AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

RandomRange Problem

Ein Thema von TheAn00bis · begonnen am 28. Apr 2005 · letzter Beitrag vom 28. Apr 2005
Antwort Antwort
TheAn00bis

Registriert seit: 7. Jun 2004
386 Beiträge
 
#1

RandomRange Problem

  Alt 28. Apr 2005, 15:23
Hi, ich wollte RandomRange aus der Unit math benutzen. Hab die unit "Math" eingebunden.
Dennoch kommt die Fehlermeldung "undefinierter Bezeichner "randomrange".

Liegt das daran, dass ich Delphi 4 benutze, was die Funktion noch nicht kennt?

Wenn das anders nicht zu lösen ist, wie kann ich diese Funktion selber realisieren?

PS: Ja, ich hab "randomrange" richtig geschrieben...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 10. Jun 2002
4.648 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#2

Re: RandomRange problem

  Alt 28. Apr 2005, 15:27
Delphi-Quellcode:
function RandomRange(const AFrom, ATo: Integer): Integer;
begin
  if AFrom > ATo then
    Result := Random(AFrom - ATo) + ATo
  else
    Result := Random(ATo - AFrom) + AFrom;
end;
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
TheAn00bis

Registriert seit: 7. Jun 2004
386 Beiträge
 
#3

Re: RandomRange Problem

  Alt 28. Apr 2005, 15:29
Danke!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf