AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

PHP, MySQL: Datenbankfeld auslesen

Ein Thema von malo · begonnen am 4. Sep 2005 · letzter Beitrag vom 5. Sep 2005
Antwort Antwort
Benutzerbild von malo
malo

Registriert seit: 19. Sep 2004
2.115 Beiträge
 
#1

PHP, MySQL: Datenbankfeld auslesen

  Alt 4. Sep 2005, 22:01
Hi!

Ich versuche mich grade in PHP/MySQL...

Ich möchte einen Datensatz aus der Datenbank auslesen. Der Datensatz sieht folgendermaßen aus:
SQL-Code:
UPDATE `malo_allgemein` SET `title` = ASCII( 'test' ) ,
`id` = ASCII( 'test' ) WHERE `title` = '116AND `id` = '116' LIMIT 1
Das ist der Code, den phpMyAdmin generiert hat. Tabelle "malo_allgemein" hat also eine Spalte mit den Feldern "title" und "id".

Jetzt möchte ich die auslesen. Das connecten zur DB funktioniert super, mein SQL-Code funktioniert (mysql_query liefert true) etc.

Einmal mein PHP-Code:

Code:
$a = mysql_query('SELECT title FROM malo_allgemein WHERE id="test"');
echo($a);
Jetzt liefert mir das Echo aber "Resource id #3". Wie kann ich mir aber nun den Inhalt des DB-Feldes, "Test" liefern lassen?


Bin noch ziemlich neu in MySQL, von daher...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von phXql
phXql

Registriert seit: 11. Mär 2004
Ort: Mühldorf
824 Beiträge
 
#2

Re: PHP, MySQL: Datenbankfeld auslesen

  Alt 4. Sep 2005, 22:06
http://de2.php.net/manual/de/ref.mysql.php

da sollte alles nötige stehen. falls noch fragen, nur zu
"Dunkel die andere Seite ist"
"Yoda! Halts Maul und iss deinen Toast!"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von NicNacMan
NicNacMan

Registriert seit: 28. Mai 2004
Ort: Hamburg
98 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#3

Re: PHP, MySQL: Datenbankfeld auslesen

  Alt 4. Sep 2005, 22:11
ich mach das auch oft mit list().
damit kannst du variablen die werte eines arrays zuweisen:

Code:
$a = mysql_query("SELECT `title` FROM `malo_allgemein` WHERE `id`='test'");
list($out) = mysql_fetch_row($a);
echo($out);
The Double-Crunch-Peanuts!
SwapIt:
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von malo
malo

Registriert seit: 19. Sep 2004
2.115 Beiträge
 
#4

Re: PHP, MySQL: Datenbankfeld auslesen

  Alt 5. Sep 2005, 06:48
Ich hab jetzt einen COde von dem ersten Link genommen (und die Zugangsdaten geändert...)

Folgender Code nochmal:

Code:
<?php
include('db.php');
/* Verbindung aufbauen, auswählen einer Datenbank */
$link = mysql_connect($dbhost, $dbuser, $dbpasswd)
   or die("Keine Verbindung möglich: " . mysql_error());
echo "Verbindung zum Datenbankserver erfolgreich";
mysql_select_db("mydb") or die("Auswahl der Datenbank fehlgeschlagen");

/* ausführen einer SQL Anfrage */
$query = "SELECT * FROM malo_allgemein";
$result = mysql_query($query) or die("Anfrage fehlgeschlagen: " . mysql_error());

/* Ausgabe der Ergebnisse in HTML */
echo "<table>\n";
while ($line = mysql_fetch_array($result, MYSQL_ASSOC)) {
   echo "\t<tr>\n";
   foreach ($line as $col_value) {
       echo "\t\t<td>$col_value</td>\n";
   }
   echo "\t</tr>\n";
}
echo "</table>\n";

/* Freigeben des Resultsets */
mysql_free_result($result);

/* schliessen der Verbinung */
mysql_close($link);
?>
Jetzt bringt dieser mir aber die Werte
"116
116"

Was ist jetzt falsch? Muss ich vielleicht bei der Zuweisung der Werte etwas ändern? Der falsche Typ vielleicht?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Flocke
Flocke

Registriert seit: 9. Jun 2005
Ort: Unna
1.172 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#5

Re: PHP, MySQL: Datenbankfeld auslesen

  Alt 5. Sep 2005, 08:12
Was genau soll denn falsch sein, die Anführungszeichen? Ich denke mal, in beiden Felder steht 116 drin.

Du bekommst über die Schlüssel der Ergebniszeile übrigens auch die Feldnamen; dann musst du die Schleife so aufbauen:
Code:
   foreach ($line as $col_name => $col_value) {
       echo "\t\t<td>$col_name = $col_value</td>\n";
   }
Volker
Besucht meine Garage
Aktuell: RtfLabel 1.3d, PrintToFile 1.4
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von malo
malo

Registriert seit: 19. Sep 2004
2.115 Beiträge
 
#6

Re: PHP, MySQL: Datenbankfeld auslesen

  Alt 5. Sep 2005, 15:46
Zitat von Flocke:
Was genau soll denn falsch sein, die Anführungszeichen? Ich denke mal, in beiden Felder steht 116 drin.
Danke, scheint wirklich der Fehler gewesen zu sein

Aber ich hätte schwören können, dass in beiden Feldern "test" gestanden hätte naja, egal.

Danke für die Antworten
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf