AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Delphi Warum eigene Anwendung im Hintergrund

Warum eigene Anwendung im Hintergrund

Ein Thema von kobel · begonnen am 20. Feb 2006 · letzter Beitrag vom 20. Feb 2006
Antwort Antwort
kobel

Registriert seit: 6. Dez 2004
Ort: Attendorn
42 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#1

Warum eigene Anwendung im Hintergrund

  Alt 20. Feb 2006, 11:04
Hallo,

ich habe das Problem dass meine Anwendung an einer bestimmten Position in den Hintergrund gelangt.
Für den Anwender sieht es dann wie ein Absturz aus !

Wie kann ich das verhindern, oder wie kann ich alle anderen Anwendung minimieren ?

DANKE
kobel
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Valle
Valle

Registriert seit: 26. Dez 2005
Ort: Karlsruhe
1.223 Beiträge
 
#2

Re: Warum eigene Anwendung im Hintergrund

  Alt 20. Feb 2006, 11:12
Ich glaube du kannst dein Fenster minimieren
indem du die Eigenschaft "Form1.WindowsState" auf wsMinimized setzt.
Keine Garantie...
Valentin Voigt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Kevin
Kevin

Registriert seit: 11. Feb 2004
Ort: Bonn
576 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#3

Re: Warum eigene Anwendung im Hintergrund

  Alt 20. Feb 2006, 11:15
Er wollte ja nicht SEIN Fenster minimieren. Allerdings würde mir als Anwender auch nicht gefallen, wenn eine Anwendung meine anderen Fenster einfach minimiert...
Kevin
  Mit Zitat antworten Zitat
kobel

Registriert seit: 6. Dez 2004
Ort: Attendorn
42 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#4

Re: Warum eigene Anwendung im Hintergrund

  Alt 20. Feb 2006, 11:54
Das Minimieren wäre ja auch nur die Notlösung.

Ich möchte einfach, das meine Anwednung nicht in den Hintergrund gerät.
(natürlich nur solange sie die aktive Anwendung ist)
  Mit Zitat antworten Zitat
kobel

Registriert seit: 6. Dez 2004
Ort: Attendorn
42 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#5

Re: Warum eigene Anwendung im Hintergrund

  Alt 20. Feb 2006, 12:38
Hat sich erledigt,

ich habe das Form.Hide nicht an der richtigen Stelle aufgerufen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Semmel

Registriert seit: 15. Feb 2006
Ort: Bad Hall
64 Beiträge
 
#6

Re: Warum eigene Anwendung im Hintergrund

  Alt 20. Feb 2006, 12:44
So auf die schnelle

1. FromStyle - fsStayOnTop : Formular ist immer im Vordergrund, es sei denn andere Anwendungen haben auch diese Einstellung
(Toolbar)
2. Timer + BringWindowToTop( hwnd_ )
3. Style so ändern das mann erkennt das es noch läuft (Farbe ....), weil 1 + 2 ist nicht umbedingt die feine Art

habe gesehen das es sich schon erledigt hat
  Mit Zitat antworten Zitat
Christian Seehase
(Co-Admin)

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Hamburg
11.262 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#7

Re: Warum eigene Anwendung im Hintergrund

  Alt 20. Feb 2006, 18:02
Moin kobel,

Zitat von kobel:
Ich möchte einfach, das meine Anwednung nicht in den Hintergrund gerät.
(natürlich nur solange sie die aktive Anwendung ist)


Das ist aber ein Widerspruch in sich.
Wenn eine andere Anwendung in den Vordergrund kommt, ist Deine ja nicht mehr die aktive.
Tschüss Chris
Die drei Feinde des Programmierers: Sonne, Frischluft und dieses unerträgliche Gebrüll der Vögel.
Der Klügere gibt solange nach bis er der Dumme ist
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Kevin
Kevin

Registriert seit: 11. Feb 2004
Ort: Bonn
576 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#8

Re: Warum eigene Anwendung im Hintergrund

  Alt 20. Feb 2006, 18:06
Das ist kein Widerspruch, denn seine Anwendung kommt wohl ab und zu in den Hintergrund, ohne daß sie es soll...
Kevin
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf