AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Gauge und Timer

Ein Thema von poterp · begonnen am 23. Aug 2007 · letzter Beitrag vom 23. Aug 2007
Antwort Antwort
poterp

Registriert seit: 27. Mär 2005
175 Beiträge
 
#1

Gauge und Timer

  Alt 23. Aug 2007, 00:15
Hallo,
ich verwende ein Gauge und ein Timer mit folgenden code
Delphi-Quellcode:
procedure Form1.OKBtnClick(Sender: TObject);
begin
 Gauge1.MinValue:=0;
 Gauge1.MaxValue:= 23;
 Timer1.Interval := 100;
 if Gauge1 <> nil then
 Gauge1.Progress:= Gauge1.Progress + 1;
end;
Folgendes Problem:
MaxValue:=23; wird nicht angehalten, es geht bis 100%.

wie kann ich mit einem click den Gauge bis 23% automatisch hochfahren???


grüß
poter
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von dajuhsa
dajuhsa

Registriert seit: 20. Apr 2007
397 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#2

Re: Gauge und Timer

  Alt 23. Aug 2007, 00:25
natürlich gehts bis 100% das ist bei tgauge nunmal so.
MaxValue=23
Progress=23
---------->100% wird angezeigt denn:
23 sind 100% von 23

zu deiner frage:
maxvalue := 100
und bei klick dann:
Progress := 23
das Essen ist wie das Internet - Downstream ist immer angenehmer als Upstream
-
Warum missbraucht die ganze Programmierwelt Images als Paintboxen
  Mit Zitat antworten Zitat
poterp

Registriert seit: 27. Mär 2005
175 Beiträge
 
#3

Re: Gauge und Timer

  Alt 23. Aug 2007, 00:30
Danke, weisst du wie ich es bei einem click automatisch laufen lassen kann?
mfg
poter
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von dajuhsa
dajuhsa

Registriert seit: 20. Apr 2007
397 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#4

Re: Gauge und Timer

  Alt 23. Aug 2007, 00:45
also dass es nach klick hochzählt?
beim click den timer enablen (enabled := true)
und im timerevent dann eben hochzählen
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.FormClick(...);
begin
  Timer1.enabled := true;
end;

procedure TForm1.Timer1Timer(...);
begin
  Gauge1.progress := gauge1.progress + 1;
end;
oder so ähnlich
das Essen ist wie das Internet - Downstream ist immer angenehmer als Upstream
-
Warum missbraucht die ganze Programmierwelt Images als Paintboxen
  Mit Zitat antworten Zitat
poterp

Registriert seit: 27. Mär 2005
175 Beiträge
 
#5

Re: Gauge und Timer

  Alt 23. Aug 2007, 10:43
Morgen,
Timer und Gauge arbeiten. Ich glaube es die Möglichkeit geben, dass der Gauge auf z.b.: 85% stoppt
wenn ich zb folgendes mache:
Delphi-Quellcode:
procedure TDualListDlg.FormCreate(Sender: TObject);
begin
Gauge1.Progress:=50;
end;
bei Start steht er auf 50%. D.h es musst eine Moglichkeit geben mit der Timer auch ein Maximal Zahl
festzulegen oder?
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.btnClick(...);
begin
  Timer1.enabled := true;
end;

procedure TForm1.Timer1Timer(...);
begin
  Gauge1.MinValue:=0;
  Gauge1.MaxValue:=50;
  Gauge1.progress := gauge1.progress + 1;
end;
Bitte wenn jemanden helfen kann?
mfg
poter
  Mit Zitat antworten Zitat
poterp

Registriert seit: 27. Mär 2005
175 Beiträge
 
#6

Re: Gauge und Timer

  Alt 23. Aug 2007, 12:35
Hallo,
hat jemanden eine idee?
  Mit Zitat antworten Zitat
Gehstock

Registriert seit: 28. Jan 2006
Ort: Görlitz / Sachsen
489 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#7

Re: Gauge und Timer

  Alt 23. Aug 2007, 13:03
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Timer1Timer(...);
begin
  Gauge1.MinValue:=0;
  Gauge1.MaxValue:=100;
  Gauge1.progress := gauge1.progress + 1;
  if gauge1.Ppogress = 85 then Timer1.enabled :=false
end;

procedure TForm1.btnClick(...);
begin
  Timer1.enabled := true;
end;
Marcel
  Mit Zitat antworten Zitat
poterp

Registriert seit: 27. Mär 2005
175 Beiträge
 
#8

Re: Gauge und Timer

  Alt 23. Aug 2007, 13:50
Danke, es funktioniert
grüß
poter
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von dajuhsa
dajuhsa

Registriert seit: 20. Apr 2007
397 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#9

Re: Gauge und Timer

  Alt 23. Aug 2007, 19:30
vielleicht das mit minvalue und maxvalue weglassen - geht n büschn schneller
das Essen ist wie das Internet - Downstream ist immer angenehmer als Upstream
-
Warum missbraucht die ganze Programmierwelt Images als Paintboxen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf