AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

Ein Thema von Akut-Programming · begonnen am 17. Aug 2006 · letzter Beitrag vom 18. Aug 2006
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.665 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#11

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 17. Aug 2006, 13:38
Zitat von Akut-Programming:
Mit Delphi 2005 Architekt kann ich nicht für PPCs programmieren? Das ist ja schlecht / schwach.
Borland (und jeder andere IDE-Entwickler) muss für das Compact Framework einiges nachimplementieren, da MS z.B. den Formdesigner im CF-Framework im gegensatz zum normalen Framework nicht bestandteil des SDK's ist sondern der IDE.
Ein Schelm wer böses dabei denkt ...

Zitat von Akut-Programming:
Ich gehe davon aus, wenn er es in .NET programmiert hat, wird es auch auf PALM OS .NET laufen!
Vergiss Palm OS! Ist m.E. tod. Nachdem für die aktuelle Version von Palm-OS es keine HW gibt ist es fraglich ob es überhaupt noch mal Geräte mit neuen OS-Versionen geben wird. Palm nimmt entweder eine Uraltversion von PalmOS oder Windows CS.
Und keiner wird sich die mühe machen für PalmOS ein CF-Version zu pasteln. Ich vermute auch das 99% der PalmOS-Geräte zu wenig Speicher haben und der Prozessor zu langsam ist um ein CF.NET laufen zu lassen.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sh17
sh17

Registriert seit: 26. Okt 2005
Ort: Radebeul
1.494 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#12

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 17. Aug 2006, 13:46
Zitat von Bernhard Geyer:
Vergiss Palm OS! Ist m.E. tod.
siehe auch
Sven
--
  Mit Zitat antworten Zitat
Akut-Programming

Registriert seit: 18. Aug 2003
648 Beiträge
 
#13

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 17. Aug 2006, 13:55
Soweit ich weis, ist in der MS VS .NET Version 2005 Pro die SDK für 2003er Pockets integriert, wie es im Thread weiter oben auch schon angesprochen wurde. Mein Vater hatte im letzten Jahr auch eine Pocket Anwendung für MS Mobile 2003 geschrieben und nutzte da soweit mir bekannt nur die VS .NET Version ohne irgendwelche zusatz Implementierungen. Da ich aber zuhause ausgezogen bin, kann ich ihn diesbezüglich nicht großartig befragen.
Akut-Programming
be cool, be hot ... just be
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von arne99
arne99

Registriert seit: 11. Jan 2005
Ort: Hamburg
158 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#14

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 17. Aug 2006, 14:14
Laut MSDN benötigst du ja nur das MSVS2005.
Für WindowsMobile 2005 Anwendung benötigst du also noch weitere Implementierungen?!
Arne
// u know? ID Service www.topsta.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sakura
sakura

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: München
11.531 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#15

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 17. Aug 2006, 14:35
Wie hier schon bemerkt wurde, Delphi 8 kannst Du knicken, aber für Delphi 2005/2006 findest Du auf Jeremys Seite die nötigen Tools. Doku ist im Download.

......
Daniel W.
Ich bin nicht zurück, ich tue nur so
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rwachtel
rwachtel

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Köln
530 Beiträge
 
RAD-Studio 2010 Pro
 
#16

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 17. Aug 2006, 14:35
Zitat von arne99:
Laut MSDN benötigst du ja nur das MSVS2005.
Für WindowsMobile 2005 Anwendung benötigst du also noch weitere Implementierungen?!
Nein, da hast Du Dich selbst falsch zitiert...

Du benötigst entweder Visual Studio 2003 .NET und das Windows Mobile SDK oder halt Visual Studio 2005 mindestens als Professional-Version. Die Express-Versionen enthalten nicht die entsprechenden Möglichkeiten.
Robert Wachtel
  Mit Zitat antworten Zitat
Akut-Programming

Registriert seit: 18. Aug 2003
648 Beiträge
 
#17

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 18. Aug 2006, 11:31
Zitat von sakura:
...aber für Delphi 2005/2006 findest Du auf Jeremys Seite die nötigen Tools. Doku ist im Download.
Also reicht es aus, wenn ich mir die Komponente für Delhi 8 Architekt installiere und kann dann auch mit Delphi für Windows Mobile 2003 Anwendungen schreiben? Das wäre vorteilhaft, weil dann müsst ich mir nich noch das VS. NET aufspielen. Zumal ich da auch nur die 2003er Professional habe. Aber die SDK dafür denke ich lässt sich schnell finden.

Gruß,
Akut-Programming
be cool, be hot ... just be
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rwachtel
rwachtel

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Köln
530 Beiträge
 
RAD-Studio 2010 Pro
 
#18

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 18. Aug 2006, 11:44
Delphi 8 <> Delphi 2005/2006
Robert Wachtel
  Mit Zitat antworten Zitat
Akut-Programming

Registriert seit: 18. Aug 2003
648 Beiträge
 
#19

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 18. Aug 2006, 12:04
Soooooooryy! =D Habe auch Delphi 2005 Architekt!
Akut-Programming
be cool, be hot ... just be
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rwachtel
rwachtel

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Köln
530 Beiträge
 
RAD-Studio 2010 Pro
 
#20

Re: Programmieren für Windows Mobile Phone Edition

  Alt 18. Aug 2006, 12:08
Das SDK resp. die entsprechenden Emulatoren und deren Images brauchst Du natürlich auch noch.

Ausserdem macht es im Gegensatz zu Visual Studio nicht so recht Spaß, mit Delphi CF-Applikationen zu entwickeln.
Robert Wachtel
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf