AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Delphi Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi 2005 goes .Net

Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi 2005 goes .Net

Ein Thema von bttb930 · begonnen am 5. Jul 2007 · letzter Beitrag vom 6. Jul 2007
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
bttb930

Registriert seit: 6. Okt 2003
372 Beiträge
 
#1

Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi 2005

  Alt 5. Jul 2007, 10:00
Erstmal vielen Dank an terrashop für die Aktion! (Für alle die es nicht wissen: DP-User bekommen das Buch von terrashop umsonst anläßlich 5 Jahre DP - einfach mal auf der Startseite oben auf den Link klicken).

Ich habe das Buch auch bestellt und mir gleich mal angesehen.

Leider ist mein Fazit: Das Buch ist auch keinen Cent wert!

Ich hoffe, dass nur wenige Neuanfänger mit diesem Buch lernen. Der Autor schreibt ungerne guten Code - ihm geht es vor allem darum, Probleme möglichst schnell zu lösen (Zeitdruck). Dass später mal diese schnellen Lösungen unwartbar werden können, erfährt der Anfänger nicht. Kapitel 7 beginnt mit einer eineinhalbseitgen Lästeraktion über andere Bücher, die "einem Einsteiger Unmengen an nichtssagenden Diagrammen um die Ohren schlagen". Zur Demonstration bildet der Autor ein tolles Diagramm ab, mit dem seiner Meinung nach kein Anfänger was anfangen kann. Nur wenige Seiten vorher hat er aber alle .net-Namespaces aufgelistet - auch damit kann ein Anfänger eigentlich nichts anfangen.

Das Buch wäre vermutlich halb so dick, wenn der Autor mal nicht auf andere Bücher schimpfen würde. Da, wo es dann interessant wird, benutzt er .net einfach mal nicht. So gibt es ein Beispiel zum FTP-Upload - das basiert auf Indy... Indy ist unter .net wohl nicht die ideale Lösung für diese Aufgabe, oder?

Also: Wer Delphi lernen möchte, sollte das jedenfalls nicht mit diesem Buch tun. Wer so programmiert wie der Autor das von sich behauptet, würde in guten Firmen wohl keine Stelle bekommen.

Noch ein Satz des Autors, der eigentlich alles sagt:

"Ich weiß, da ich selbst Programmierer bin, dass Programmierer selten Theorie mögen." (S. 63)

Wer keine Theorie mag, sollte nicht programmieren. Das ist meine Meinung.
  Mit Zitat antworten Zitat
5. Jul 2007, 10:02
Dieses Thema wurde von "Daniel" von "Object-Pascal / Delphi-Language" nach "Klatsch und Tratsch" verschoben.
Ist ein durchaus berechtigtes, aber nicht ganz technisches Thema
bttb930

Registriert seit: 6. Okt 2003
372 Beiträge
 
#3

Re: Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi

  Alt 5. Jul 2007, 10:06
versteh ich nicht. ihr habt das so schnell verschoben, dass ich nicht glaube, dass ihr's überhaupt gelesen habt.

Und Klatsch und Tratsch enthält alles, was nichts mit Delphi zu tun hat. In dem Buch geht es aber um Object Pascal.

Also bitte wieder zurück schieben!
  Mit Zitat antworten Zitat
Elvis

Registriert seit: 25. Nov 2005
Ort: München
1.902 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#4

Re: Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi

  Alt 5. Jul 2007, 10:06
Zitat von bttb930:
Noch ein Satz des Autors, der eigentlich alles sagt:
"Ich weiß, da ich selbst Programmierer bin, dass Programmierer selten Theorie mögen." (S. 63)
Wer keine Theorie mag, sollte nicht programmieren. Das ist meine Meinung.
Vielleicht ist er auch nur ein übergroßer Pickel, der nicht weiß wie er sich ausdrücken soll?
Wobei Pickel keine Bücher schreiben sollten. Das ist meine Meinung...
Robert Giesecke
I’m a great believer in “Occam’s Razor,” the principle which says:
“If you say something complicated, I’ll slit your throat.”
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sakura
sakura

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: München
11.489 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#5

Re: Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi

  Alt 5. Jul 2007, 10:08
Zitat von bttb930:
versteh ich nicht. ihr habt das so schnell verschoben, dass ich nicht glaube, dass ihr's überhaupt gelesen habt.
Weil es keine Frage zu einem Problem ist.
Zitat von bttb930:
Und Klatsch und Tratsch enthält alles, was nichts mit Delphi zu tun hat.
Falsch, all das, was nicht in die anderen Rubriken passt.

......
Daniel W.
Ich bin nicht zurück, ich tue nur so
  Mit Zitat antworten Zitat
bttb930

Registriert seit: 6. Okt 2003
372 Beiträge
 
#6

Re: Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi

  Alt 5. Jul 2007, 10:09
Zitat von sakura:
Zitat von bttb930:
versteh ich nicht. ihr habt das so schnell verschoben, dass ich nicht glaube, dass ihr's überhaupt gelesen habt.
Weil es keine Frage zu einem Problem ist.
Zitat von bttb930:
Und Klatsch und Tratsch enthält alles, was nichts mit Delphi zu tun hat.
Falsch, all das, was nicht in die anderen Rubriken passt.
Das liest sich in der Forenüberischt aber anders:

Zitat:
Dies ist der Offtopic-Bereich für alle Themen, die nichts mit Delphi zu tun haben. (Threads werden nach spätestens 4 Wochen entfernt)
  Mit Zitat antworten Zitat
Muetze1
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

Re: Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi

  Alt 5. Jul 2007, 10:12
Ich fand das Buch auch enttäuschend. Das er an der interessanten Stelle dann mit Indy anfängt und wirklich kein .NET Beispiel anbringt hatte mich auch enttäuscht. Auch das er z.T. wirklich schlechten Code schreibt und auch die excessive Nutzung von Application.ProcessMessages in seinen Codes ist nicht das gelbe vom Ei. Ich habe das Buch nur durchgeblättert und mir die Codes angeschaut und festgestellt, dass mich das Buch nicht weiter bringt. Ich habe es dafür um so erfolgreicher als Lötunterlage genutzt und auch als Fliegenklatsche. Zu höheren Aufgaben wird es auch nicht mehr berufen werden bei mir, da es schon in der Papiertonne liegt.
  Mit Zitat antworten Zitat
bttb930

Registriert seit: 6. Okt 2003
372 Beiträge
 
#8

Re: Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi

  Alt 5. Jul 2007, 10:14
Nochmal zum Verschieben dieses Beitrags:

Um ehrlich zu sein glaube ich, dass ihr aus Zensur-Gründen verschoben habt. Keine Ahnung, vielleicht kennt ihr den Autoren oder es ist ein Pseudonym von Daniel? Jedenfalls erscheint Klatsch und Tratsch nicht auf der Startseite und damit ist das Thema vom Tisch ohne dass ihr's gelöscht hättet.

Mich enttäuscht das. Ich hätte nicht gedacht, dass hier zensiert wird. Vor allem nicht bei einer berechtigten Buchkritik...

Na, ihr werdet schon wissen was ihr tut.
  Mit Zitat antworten Zitat
Muetze1
(Gast)

n/a Beiträge
 
#9

Re: Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi

  Alt 5. Jul 2007, 10:19
Zitat von bttb930:
Nochmal zum Verschieben dieses Beitrags:
Ist bald gut?

Zitat von bttb930:
Um ehrlich zu sein glaube ich, dass ihr aus Zensur-Gründen verschoben habt. Keine Ahnung, vielleicht kennt ihr den Autoren oder es ist ein Pseudonym von Daniel? Jedenfalls erscheint Klatsch und Tratsch nicht auf der Startseite und damit ist das Thema vom Tisch ohne dass ihr's gelöscht hättet.
Keiner zensiert hier und ich finde deine Vorwürfe unhaltbar. Das ist deine subjektive Meinung und ich habe nicht das Gefühl. Es passt auch nach meinem Gefühl nicht dorthin sondern eher in Klatsch & Tratsch (welche du in deinen Profiloptionen auch vorne auflisten lassen kannst). Zensur wäre das verändern/löschen etc deines Beitrages (bzw. meins), da sie sich negativ über das Buch äussern. Lass diese unsinnige Diskussion über den Platz wo die Kritik ablegst/abgelegt wird und diskutier lieber weiter über die Qualität des Buches.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.447 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#10

Re: Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi

  Alt 5. Jul 2007, 10:19
Zitat:
Jedenfalls erscheint Klatsch und Tratsch nicht auf der Startseite und damit ist das Thema vom Tisch ohne dass ihr's gelöscht hättet.
Ist eine Einstellungssache
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf