AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Delphi exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delphi?

exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delphi?

Ein Thema von mojo777 · begonnen am 4. Jan 2006 · letzter Beitrag vom 5. Jan 2006
Antwort Antwort
mojo777

Registriert seit: 10. Sep 2003
402 Beiträge
 
#1

exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delphi?

  Alt 4. Jan 2006, 22:26
Hallo liebe Gemeinde,
stehe gerade vor einem problem, bei welchem mir kein anzatz einfällt...

wie schaffe ich es (auf dem eigenen http-server) per php eine exe bzw. dll aufrufen (mitparameterübergabe, also wohl exec..) und dann auch parameter wieder zurück zu erhalten?

Wie muss das delhi programm aussehen damit das klappt? (das ist eigentlich der einzuige knackpunkt bei mir..)

gibt es beispiele?
vielen dank!

gruß
m
Muh macht die kUh
  Mit Zitat antworten Zitat
JocalAreaNetwork

Registriert seit: 19. Aug 2005
35 Beiträge
 
Delphi 2006 Architect
 
#2

Re: exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delph

  Alt 4. Jan 2006, 22:34
Hast du mal eine einfache Konsolenausgabe probiert?
  Mit Zitat antworten Zitat
mojo777

Registriert seit: 10. Sep 2003
402 Beiträge
 
#3

Re: exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delph

  Alt 4. Jan 2006, 23:01
ääähhh ...
nö...
ich sammle erst infos. will so wenig wie mögl experimentieren wegen zeitmangel. (hab hier ein paar klausuren am hals... )

klappt das denn? *zweifel*
print ruft doch ein dos-interrupt auf mit dem das dingen auf den bildschirm gezaubert wird.

gruß

edit:
das geht über dlls.....
diese werden in die php.ini eingebunden (wie z.b. mysql.dll oder interbase6.dll) und die exportierten funktionen können dann veerwendet werden...
hier im anhang ein tutorial zum thema....

gruß
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf dll_169.pdf (175,2 KB, 7x aufgerufen)
Muh macht die kUh
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#4

Re: exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delph

  Alt 4. Jan 2006, 23:48
Zitat von mojo777:
print ruft doch ein dos-interrupt auf mit dem das dingen auf den bildschirm gezaubert wird.
print? Wir sprechen aber noch von Delphi oder? Und mit Delphi erstellte Konsolenprogramme haben nichts mit DOS zu tun. das sind Win32 Programme, die nur unter Windows, nicht unter DOS laufen. Und mit einem GUI Programm wirst du nicht weit kommen, weil es keinen Desktop gibt, wo das Fenster dargestellt werden könnte.

Hast du denn überhaupt einen Windows-Server oder läuft auf dem Server Linux? Sollte da Linux laufen, kannst du es gleich vergessen mit Delphi.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
mojo777

Registriert seit: 10. Sep 2003
402 Beiträge
 
#5

Re: exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delph

  Alt 4. Jan 2006, 23:59
nene. ist shcon windows.
ich meine den print-befehl, der in der schwarzen kosnole einen text ausgibt.
das geht unter windows und ging auch unter dos.
und in beiden fällen wird immer der selbe interrupt (int 21 glaub ich... ist aber auch egal)aufgerufen.
und an gui hab ich auch nicht gedacht.
es sollen komplizierte verschlüsselungen duchgeführt werden, wo ich kein bock habe die fertigen programme in php umzuschreiben. lieber einbinden.

gruß
Muh macht die kUh
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#6

Re: exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delph

  Alt 5. Jan 2006, 00:52
Zitat von mojo777:
nene. ist shcon windows.
ich meine den print-befehl, der in der schwarzen kosnole einen text ausgibt.
Den gibt es nur in C. Unter Delphi heißt die Prozedur Writeln.

Zitat:
das geht unter windows und ging auch unter dos.
Aber nicht mit Delphi. Mit Delphi Version > 1 sind es 32 Bit Windows Programme und die laufen nicht unter DOS.

Zitat:
und in beiden fällen wird immer der selbe interrupt (int 21 glaub ich... ist aber auch egal)aufgerufen.
Bei den Windows Konsolenprogrammen bestimmt nicht.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
jensw_2000
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

Re: exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delph

  Alt 5. Jan 2006, 01:11
Am einfachsten geht das imho mit idHTTP.Post (ggf. mit nachfolgendem idHTTP.get).

Hier ist ein kleines Beispiel ...


Schöne Grüße,
Jens
  Mit Zitat antworten Zitat
mojo777

Registriert seit: 10. Sep 2003
402 Beiträge
 
#8

Re: exe/dll von php mit exec rufen. was schreib ich in delph

  Alt 5. Jan 2006, 16:46
Hallo Jens,
sorry aber ich verstehe den link nicht ganz. das ist ein programm mit einer gui. die funtion wird auf knopfdruck in delphi aufgerufen und die ergebnisse in einer Tmemo angezeigt....
entweder verstehe ich da was nicht, oder ich habe mich vorhin nicht klar ausgedrückt..

die delphidatei soll von php aus aufgerufen werden. umgekehrt.

@luckie:
Zitat:
Bei den Windows Konsolenprogrammen bestimmt nicht.
warum bist du da so sicher? wenn du hardwarenahh (assembler) programmiert, kannst du interrups nutzen, die vom betriebssystem vorgegeben sind.
ich ich habe meine, wenn auch kleine, programme schon auf jeder beliebigen MS-plattform getestet.
naja. ist ja auch egal und tut hier nichts zum thema bei

edit:
das geht über dlls.....
diese werden in die php.ini eingebunden (wie z.b. mysql.dll oder interbase6.dll) und die exportierten funktionen können dann veerwendet werden...
hier im anhang ein tutorial zum thema....

viele grüße
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf dll_519.pdf (175,2 KB, 7x aufgerufen)
Muh macht die kUh
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz