AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

FNC allgemeine Erfahrungen?

Ein Thema von Kostas · begonnen am 4. Jun 2021 · letzter Beitrag vom 8. Jun 2021
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Kostas

Registriert seit: 14. Mai 2003
Ort: Gerstrhofen
901 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#1

FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 4. Jun 2021, 22:44
Hallo Zusammen,

hat schon jemand versucht FNC von TMS einzusetzen und kann ein paar Worte darüber verlieren?

Ich habe mir ein paar Videos auf dessen Website angeschaut und irgend wie nicht so recht das Konzept kapiert. In den Videos war zu sehen, FNC kann für VCL und FMX genutzt werden. An anderen Stellen wird es als eigenständiges Framework beschrieben, welches besser für Plattformunabhängigkeit sorgen soll. Was ich bei den Videos vermisst habe, wie die Datenbindung umgesetzt ist.

Ist es für den produktiven Einsatz überhaupt tauglich?

Gruß Kostas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.721 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 5. Jun 2021, 13:03
Zitat:
An anderen Stellen wird ....
Es sind Komponenten, die kannst du in der VCL, im FMX, der LCL (Lazarus/FreePascal) und in deren eigenem WebFramework (als Webserver, aber auch gleichzeitig mit VCL/FMX/LCL) verwenden,
für Windows, Android, OSX/iOS und Linux (VCL/FMX/LCL) und in praktisch allen großen Browsern (Web).

DataBindinding keine Ahnung, aber du kannst es dir ja einfach mal der kostenlosen Trial ansehn.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 5. Jun 2021 um 13:06 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Kostas

Registriert seit: 14. Mai 2003
Ort: Gerstrhofen
901 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#3

AW: FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 5. Jun 2021, 14:12
Die Demos schaue ich mir gerade an. So recht steige ich nicht durch was die Idee dahinter ist. Wenn ich VCL verwende und die FNC Komponenten, dann habe ich wieder keine Plattformunabhängigkeit. Die Plattformunabhängigkeit bekomme ich eigentlich durch FMX oder? Wenn dem so ist, muss ich FMX mit FNC nutzen. Warum soll ich dann FNC in VCL nutzen!

Bezüglich Datenbindung habe die einen eigene Data binding Komponente die eine Verbindung mit der DataSource herstellt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.721 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 5. Jun 2021, 14:24
VCL lässt sich ausschließlich mit den Windows-Compilern nutzen. (abgesehn von der uralten CrossVCL)
Im Lazarus ist die LCL (die "VCL" des Lazarus) für alle unterstützten Plattformen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.144 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 5. Jun 2021, 15:35
Warum soll ich dann FNC in VCL nutzen!
Ein Vorteil ist, dass du immer den gleichen Quelltext zur Ansteuerung nutzt. Du musst also nicht jedes Mal umdenken, weil die Funktionalitäten, Properties, Events usw. unterschiedlich sind.

Von Databinding halte ich persönlich nicht viel. Ich nutze die Komponenten alle manuell angesteuert.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Neumann

Registriert seit: 6. Feb 2006
Ort: Moers
509 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

AW: FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 5. Jun 2021, 20:17
Ich habe mich mit den Listview / Tableview Komponenten beschäftigt. Optisch kann man da wirklich was zaubern, mit HTML-Text für die Items und automatischer variabler Zeilenhöhe.

Der Haken war die Steuerung über Code, scrollen zu einer gewünschten Zeile oder Focus setzen über Itemindex funktioniert nicht wirklich. Da ist die Controllist besser, die aber keine variable Zeilenhöhe kann.
Wenn dies beiden Komponenten das könnten, also in etwa das Verhalten eines DBGrid oder meinetwegen auch Stringrids wäre alles ok. Hoffe mal da wird noch was verbessert.

Ansonsten sind es natürlich immer unterschiedliche Komponenten für VCL, FMX und Web, sie sehen nur gleich aus und haben im wesentlichen die gleichen Properties und Events. Die Idee finde ich grundsätzlich gut. Mann kann also einen Quellcode für alle drei Frameworks schreiben, man braucht dann nur mit etlichen IFdefs die "richtigen Komponenten verwenden" um seine Anwendung als Windows-Programm oder als Webapp zu kompilieren.
Ralf
Gruß vom Niederrhein
  Mit Zitat antworten Zitat
Kostas

Registriert seit: 14. Mai 2003
Ort: Gerstrhofen
901 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#7

AW: FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 5. Jun 2021, 20:26
Ich interessiere mich gerade für die Chart Komponente. Die gibt es für FNC und auch für VCL kostet jeweils das gleiche.
Eigentlich benötige ich nur VCL. FNC Variante habe ich gerade im Test und kann mein Vorhaben damit abdecken. Leider kann man nicht erkennen ob der Funktionsumfang derselbe ist. Für die VCL Variante gibt es eine Datengebundene Variante der Chart Komponente. Ich werde mir gleich die VCL Variante als Demo installieren. Mal sehen ob man unterschiede erkennt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Kostas

Registriert seit: 14. Mai 2003
Ort: Gerstrhofen
901 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#8

AW: FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 5. Jun 2021, 21:37
Meine ersten Eindrücke der VCL Variante der Chart Komponente:

Die Chart-Komponenten unterscheiden sich deutlich. Für das erste kennenlernen konnte ich in FNC intuitiv zur Entwurfszeit Punkte zu einer Serie eingeben und das Ergebnis gleich anschauen. Das funktioniert bei der VCL Variante nicht, zumindest habe ich die Liste der Beispiel Punkte die gesetzt werden, nicht finden können. Mein erster Eindruck ist, bei der FNC Version wurde die Komponente verbessert.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von blawen
blawen

Registriert seit: 1. Dez 2003
Ort: Luterbach (CH)
515 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 6. Jun 2021, 11:57
Meine ersten Eindrücke der VCL Variante der Chart Komponente:

Die Chart-Komponenten unterscheiden sich deutlich. Für das erste kennenlernen konnte ich in FNC intuitiv zur Entwurfszeit Punkte zu einer Serie eingeben und das Ergebnis gleich anschauen. Das funktioniert bei der VCL Variante nicht, zumindest habe ich die Liste der Beispiel Punkte die gesetzt werden, nicht finden können. Mein erster Eindruck ist, bei der FNC Version wurde die Komponente verbessert.
Mein pers. Eindruck ist, dass die anderen Komponenten eher ein Auslaufmodell sind und in Form der FNC weiterentwickelt werden (wobei aktuell eher mit angezogener Handbremse).

Das Hauptaugenmerk liegt seit einiger Zeit aber eher beim Projekt TMS Web. Zumindest interpretiere ich es so, wenn ich mir die "Mini" Bugfixes anschaue und die Antworten im Supportforum so durchlese.
Es wäre schön, wenn es auch hier wieder grössere Schritte geben würde - Da die FNC's auch im TMS Web gebraucht werden können, habe ich Hoffnung
Roland
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.721 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: FNC allgemeine Erfahrungen?

  Alt 6. Jun 2021, 13:03
Da die FNC's auch im TMS Web gebraucht werden können, habe ich Hoffnung
Bist du sicher?

Rein blos für Web zu entwickeln ist bestimmt einfacher, als parallel für mehrere Platformen "das gemeinsame Minimum" zu finden und alles mehrfach zu entwickeln.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf