AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte Process2CPU (nur für Multi-Prozessoren)

Process2CPU (nur für Multi-Prozessoren)

Ein Thema von Timelesk · begonnen am 11. Aug 2006 · letzter Beitrag vom 14. Apr 2011
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Timelesk
Registriert seit: 24. Jul 2004
Hallo,

ich möchte hier mein neuestes Programm vorstellen: Process2CPU.

Warum
~~~~~~~~~~
Seit ein paar Tagen habe ich einen Dual-Core Prozessor mit 2 Kernen und mich stört es einfach, bei jedem Start eines Programmes festlegen zu müssen, mit welcher CPU das Programm jetzt arbeiten soll! (z.B. wenn man brennen und nebenher entwicklen will )
von Tomshardwareguide gibt's ein Programm, aber das kann man nicht in den Systemtray minimieren


Features
~~~~~~~~~~
- Programm speichert Programmpfade ab
- Hinzufügen durch Programmpfad oder Prozess-Auswahl möglich
- Allgemeine Information zur Systemauslastung und Arbeitsspeicher, sowie aktive zu änderende Prozesse und allgemeine Anzahl Prozesse
- Minimieren ins Systemtray
- Eintrag im Autostart-Ordner (nur wenn gewünscht)
- Minimiertes Starten (nur wenn gewünscht)
- Automatische Anpassung an die Anzahl der Kerne


Systemvoraussetzungen
~~~~~~~~~~
- Windows NT
- Multi-Prozessor

=> Sonst Fehlermeldung und Programm beendet sich wieder!


History
~~~~~~~~~~
v01: Fehlermeldung beim Start: Datei nicht gefunden
v01: Fehlermeldung bei fehlenden Systemvoraussetzungen entfernt
v02: Doppelklick für Task-Liste hinzugefügt
v02: Überprüfung, ob Task bereits vorhanden schon bei der Auflistung
v02: Fehler beim Prüfen, ob Task bereits aufgenommen



Aktuelle Version: 0.3


Feedback erwünscht (vor allem wegen der Wortwahl/Rechtschreibfehler)


gruß
Timelesk
Angehängte Dateien
Dateityp: exe process2cpu_807.exe (383,8 KB, 261x aufgerufen)
 
Daniel G
 
#2
  Alt 11. Aug 2006, 19:55
Ich hab keine Multicore CPU, also wollte ich mal gucken, wie das Programm reagiert.

1.
Zitat:
---------------------------
Warnung
---------------------------
Sorry, but this program is only useful for more than 1 processor
---------------------------
OK
---------------------------
Ok, so eine Meldung hatte ich erhofft. Also auf "OK" geklickt, da sich das Programm ja nun eigentlich beenden sollte.

2.
Zitat:
---------------------------
Process2CPU
---------------------------
Zugriffsverletzung bei Adresse 0041ED2C in Modul 'Process2CPU.exe'. Schreiben von Adresse 0000000D.
---------------------------
OK
---------------------------
Huch? Das sollte so eigentlich nicht sein... Aber auch diese Meldung klicke ich rücksichtslos mit "OK" weg.

3. Das Programmfenster erscheint. Hübsches Design, aber wenn ich mit dem Programm eh nix anfangen kann, warum startet es dann? Na ja, egal, beende ich es eben wieder.

4.
Zitat:
---------------------------
Process2CPU
---------------------------
Zugriffsverletzung bei Adresse 0041ED2C in Modul 'Process2CPU.exe'. Schreiben von Adresse 0000000D.
---------------------------
OK
---------------------------
Verdammt! Und diese AV will nicht, das ich das Programm beende. Was bleibt, ist "Strg + Alt + Entf"

Fazit:
Überprüf' das nochmal...
  Mit Zitat antworten Zitat
Muetze1
 
#3
  Alt 11. Aug 2006, 19:59
Ich habe nur HT und somit nur 2 virtuelle CPUs, aber das Programm akzeptiert diese wohl auch. Ich bekomme aber nach dem Start sofort eine Meldung "Datei nicht gefunden" um die Ohren geschmissen. Danach die oben beschriebene Zugriffsverletzung, danach die Form (ohne sinnvolle Daten) und beim beenden wie oben beschrieben: AV, nur über Taskmanager beendbar...
  Mit Zitat antworten Zitat
xaromz

 
Delphi 2006 Enterprise
 
#4
  Alt 11. Aug 2006, 20:04
Hallo,
Zitat von Muetze1:
Ich bekomme aber nach dem Start sofort eine Meldung "Datei nicht gefunden" um die Ohren geschmissen. Danach die oben beschriebene Zugriffsverletzung, danach die Form (ohne sinnvolle Daten) und beim beenden wie oben beschrieben: AV, nur über Taskmanager beendbar...
Genauso hier (Athlon X2).

Gruß
xaromz
  Mit Zitat antworten Zitat
Phantom1

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5
  Alt 11. Aug 2006, 21:03
Bei meinem AthlonX2 kommen auch die Fehler. Das Design vom dem Programm scheint gut aus zu sehen. Kann man auch die Prioritäten setzen?

PS: mein Programm "EasyToolz" kann neben der CPU zuordnung auch die Prioritäten setzen. Nur so als Tipp für mögliche Verbesserungen
  Mit Zitat antworten Zitat
Timelesk
 
#6
  Alt 11. Aug 2006, 21:06
Hi,

sorry! Dabei dachte ich, ich hab alles getestet!
Hab nun die beiden Sachen gefixt und auch nochmal ausschau nach anderen Bugs gehalten!

neue Version online


@Phantom1:
nein, Prioritäten kann man noch nicht setzen, aber das will ich noch integrieren.
Danke für den Link
  Mit Zitat antworten Zitat
Muetze1
 
#7
  Alt 11. Aug 2006, 21:14
Jo, grundlegend klappt es nun. Beim starten ist die berechnete CPU Last recht witzig, da man direkt nach erscheinen der Form einen Wert von über 637% bewundern darf *g*.

Ansonsten habe ich noch ein Problem: Wenn ich die Affinity Mask für ein Programm setzen will und ich wähle bei Add aus, dass ich einen laufenden Prozess setzen will, dann passiert nix mehr. Screenshot ist angehangen...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
process2cpu_207.png  
  Mit Zitat antworten Zitat
Timelesk
 
#8
  Alt 11. Aug 2006, 21:46
Hi,

das Problem mim aufhängen wurde jetzt zwar gelöst, aber wie wissen wir nicht.
Also falls das Problem auch jemand hat, bitte Bescheid geben...

v0.3 draußen

gruß
Timelesk
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von igel457
igel457

 
FreePascal / Lazarus
 
#9
  Alt 11. Aug 2006, 21:48
Nettes Programm und vorallem, es funktioniert! (PT 4 HT 3,06GHz)

Nur weshalb brauchr das 10MB Speicher? Ich finde, dafür, dass es nur ein kleines Tool für den Startup(!) ist, ist das recht viel.

Aber sonst:
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
shmia

 
Delphi 5 Professional
 
#10
  Alt 14. Aug 2006, 18:44
Bugreport: Wenn das Programm seine INI-Datei nicht speichern darf (keine Rechte), kann es nicht beendet werden sondern es zeigt immer nur:
<Datei ".....\data.ini" kann nicht erstellt werden. Access is denied.>
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf