AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi Berechnung einer linie

Berechnung einer linie

Ein Thema von braingrenade · begonnen am 9. Jan 2003 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2003
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von nailor
nailor

Registriert seit: 12. Dez 2002
Ort: Karlsruhe
1.989 Beiträge
 
#11
  Alt 10. Jan 2003, 15:41
Bei Linien ist das doch vom Prinzip her das gleiche.
Michael N.
http://nailor.devzero.de/code/sharpmath/testing/ --- Tests, Feedback, Anregungen, ... aller Art sehr willkommen!
::: don't try so hard - it'll happen for a reason :::
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von braingrenade
braingrenade

Registriert seit: 30. Okt 2002
Ort: Neufra
274 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#12
  Alt 10. Jan 2003, 15:43
Ich bräucht's nur 2D , denn wenn 's fertig ist wirds mal ein Acade-shooter(Die gute alte zeit).
Let the sun beat down upon my face
Stars fill my dream
I am a traveller of both time and space
To be where I have been ________________ Such A Surge
  Mit Zitat antworten Zitat
lodda

Registriert seit: 6. Dez 2002
65 Beiträge
 
Delphi 5 Standard
 
#13
  Alt 10. Jan 2003, 16:00
Also du hast die Punkte P1 (x1, y1) und P2 (x2, y2) gegeben. Dann kannst du den Abstand zwischen den zwei Punkten berechnen:
Abstand := SQRT(SQR(x2-x1)+SQR(y2-y1)). Disen Abstand kannst du durch die Anzahl der Punkte die du haben willst teilen.
Diese Zahl soll r sein.
Dann kannst du einen Punkt P3( x3, y3) berechnen:
x3 = x1 + r(x2-x1)
y3 = y1 + r(y2-y1)

Für den nächsten Punkt setzt du statt r einfach r+r ein, dann r+r+r...

Wenn ich mich richtig Mathe erinnere müsste es so gehen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von braingrenade
braingrenade

Registriert seit: 30. Okt 2002
Ort: Neufra
274 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#14
  Alt 10. Jan 2003, 16:08
genau nach sowas hab ich gesucht !

aber kleine Frag e noch bevor ich's progge :

der Punkt P4 ist dann

x4 = x1 + r(x2-x1) + r(x2-x1)
y4 = y1 + r(y2-y1) + r(y2-y1)

oder ?
Let the sun beat down upon my face
Stars fill my dream
I am a traveller of both time and space
To be where I have been ________________ Such A Surge
  Mit Zitat antworten Zitat
lodda

Registriert seit: 6. Dez 2002
65 Beiträge
 
Delphi 5 Standard
 
#15
  Alt 10. Jan 2003, 16:12
Eigentlich ja, aber es ist viel einfacher wenn du
x4=x1+2*r*(x2-x1)
y4=y1+2*r*(y2-y1)
schreibst.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von braingrenade
braingrenade

Registriert seit: 30. Okt 2002
Ort: Neufra
274 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#16
  Alt 10. Jan 2003, 18:12
Optimal !

Aber weisst du wie man das ganze mit einem halbkreis statt einer linie mach t?
Let the sun beat down upon my face
Stars fill my dream
I am a traveller of both time and space
To be where I have been ________________ Such A Surge
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von d3g
d3g

Registriert seit: 21. Jun 2002
602 Beiträge
 
#17
  Alt 10. Jan 2003, 18:59
Hi braingrenade,

der Mathematiker Bresenham hat ein paar solcher Algorithmen entwickelt, der hier dürfte interessant für dich sein:
Bresenham-Kreis-Algorithmus

MfG,
d3g
-- Crucifixion?
-- Yes.
-- Good. Out of the door, line on the left, one cross each.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von nailor
nailor

Registriert seit: 12. Dez 2002
Ort: Karlsruhe
1.989 Beiträge
 
#18
  Alt 10. Jan 2003, 19:51
x3 = x1 + r(x2-x1)
y3 = y1 + r(y2-y1)

ist falsch.

wenn r die anzahl der punkte ist, dann müsste das da gelten:

x3 = x1 + ((x2-x1)/r * "anzahl, wievielter punkt")
Michael N.
http://nailor.devzero.de/code/sharpmath/testing/ --- Tests, Feedback, Anregungen, ... aller Art sehr willkommen!
::: don't try so hard - it'll happen for a reason :::
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von braingrenade
braingrenade

Registriert seit: 30. Okt 2002
Ort: Neufra
274 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#19
  Alt 10. Jan 2003, 20:14
verdammt kompliziert dieser kreis - Algo !
Muss mich halt mal ein bischen reinhängen !

Wenn das ganze dann 20?? fertig ist stell ich's als erstes ins forum !
Let the sun beat down upon my face
Stars fill my dream
I am a traveller of both time and space
To be where I have been ________________ Such A Surge
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf