AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Konsolenprogramm - Delphi 7 PE

Ein Thema von citybreaker · begonnen am 14. Jul 2005 · letzter Beitrag vom 14. Jul 2005
Antwort Antwort
citybreaker
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

Konsolenprogramm - Delphi 7 PE

  Alt 14. Jul 2005, 19:58
Hallo,

gibt es eine möglichkeit ein Konsolenprogramm in Delphi 7 PE
zumachen? Ich habe schon im Forum gesucht und etwas gefunden,
dass ich Neu -> Konsolenprogramm machen soll. Alerdings gibts das
bei Delphi 7 PE nicht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von nailor
nailor

Registriert seit: 12. Dez 2002
Ort: Karlsruhe
1.989 Beiträge
 
#2

Re: Konsolenprogramm - Delphi 7 PE

  Alt 14. Jul 2005, 20:03
Datei->Neu->Weitere->Neu->Konsolen-Anwendung
Michael N.
http://nailor.devzero.de/code/sharpmath/testing/ --- Tests, Feedback, Anregungen, ... aller Art sehr willkommen!
::: don't try so hard - it'll happen for a reason :::
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

Registriert seit: 23. Sep 2002
Ort: Frankfurt am Main (in der Nähe)
1.837 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#3

Re: Konsolenprogramm - Delphi 7 PE

  Alt 14. Jul 2005, 20:10
Zitat von citybreaker:
gibt es eine möglichkeit ein Konsolenprogramm in Delphi 7 PE
zumachen?
Wenn Du den Menüpunkt aufrufst, dann wird nur folgender Quelltext erzeugt.
Delphi-Quellcode:
program Project1;

{$APPTYPE CONSOLE}

uses
  SysUtils;

begin
  { TODO -oUser -cConsole Main : Hier Code einfügen }

end.
Sobald in dem *.dpr ein {$APPTYPE CONSOLE} steht, ist es eine Konsolenanwendung.

Du kannst in einer Konsolenanwendung selbstverständlich auch Forms anzeigen (Form1.Show

Ich hoffe diese Info hilft Dir.
(°¿°) MaBuSE - proud to be a DP member
(°¿°) MaBuSE - proud to be a "Rüsselmops" ;-)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

Registriert seit: 23. Sep 2002
Ort: Frankfurt am Main (in der Nähe)
1.837 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#4

Re: Konsolenprogramm - Delphi 7 PE

  Alt 14. Jul 2005, 20:19
Du kannst das *.dpr auch im Notepad erstellen und dann den dcc32.exe Compiler verwenden.

Beisp.
Delphi-Quellcode:
program Project1;

{$APPTYPE CONSOLE}

uses
  SysUtils;

begin
  WriteLn('Hello world');
end.
Das ganze wird nun als hello.dpr in C:\TEMP gespeichert.
Mit folgenden Befehl wird daraus eine Exe:
(Angenommen Delphi ist in C:\Programme\Borland\Delphi7 installiert)

Code:
c:
cd \temp
C:\Programme\Borland\Delphi7\bin\dcc32.exe Project1.dpr -uc:\Programme\Borland\Delphi7\lib
Damit wird eine hello.exe erzeugt.

Fertig.
(°¿°) MaBuSE - proud to be a DP member
(°¿°) MaBuSE - proud to be a "Rüsselmops" ;-)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf