AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Delphi kleines problemchen mit CASE...OF anweisung

kleines problemchen mit CASE...OF anweisung

Ein Thema von Celestexvii · begonnen am 17. Mai 2003 · letzter Beitrag vom 17. Mai 2003
Antwort Antwort
Celestexvii

Registriert seit: 17. Mai 2003
Ort: DD
2 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#1

kleines problemchen mit CASE...OF anweisung

  Alt 17. Mai 2003, 17:19
hi,
hab ein kleines Problem mit meiner anweisung
An markierter stelle gibt mir das programm die fehlermeldung:
[Error] Uhotel.pas(200): Undeclared identifier: '1'
kann mir jemand helfen?
gibt es evt auch ne möglichkeit diese gesamte anweisungskette zu
verkürzen?
DANKE
Delphi-Quellcode:
Case rgsaison.ItemIndex of
        0:Case rgdauer.ItemIndex of
                0: Case rgzimmer.ItemIndex of
                                0:zp:=50;
                                1:zp:=55;
                                2:zp:=60;
                                else
                                zp:=65;

                 1:Case rgzimmer.ItemIndex of //<-- Hier bei der 1: ist der Fehler
                                0:zp:=45;
                                1:zp:=50;
                                2:zp:=55;
                                else
                                zp:=60

                  else

                        Case rgzimmer.ItemIndex of
                                0:zp:=30;
                                1:zp:=35;
                                2:zp:=40;
                                else
                                zp:=45;


        1:Case rgdauer.ItemIndex of
                0: Case rgzimmer.ItemIndex of
                                0:zp:=55;
                                1:zp:=60;
                                2:zp:=65;
                                else
                                zp:=70;
                1: Case rgzimmer.ItemIndex of
                                0:zp:=50;
                                1:zp:=55;
                                2:zp:=60;
                                else
                                zp:=65;

                 else
                        Case rgzimmer.ItemIndex of
                                0:zp:=35;
                                1:zp:=40;
                                2:zp:=45;
                                else
                                zp:=50;

        else Case rgdauer.ItemIndex of
                0: Case rgzimmer.ItemIndex of
                                0:zp:=60;
                                1:zp:=65;
                                2:zp:=70;
                                else
                                zp:=75;
                1: Case rgzimmer.ItemIndex of
                                0:zp:=55;
                                1:zp:=60;
                                2:zp:=65;
                                else
                                zp:=70;

                 else
                        Case rgzimmer.ItemIndex of
                                0:zp:=40;
                                1:zp:=45;
                                2:zp:=50;
                                else
                                zp:=55;
 End;
[edit=Daniel B]Delphi-Tags eingefügt. MfG Daniel B.[/edit]
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel B
(Gast)

n/a Beiträge
 
#2
  Alt 17. Mai 2003, 17:24
Hallo und herzlich Willkommen im Forum!

Ich habe den Thread nach Delphi-Language verschoben.
Die Sparte Programmieren allgemein ist nur für andere Programmierprachen da.

Grüsse, Daniel
  Mit Zitat antworten Zitat
Celestexvii

Registriert seit: 17. Mai 2003
Ort: DD
2 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#3
  Alt 17. Mai 2003, 17:26
danke...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stanlay Hanks
Stanlay Hanks

Registriert seit: 1. Mär 2003
2.078 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#4
  Alt 17. Mai 2003, 17:30
Jede Case Abfrage muss mit einem end abgeschlossen werden.

Soll heißen, vor der Fehlerstelle fehlen dir glaub ich 2 end.

Prinzipiell ist ein Case Konstrúkt so aufgebaut:

Delphi-Quellcode:
case ..itemindex of
1: anweisung1;
2: anweisung2;
end;
Man liest sich, Stanlay 8)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf