AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Windows 11

Ein Thema von Harry Stahl · begonnen am 25. Jun 2021 · letzter Beitrag vom 11. Okt 2021
Antwort Antwort
Seite 11 von 11   « Erste     91011
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.727 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#101

AW: Windows 11

  Alt 11. Okt 2021, 13:36
Windows 11 in einer VM oder auf einem PC ohne TPM installieren. (oder wenn was Anderes fehlt)

PS: Ob und welches TPM man hat, siehe [Win+R] tpm.msc
und eventuell vorher im BIOS/UEFI nachsehn, ob es dort was zum Aktivieren gibt.


Variante 1 (Halb-Direkt)

* die Beta oder geleakte Win11-Version installieren (der sollte man bissl vertrauen, nicht dass da jemand was Nettes eingebaut hat)
* das ISO der Final herunterladen
* das Win11-Final-ISO mounten oder mit 7Zip entpacken
* Setup starten und Inplace-Upgrade durchführen

Variante 2 (Clean Install)

* Win10 runterladen und installieren
* Win10-ISO mit 7Zip entpacken
* im Unterordner "sources" die install.wim und appraiserRES.dll löschen

* Win11-ISO runterladen und mounten oder mit 7zip entpacken
* aus dem Unterordner "sources" die install.wim ins Win10-sources kopieren (Win11-Ordner kann nun gelöscht werden)
* Empfehlung: VM/PC vom Internet trennen
* Setup im Win10 Ordner starten
* zu Beginn des Setups auswählen, dass keine Updates heruntergeladen werden sollen
* Setup durchführen und nicht wundern, dass "Windows 10 wird installiert" angezeigt wird
* ggf. wieder dem Netzwerk verbinden, um Updates runterzuladen

Zum Abschluß noch enil-kil dafür danken.



Es gibt auch noch andere Varianten, wo man an der Registry rumfummeln soll (vermutlich vor dem Upgrade im alten Windows)
Wo aber teilweise Einiges aus der Beta nun nicht mehr funktioniert.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\MoSetup
AllowUpgradesWithUnsupportedTPMOrCPU

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup
BypassTPMCheck​
BypassCPUCheck​
BypassSecureBootCheck​

uvm.

Die Werte als DWORD=1.



Darf nicht installieren, dabei ist das doch ein Netbook (Eee PC), was damals viel zu groß war ... viel mehr RAM, als eigentlich von Microsoft erlaubt.
(OK, das mit dem AMD war schon ein Bissl blöd ... mit Intel hätte er 2 Kerne gehabt)
https://www.microsoft.com/de-de/wind...ws_app_omc_win

Interessant ist aber, dass TPM eigentlich nur eine "Warnung" ist und kein Fehler ...
Da könnte man fast auf die Idee kommen, dass es eigentlich schon egal sein sollte und sich dennoch installieren lassen "müsste", auch ohne TPM.

Und "SSD" stimmt garnicht, auch wenn zwischendurch mal eine SSD drin war, aber ist wieder die originale HDD, schon bevor Win10 komplett "neu" über Win7 installiert wurde.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
win11reg.jpg  
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (11. Okt 2021 um 15:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MyRealName
MyRealName

Registriert seit: 19. Okt 2003
Ort: Heilbronn
542 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#102

AW: Windows 11

  Alt 11. Okt 2021, 15:52
Ich hatte gerade am WE das folgende Problem : Mein PC hat durch die CPU TPM 2.0 (i7-8700K), kommte ich auch mit tpm.msc überprüfen, war auch Ver 2
Dann wollte ich Win11 updaten auf mein aktuelles Win10. Lief alles, dann beim Neustart recovery modus. Ging natürlich nichts mehr. Mir meist egal, kann auch komplett neu installieren. Am Laptop schnell mal ein Win11 USB boot stick mit dem Media Creation Tool von MS gemacht und mit dem gestartet. Da sagt er, mein Rechner wäre nicht Win11 kompatibel. Erstmal keine Möglichkeit, das zu installieren.

Dachte es wäre vllt. das Secure Boot, hatte immer noch das CSM angeschaltet. Danach bootete er gar nicht mehr, blieb an der VGA Karte hängen, kam kein Bild mehr. Dann als ich mehrmals probiert hatte und es immer noch nicht ging, BIOS resetten, aber nicht gewusst, dass er dort vom Backup BIOS das nimmt, da ist noch die Ursprungsversion meines BIOS drauf, die meine CPU nicht unterstützt. Jetzt geht natürlich gar nichts mehr.
Morgen kommt neues Mainboard...
  Mit Zitat antworten Zitat
Sinspin

Registriert seit: 15. Sep 2008
Ort: Dubai
228 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#103

AW: Windows 11

  Alt 11. Okt 2021, 16:05
Never touch a running system!
Stefan
Wir zerstören die Natur und Wälder der Erde. Wir töten wilde Tiere für Trophäen. Wir produzieren Lebewesen als Massenware um sie nach wenigen Monaten zu töten. Jetzt rächt sich die Natur und tötet uns.
  Mit Zitat antworten Zitat
mmw

Registriert seit: 10. Sep 2019
Ort: OWL
192 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#104

AW: Windows 11

  Alt 11. Okt 2021, 16:30
Hallo,

evtl. geht's einfacher

https://www.pcgameshardware.de/Windo...rufus-1381233/

Gruß
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 11 von 11   « Erste     91011

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:18 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf