AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Jojo

Ein Thema von Sierra · begonnen am 17. Okt 2005 · letzter Beitrag vom 17. Okt 2005
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Sierra

Registriert seit: 3. Sep 2005
99 Beiträge
 
#1

Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 13:52
Hi!
Ich probiere gerade ein Jojo zu programmieren.
Der Code und das Objekt sehen so aus.

Delphi-Quellcode:
program pJojo;

uses
  mSuM,
  mJojo in 'mJojo.pas';

var hatBildschirm: Bildschirm;
    hatMaus: Maus;
    hatJojo1,
    hatJojo2,
    hatJojo3: Jojo;

begin
hatBildschirm:=Bildschirm.init;
hatMaus:=Maus.init;
hatJojo1:=Jojo.init(100,300);
hatJojo2:=Jojo.init(200,200);
hatJojo3:=Jojo.init(300,250);

repeat
hatjojo1.zeichne;
hatjojo2.zeichne;
hatjojo3.zeichne;
hatjojo1.loesche;
hatjojo2.loesche;
hatjojo3.loesche;
hatjojo1.bewege;
hatjojo2.bewege;
hatjojo3.bewege;

until hatMaus.doppelklick;

hatJojo1.gibFrei;
hatJojo2.gibFrei;
hatJojo3.gibFrei;
hatMaus.gibFrei;
hatBildschirm.gibFrei;
end.
Und die Klasse Jojo

Delphi-Quellcode:
unit mJojo;

interface
uses mSuM;

type
Jojo = class
        zXPos,zYPos: integer;
        zRadius, zLaenge: integer;
        zFaden,zDy:real;
        hatStift: Buntstift;
        constructor init(pXPos,pLaenge:integer);
        procedure zeichne;
        procedure loesche;
        procedure bewege;
        destructor gibFrei;
        end;

implementation

constructor Jojo.init(pXPos,pLaenge:integer);
begin
zXPos:=pXPos; zYPos:=0; zLaenge:=pLaenge; zRadius:=20;
hatStift:=Buntstift.init;
hatStift.setzeFuellMuster(GEFUELLT);
hatStift.setzeLinienBreite(2);
hatStift.dreheBis(-90);
zFaden:=zRadius;
zDy:=1;
hatStift.bewegeBis(zXPos,zYPos);
hatStift.runter;
end;

procedure Jojo.zeichne;
begin
hatStift.bewegeBis(zXPos,zYPos);
hatStift.bewegeUm(zFaden);
hatStift.zeichneKreis(zRadius);
end;

procedure Jojo.loesche;
begin
hatStift.radiere;
hatStift.bewegeBis(zXPos,zYPos);
hatStift.bewegeUm(zFaden);
hatStift.zeichneKreis(zRadius);
hatStift.normal;
end;

procedure Jojo.bewege;
begin
hatStift.bewegeUm(zDy);
zFaden:=hatStift.vPosition;
end;


destructor Jojo.gibFrei;
begin
hatStift.gibFrei;
end;

end.
Jetzt würde ich gerne wissen, wie ich es schaffe, dass das Jojo anhält und es wieder zurückläuft.
Außerdem würde ich gerne wissen, was der Befehl "vPosition" macht.

Danke.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MarcoWarm
MarcoWarm

Registriert seit: 10. Sep 2003
Ort: Großhennersdorf
532 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#2

Re: Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 14:01
????? was bitte ist die Klasse Buntstift *grübel*

poste doch bitte "richtigen" Delphi-Code... dann kann man es wenigstens nachvollziehen
Marco Warm
TUO
TheUnknownOnes.net
  Mit Zitat antworten Zitat
bttb930

Registriert seit: 6. Okt 2003
372 Beiträge
 
#3

Re: Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 14:01
Versteh ich das richtig: Du hast das selbst programmiert und fragst UNS was der Befehl vPosition macht?

Oder sollen wir lediglich Deine Hausaufgaben lösen?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MarcoWarm
MarcoWarm

Registriert seit: 10. Sep 2003
Ort: Großhennersdorf
532 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#4

Re: Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 14:02
Zitat von bttb930:
Oder sollen wir lediglich Deine Hausaufgaben lösen?
So sieht mir das auch aus *lach*
Marco Warm
TUO
TheUnknownOnes.net
  Mit Zitat antworten Zitat
Sierra

Registriert seit: 3. Sep 2005
99 Beiträge
 
#5

Re: Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 14:06
Nein, das sind keine Hausaufgaben.
Wir haben einen halb fertigen Code im Unterricht bekommen und sollten den dann vervollständigen.
So und vPosition war nunmal schon drin.
Das Einzigste, was ich weiß ist, dass wenn ich vPosition ausklammere, läuft das Jojo auch nicht mehr runter.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Flocke
Flocke

Registriert seit: 9. Jun 2005
Ort: Unna
1.172 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#6

Re: Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 14:11
@bttb930, MarcoWarm: Zu mSum siehe hier.

Ich denke Mal, vPosition ist die vertikale Position (Y-Koordinate).
Volker
Besucht meine Garage
Aktuell: RtfLabel 1.3d, PrintToFile 1.4
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DGL-luke
DGL-luke

Registriert seit: 1. Apr 2005
Ort: Bad Tölz
4.149 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#7

Re: Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 14:13
buntstift scheint teil einer TCanvas-Kapselung mit deutschen Befehlen zu sein.

du musst einfach ab einem bestimmten Positionswert langsamer werden(position langsamer nach unten setzen) und dann wieder zurück nach oben kommen lassen(position nach oben setzen).
Lukas Erlacher
Suche Grafiktablett. Spenden/Gebrauchtangebote willkommen.
Gotteskrieger gesucht!
For it is the chief characteristic of the religion of science that it works. - Isaac Asimov, Foundation I, Buch 1
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von faux
faux

Registriert seit: 18. Apr 2004
Ort: Linz
2.044 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#8

Re: Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 14:14
Zitat von Sierra:
Nein, das sind keine Hausaufgaben.
Wir haben einen halb fertigen Code im Unterricht bekommen und sollten den dann vervollständigen.
Die zwei Zeilen wiedersprechen sich irgendwie...
Faux Manuel
Wer weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr, als der der nicht weiß, dass er nichts weiß.
GoTrillian
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.650 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#9

Re: Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 14:14
Zitat von Sierra:
Nein, das sind keine Hausaufgaben.
Wir haben einen halb fertigen Code im Unterricht bekommen und sollten den dann vervollständigen.
Also doch 'ne Art Hausaufgaben

Witzig sind ja die Klassen/Funktionen hatBildschirm(Bildschirm) und hatMaus(Maus) ... fragt mich blos nicht, was das ist
[add]
OK, DGL-luke's Antwort könnte dafür 'ne Erklärung sein
[/add]

Und wenn ihr den Code vervollständigen solt, dann wird man euch doch etwas zu diesem Code gesagt haben.
Ich denke mal nicht, daß man euch einfach so irgendwas in die Han drückt und dann nur noch sagt "macht mal"...



[add]
ach ja ... auch hier fehlten mal wieder die beiden Vorschau- und Absenden-Button
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MarcoWarm
MarcoWarm

Registriert seit: 10. Sep 2003
Ort: Großhennersdorf
532 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#10

Re: Jojo

  Alt 17. Okt 2005, 14:16
@Flocke: thx... sowas, was es nich alles gibt....
@Sierra: sorry daß ich das nich ernst genommen hab...
Marco Warm
TUO
TheUnknownOnes.net
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf