AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi DelphiX unterschiedlich schnell

DelphiX unterschiedlich schnell

Ein Thema von Norton · begonnen am 9. Jan 2005 · letzter Beitrag vom 9. Jan 2005
Antwort Antwort
Norton

Registriert seit: 29. Apr 2004
Ort: Solingen
30 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#1

DelphiX unterschiedlich schnell

  Alt 9. Jan 2005, 14:54
Hallöchen

Ich hatte mich mal vor einiger Zeit etwas mit DelphiX beschäftigt und auch mal ein kleines Ballergame geproggt,das ganze auf einen alten Rechner(500Mhz&Win98) und lief auch so wie ich mir das vorgestellt hatte.
Die FPS lagen dort bei 80.Das Programm ist mit Delphi3 Standard gemacht.
Jetzt hab ich das gleiche Programm mal auf ein 1,75Ghz(WinXp) Rechner laufen lassen und komischerweise ist der ablauf wesentlich langsamer,auch die FPS liegen bei nur noch 60.Seltsam ich dachte es würde eher was schneller laufen.Worauf muß man achten damit sowas nicht passiert, b.z.w was hab ich falsch gemacht?

Gruß, Norton
Rettet die BÄUME!! Esst mehr BIBER !!
  Mit Zitat antworten Zitat
Tubos

Registriert seit: 25. Feb 2004
Ort: Yspertal (Niederösterreich)
1.014 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#2

Re: DelphiX unterschiedlich schnell

  Alt 9. Jan 2005, 16:02
Es kommt ganz drauf an ob das Spiel eher auf die CPU oder eher auf die Grafikkarte geht.
Ich würde aber mal spontan sagen, dass der alte Rechner eine bessere Grafikkarte gehabt hat. Möglicherweise hat der neue, auf dem du getestet hast, nur eine On-Board-Karte.
Lukas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jim_raynor
jim_raynor

Registriert seit: 17. Okt 2004
Ort: Berlin
1.251 Beiträge
 
Delphi 5 Standard
 
#3

Re: DelphiX unterschiedlich schnell

  Alt 9. Jan 2005, 16:09
Oder es ist VSync aktiviert und die Framezahl passt sich dem Monitor an. Dein Monitor wird mit 60 Hz laufen deshalb kommt es bei aktivierten VSync zu 60 Frames. Wenn du das deaktivierst (ist ne Option bei DelphiX) dann bekommst auch wieder mehr Frames
Christian Reich
Schaut euch mein X-COM Remake X-Force: Fight For Destiny ( http://www.xforce-online.de ) an.
  Mit Zitat antworten Zitat
Elite
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

Re: DelphiX unterschiedlich schnell

  Alt 9. Jan 2005, 16:42
Bei welcher Komponente von DelphiX sollte man das einstellen können?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jim_raynor
jim_raynor

Registriert seit: 17. Okt 2004
Ort: Berlin
1.251 Beiträge
 
Delphi 5 Standard
 
#5

Re: DelphiX unterschiedlich schnell

  Alt 9. Jan 2005, 16:45
Bei TDXDraw (also das was du auf das Formular ziehst) die Option doWaitVBlank auf false stelllen. Das müsste das Problem eigentlich lösen.
Christian Reich
Schaut euch mein X-COM Remake X-Force: Fight For Destiny ( http://www.xforce-online.de ) an.
  Mit Zitat antworten Zitat
Norton

Registriert seit: 29. Apr 2004
Ort: Solingen
30 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#6

Re: DelphiX unterschiedlich schnell

  Alt 9. Jan 2005, 16:46
@Tubos
Also der schnellere Rechner hatt definitiv eine bessere Graka,daran wirds nicht liegen denk ich.

@jim_raynor
VSync bei DelphiX hab ich jetzt auf die schnelle nicht entdecken können.
Sollte das bei den Eigenschaften von DxDraw sein?
Bildwiederholfrequenz beim Monitor hab ich immer auf 85Hz stehen.
VSync beim Graka Treiber ist nicht aktiv.
Dieses kleine Ballergame läuft übrigens im kleinen Fenster auf dem Desktop bei 800*600.
Ich denk es liegt vielleicht irgendwie am Programmierstil.
Mal sehen,werd noch ein paar Einstellungen probieren.

Gruß, Norton
Rettet die BÄUME!! Esst mehr BIBER !!
  Mit Zitat antworten Zitat
Norton

Registriert seit: 29. Apr 2004
Ort: Solingen
30 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#7

Re: DelphiX unterschiedlich schnell

  Alt 9. Jan 2005, 17:00
Aha, die Option doWaitVBlank stand bei mir auch auf true, werd mal auf false setzten und neu compilieren.Werde morgen mal posten ob´s was gebracht hatt.
Rettet die BÄUME!! Esst mehr BIBER !!
  Mit Zitat antworten Zitat
Elite
(Gast)

n/a Beiträge
 
#8

Re: DelphiX unterschiedlich schnell

  Alt 9. Jan 2005, 17:17
Sauber Jim. Vorher hatte ich 60 FPS, nun sind es 140 =)

Haste vielleicht auch noch Lösungen zu anderen DelphiX-Problemen im Ärmel?
  Mit Zitat antworten Zitat
Norton

Registriert seit: 29. Apr 2004
Ort: Solingen
30 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#9

Re: DelphiX unterschiedlich schnell

  Alt 9. Jan 2005, 22:02
Also mit doWaitVBlank auf false hab ich nun bei dem 'langsamen' Rechner 100 FPS,aber dort gib´s dann ein häßlichen Nebeneffekt und zwar sehen die Sprites und Animation zittrieger b.z.w nicht mehr so fließend aus.
Auf dem schnelleren Rechner seh ich komischerweise irgendwie kein Unterschied,FSB bleibt bei ca. 60.
Bei dem Spiel fallen Objekte von oben nach unten und werden mit der Zeit dann immer schneller,klappt auch wie gesagt auf dem Rechner wo ich es geschrieben habe.
Ob Intel oder Amd dürfte doch am Programmablauf nichts ändern oder sehe ich das falsch?Ansonsten wäre ich mit mein Latein im Moment auch am Ende.

Gruß, Norton
Rettet die BÄUME!! Esst mehr BIBER !!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf