AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Tryicon in unit ?

Ein Thema von mimi · begonnen am 23. Apr 2006 · letzter Beitrag vom 6. Sep 2006
Antwort Antwort
mimi

Registriert seit: 1. Dez 2002
Ort: Oldenburg(Oldenburg)
2.008 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#1

Tryicon in unit ?

  Alt 23. Apr 2006, 14:49
Hallo,
bei meiner suche wie ich am einfachsten das icon neben der uhr also in der TNa hinbekomme bin ich auf diesen eintrag gestoßen:
http://www.delphipraxis.net/internal...&highlight=tna
den code habe ich so wie er ist in eine unit geschrieben:
Delphi-Quellcode:
unit uTyIcon;

interface

uses windows,Messages,ShellApi,forms,dialogs;

type
  TTryIcon = class
  private
  public
    IconData: TNotifyIconData;
    Handle:hwnd;
    form:TForm;
    procedure init(phandle:hwnd);
    procedure WndProc(var Msg: TMessage);
    procedure WMSysCommand(var Message: TWMSysCommand); message WM_SYSCOMMAND;

  end;

implementation

procedure TTryIcon.init(phandle:hwnd);
begin
//Application.ShowMainForm := False; //Programm gar nicht erst anzeigen
  handle:=phandle;
  IconData.cbSize := SizeOf(IconData);
  IconData.Wnd := Handle;
  IconData.uID := 100;
  IconData.uFlags := NIF_MESSAGE + NIF_ICON + NIF_TIP;
  IconData.uCallBackMessage := WM_USER + 20;
  IconData.hIcon := Application.Icon.Handle;
  IconData.szTip := 'Dies ist ein TNA-Icon';
  //Shell_NotifyIcon(NIM_ADD, @IconData); // fügt das Icon ein end;
end;

// auf Mausklicks reagieren, Fensterprozedur erweitern
procedure TTryIcon.WndProc(var Msg: TMessage);
var
  Point: TPoint;
begin
  if Msg.Msg = WM_USER + 20 then
  begin
    case Msg.lParam of
      WM_RBUTTONDOWN:
        begin
          SetForegroundWindow(Handle);
          GetCursorPos(Point);
// PopUpMenu1.PopUp(Point.X, Point.Y);
        end;
      WM_LBUTTONDOWN:
        begin
          //ShowMessage('links runter');
        end;
      WM_LBUTTONDBLCLK:
        begin
          Form.Show;
          // Icon nur anzeigen wenn Fenster minimiert
          Shell_NotifyIcon(NIM_DELETE, @IconData);
        end;
    end;
  end;
  inherited;
end;
// beim Minimieren Fomr verstecken und Icon in die TNA

procedure TTryIcon.WMSysCommand(var Message: TWMSysCommand);
begin
  if Message.CmdType and $FFF0 = SC_MINIMIZE then
  begin
    form.Hide;
    // Icon nur anzeigen wenn Fenster minimiert
    Shell_NotifyIcon(NIM_ADD, @IconData);
  end
  else
    inherited;
end;

end.
doch er macht leider nichts wenn ich ihn aufrufe:
installisieren tue ich die klasse in der create funktion vom form1
hat da jemmand eine kleine idee woran das liegen könnte und wie ich es umgehen kann ?
weil ich würde gerne diesen code auslagern !
Michael Springwald
MFG
Michael Springwald,
Bitte nur Deutsche Links angeben Danke (benutzte überwiegend Lazarus)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SirThornberry
SirThornberry
(Moderator)

Registriert seit: 23. Sep 2003
Ort: Bockwen
12.235 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

Re: Tryicon in unit ?

  Alt 23. Apr 2006, 15:01
du hast die zeile:
Shell_NotifyIcon(NIM_ADD, @IconData); auskommentiert.
Jens
Mit Source ist es wie mit Kunst - Hauptsache der Künstler versteht's
  Mit Zitat antworten Zitat
mimi

Registriert seit: 1. Dez 2002
Ort: Oldenburg(Oldenburg)
2.008 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#3

Re: Tryicon in unit ?

  Alt 23. Apr 2006, 15:11
das ist nur dafür da um es beim start gleich in der TNA zu haben.
Aber bei mir werden die ereginise noch nicht mal aufgerufen. das ist das problem. also die eregeinise zum minimieren wenn ich das gleich in die Form1 class schreibe geht es nur wenn ich den code auslager gehts nicht mehr
Michael Springwald
MFG
Michael Springwald,
Bitte nur Deutsche Links angeben Danke (benutzte überwiegend Lazarus)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von thkerkmann
thkerkmann

Registriert seit: 7. Jan 2006
Ort: Pulheim Brauweiler
464 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#4

Re: Tryicon in unit ?

  Alt 23. Apr 2006, 16:09
Klar, weil das WM_SYSCommand gar nicht bei deiner Komponente ankommt, sondern nur beim Form.
Thomas Kerkmann
Ich hab noch einen Koffer in Borland.
http://thomaskerkmann.wordpress.com/
  Mit Zitat antworten Zitat
mimi

Registriert seit: 1. Dez 2002
Ort: Oldenburg(Oldenburg)
2.008 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#5

Re: Tryicon in unit ?

  Alt 29. Apr 2006, 16:30
das habe ich mir auch gedacht, aber sobalt ich die klasse von tfrom ableite gibt es Laufzeitfehlermeldung das die klasse nicht registrit sei...
Michael Springwald
MFG
Michael Springwald,
Bitte nur Deutsche Links angeben Danke (benutzte überwiegend Lazarus)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Cyberaxx
Cyberaxx

Registriert seit: 15. Jul 2005
311 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#6

Re: Tryicon in unit ?

  Alt 6. Sep 2006, 06:58
Hmmm...

Auch wenn es Spät kommt und sicher schon gelöst ist, wäre es doch interessant es für die Nachwelt festzuhalten.

Ich hab vorkurzen selbes Problem gehabt das er eben nicht auf die Ereignisse reagiert.

Habe die Klasse von TWinControl abgeleitet.

Delphi-Quellcode:
type
  TTrayNotification = class(TWinControl)
  private
    { Private declarations }
    TrayData : TNOTIFYICONDATA;
    TrayForm : TForm;
    Procedure WMTASKBAREVENT(Var Message: TMessage); Message WM_TASKBAREVENT;
  protected
    { Protected declarations }
  public
    { Public declarations }
    Constructor create(aForm: TForm);
...

Constructor TTrayNotification.Create(aForm: TForm);
Begin
TrayForm := aForm;

Inherited Create(TrayForm);

Self.Parent := TrayForm;
End;
Delphi-Quellcode:
TrayData.Wnd := Self.Handle;
TrayData.uCallbackMessage := WM_TASKBAREVENT;
Damit hat es bei mir dann geklappt, muss allerdings zugeben auch nnicht ohne Hilfe.
Mein helfer hatte da recht gut mit mir zu kämpfen

Ich habe die Klasse mittlerweile so erweitert das auch die neuen ToolTips angezeigt werden, je nach Version der Shell32.DLL und komme ohne ShellApi.Pas aus.
Daniel
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von agm65
agm65

Registriert seit: 21. Okt 2003
1.194 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#7

Re: Tryicon in unit ?

  Alt 6. Sep 2006, 09:12
am einfachste du nimmst die tryicon komponente, die es zB bei den jedis gibt oder auch bei den normalen komponenten unter samples (ttrayicon).
euer Peter Porka
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz