AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte AnimatePNG

AnimatePNG

Ein Thema von EWeiss · begonnen am 20. Mär 2017 · letzter Beitrag vom 8. Apr 2017
Antwort Antwort
Seite 16 von 16   « Erste     6141516
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss
Registriert seit: 16. Okt 2010
APNG und GIF player

Die Bilder müssen sich im Ordner Images befinden und werden von dort geladen.
Eine gute Ressource um Bilder zu finden ist dieser Suchpfad.

Ich selber lade keine GIF Dateien hoch weil diese einfach zu groß sind.

21.03.17
  • - Fehler Dialog addiert wenn keine Dateien im Images Ordner liegen.
  • - Fehler mit dem Fenster Schatten behoben.
  • - Bild wird nicht mehr Skaliert wenn kleiner als der Grafik Container.
  • - Quelltext addiert.

31.03.17
  • - Einiges an der Auslastung der CPU gespielt.
    Bei mir liegt diese nun bei 0%
  • - Geschwindigkeit kann nun abgespeichert werden.
  • - Quelltext addiert.

04.04.17
  • - AlphaBlend hinzugefügt Animationen werden nun beim starten langsam eingeblendet.
  • - GIF und PNG haben nun einen eigenen Ordner im Images Ordner
    Die Dateien müssen im jeweiligen Ordner eingefügt werden.
  • - Fehler in GifToAPNG behoben. Pfad wurde nicht gefunden.

Source include

gruss
Miniaturansicht angehängter Grafiken
finish.jpg  
Angehängte Dateien
Dateityp: rar GifToAPNG.rar (407,5 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: rar AnimatePNG_Include_TPngAnimate.rar (919,6 KB, 9x aufgerufen)

Geändert von EWeiss ( 6. Apr 2017 um 05:42 Uhr)
 
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#151
  Alt 8. Apr 2017, 10:00
Es gibt ein Problem wenn das Autoplay ausgeschaltet ist.
Die Bilder werden dann nicht angezeigt weil die gp.fBlend Value auf 255 steht (voll Transparent)

In PlayPng das ersetzen bzw. erweitern
Delphi-Quellcode:
  if (not AutoPlay) then
  begin
    LoopCount := 0;
    if (Alpha > 0) or (gp.fBlend > 0) then
    begin
      repeat
        DrawPngFrame(gp.PngImage, 0, DC);
        Sleep(TimerInterval);
        Alpha := Alpha - 5;
        gp.fBlend := gp.fBlend - 5;
        Winprocessmessages;
        if Alpha < 0 then
          Alpha := 0;
      until (Alpha = 0) and (gp.fBlend = 0);
    end
    else
      DrawPngFrame(gp.PngImage, ShowFrame, DC);
  end;
Das selbe bei PlayGif
Delphi-Quellcode:
  if (not AutoPlay) then
  begin
    LoopCount := 0;
    if (Alpha > 0) or (gp.fBlend > 0) then
    begin
      repeat
        DrawGifFrame(gp.GifImage[SelectedIndex], GuidFDT, ShowFrame, DC);
        Sleep(TimerInterval);
        Alpha := Alpha - 5;
        gp.fBlend := gp.fBlend - 5;
        Winprocessmessages;
        if Alpha < 0 then
          Alpha := 0;
      until (Alpha = 0) and (gp.fBlend = 0);
    end
    else
      DrawGifFrame(gp.GifImage[SelectedIndex], GuidFDT, ShowFrame, DC);
  end;
gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf