelle zu markieren (Doppelklick) und deren Inhalt in die Zwischenablage zu kopieren und z.B. in einem Dokument einzufügen (copy/paste)

Daher zeichne ich im DrawColumnCell selber, der Ansatz sieht sieht so aus:
Delphi-Quellcode:
if dgAuftraege.DataSource.DataSet.RecNo = FAuftrag_ID
then begin
  dgAuftraege.Canvas.Brush.Color := clHighlight;
  dgAuftraege.Canvas.Font.Color := clwhite;
end;
Die FAuftrag_ID wird im Datachange vom Dataset zwischengespeichert.

Dieser Ansatz funktioniert soweit, allerdings nur wenn ich auf eine Zelle klicke.
Wenn ich mittels dem Mausrad durchscrolle, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sämtliche Einträge eingefärbt sind.

Wie würdet Ihr dies lösen oder was mache ich falsch?
Roland
  Mit Zitat antworten Zitat
rokli

Registriert seit: 21. Mär 2009
Ort: Rödinghausen
244 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: DBGrid - Option dgRowSelect vs dgEditing

  Alt 4. Jun 2021, 12:13
Hallo Roland,

Du kannst die Zeilen im DbGrid mit OnDrawDataCell beeinflussen - auch nach dem Inhalt eines Feldes - und das funktioniert auch beim Bewegen des Mauszeiges:

Delphi-Quellcode:
procedure TfrmMain.dbgKSuchDrawDataCell(Sender: TObject; const [Ref] Rect: TRect; Field: TField; State: TGridDrawState);
{-------------------------------------------------------------------------------
   bei einem Grid die Zeilen in Abhängigkeit eines
   Feldwertes farbig machen
-------------------------------------------------------------------------------}

var
   clNew         : TColor;
   clOld         : TColor;
begin
   // alte Farbe merken
   clOld         := TDBGrid(Sender).Canvas.Brush.Color;

   // neue Farbe in Abhängikeit des Wertes einstellen
   if qryKSuch.FieldByName('BEZ').AsString = '*** fehlt in Parametertabelle ***then begin
      clNew            := clRed;
   end
   else begin

      if qryKSuch.FieldByName('ART').AsString = 'Parameter 1then begin
         clNew         := clGreen;
      end
      else begin
         if qryKSuch.FieldByName('ART').AsString = 'Parameter 2then begin
            clNew      := clBlue;
         end
         else begin
            clNew      := clOld;
         end;
      end;
   end;

   // aktive Zeile anders zeichen
   with (Sender as TDBGrid) do begin
      if (gdSelected in State) then begin
         Canvas.Brush.Color   :=clSkyBlue; // Cursor-Farbe
         Canvas.Brush.Style   :=bsSolid;
         Canvas.Pen.Style      :=psclear;
         Canvas.FillRect(Rect);
      end
      else begin
         Canvas.Brush.Color   :=clNew;
         Canvas.Brush.Style   :=bsSolid;
         Canvas.Pen.Style      :=psclear;
         Canvas.FillRect(Rect);
      end;
   end;

  //Text (muss separat gezeichnet werden)
  TDBGrid(Sender).Canvas.Pen.Style      :=psSolid;
  TDBGrid(Sender).Canvas.Pen.Color      :=clBlack;
  TDBGrid(Sender).Canvas.TextRect(Rect,Rect.Left+2,Rect.Top+2,Field.AsString);
End;
Rolf
wenn nicht anders angegeben, schreibe ich zu D7, XE2 und MS SQL - ansonsten fragen Sie ihren Administrator oder einen Operator. Update 06/2020: Delphi 10.4 Sydney
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf