AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Delphi StringGrid Problem (löschen und auslesen)

StringGrid Problem (löschen und auslesen)

Ein Thema von Barret · begonnen am 24. Jan 2006 · letzter Beitrag vom 17. Feb 2006
Antwort Antwort
Benutzerbild von Barret
Barret

Registriert seit: 27. Mai 2004
53 Beiträge
 
#1

StringGrid Problem (löschen und auslesen)

  Alt 24. Jan 2006, 16:34
Delphi-Quellcode:
 while StringGrid.RowCount > 1 do
        begin
          iAuslagerung := Random(StringGrid.RowCount);

          if (StringGrid.Cells[1, iAuslagerung] = 'man 1') then
            if (StringGrid.Cells[0, iAuslagerung] = 'chance') then
              for i := Image.Left downto 100 do
                begin
                  Image.Left := i;
                  Sleep(50);
                end
            else
              for i := Image.Left downto 50 do
                begin
                  Image.Left := i;
                  Sleep(50);
                end;

          if not (iAuslagerung = StringGrid.RowCount) then
            for i := iAuslagerung to StringGrid.RowCount - 1 do
              StringGrid.Rows[i] := StringGrid.Rows[i + 1]; //alle Einträge eine Zeile hochzihen
          StringGrid.RowCount := StringGrid.RowCount - 1;

          Image.Left := ((Image2.Width div 2) + Image2.Left) - (Image.Width div 2);
        end;
Bei dem Quelltext hab ich das Problem, dass ich zu keinem Ergebnis komme (Das Programm stürtzt ab!!!).
Er soll die Felder des Grids auslesen und dann je nach dem die Anweisung durchführen. Danach dann die Inhalte des Grids verschieben und die Länge um eins subtrahieren. Er soll aufhören, wenn alle Einträge abgearbeitet sind.

Ich seh keinen Fehler und bin über Hilfe verbunden.
mfg
  Mit Zitat antworten Zitat
echitna

Registriert seit: 3. Jan 2005
Ort: Clausthal-Zellerfeld
25 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#2

Re: StringGrid Problem (löschen und auslesen)

  Alt 17. Feb 2006, 11:35
Versuch mal bei der for-schleife
for i := iAuslagerung to StringGrid.RowCount - 2 do
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von ibp
ibp

Registriert seit: 31. Mär 2004
Ort: Frankfurt am Main
1.511 Beiträge
 
Delphi 7 Architect
 
#3

Re: StringGrid Problem (löschen und auslesen)

  Alt 17. Feb 2006, 11:58
btw ein kleiner tipp, merke dir die zeilen, die du abgearbeitet hast und lösche das grid am ende auf einmal, ist jedenfalls der bessere weg!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf