AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi unerklärliche Fehlermeldungen

unerklärliche Fehlermeldungen

Ein Thema von rascalpo · begonnen am 22. Aug 2005 · letzter Beitrag vom 22. Aug 2005
Antwort Antwort
rascalpo

Registriert seit: 7. Aug 2005
11 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#1

unerklärliche Fehlermeldungen

  Alt 22. Aug 2005, 17:05
Datenbank: Paradox • Version: 7 • Zugriff über: BDE (var Tbl: TTable)
Mein Programm enthält eine Paradox-Datenbank mit
Delphi-Quellcode:
Tbl.TableType := ttParadox;
Tbl.Active := false;
with Tbl.FieldDefs do begin
  clear;
  Add(A,ftString,4,true);
  Add(B,ftString,4,false);
  for i := 1 to Anzahl do Add(IntToStr(i),ftWord,0,false);
end;
Tbl.IndexDefs.add(A,A,[ixPrimary]);
...
bislang lief alles prima.

Nur nach:
for i := 1 to Anzahl do if not Tbl[IntToStr(i)].IsNull then ... Im Projekt Bla.exe ist ein Exception der Klasse EOleError aufgetreten. Meldung: 'Variante referenziert kein Automatisierungsobjekt'.

Oder nach:
Delphi-Quellcode:
for i := 1 to (Anzahl-1) do begin
  Tbl[IntToStr(i+1)] := Tbl[IntToStr(i)];
  Tbl[IntToStr(i)] := Null // <-- hier der Fehler
end;
...
Tbl[B] := Null; // <-- falls es bis hierhin läuft, ist hier auch der Fehler...
...
Tbl[B].Clear; // hier gleiches Problem
...
if (Tbl[B] = '') then .. // das übliche...
Im Projekt Bla.exe ist ein Exception der Klasse EDatabaseError aufgetreten. Meldung: 'Ungültige Variant-Typumwandlung'.

dann hätte ich noch ungültige Variantoperation auf Lager:
Delphi-Quellcode:
var WertA: variant;
begin
  WertA := Tbl[B]; // hier: Tbl[B] = 'c';
...
Wäre sehr dankbar wenn ihr mir helft.
Des Pudels wahrer Kern...
  Mit Zitat antworten Zitat
shmia

Registriert seit: 2. Mär 2004
5.508 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#2

Re: unerklärliche Fehlermeldungen

  Alt 22. Aug 2005, 17:38
Zitat:
for i := 1 to Anzahl do Add(IntToStr(i),ftWord,0,false);
Damit hast du den Grundstein für viele Probleme gelegt!!
Du gibst deinen Felder einen Namen, der nur aus Ziffern besteht.
Stellt dir vor, was Delphi zu folgender Deklaration sagen würde:
Delphi-Quellcode:
var
   1 : integer;
   2 : string;
Die BDE enthält intern einen SQL-Interpreter, der durch deine Feldnamen in Schwierigkeiten gerät.
goldene Regel für Datenbankersteller:
Feld- und Tabellennamen werden nach gleichen Regeln gebildet, wie Bezeichner in Pascal/Delphi.
Bei Paradox oder dBase sind als zusätzliche Einschränkung nur Grossbuchstaben und max. 10 Zeichen (wg. dBase) möglich.
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
rascalpo

Registriert seit: 7. Aug 2005
11 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#3

Re: unerklärliche Fehlermeldungen

  Alt 22. Aug 2005, 18:51
also. den Quellcode hab ich umgeändert:
Delphi-Quellcode:
for i := 1 to Anzahl do Add('C'+IntToStr(i),ftWord,0,false);
... usw.
das ändert jedoch nichts.

Ich beginne mich langsam zu fragen, wieso in der einen Exception ein eOleError auftritt...
Des Pudels wahrer Kern...
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz