AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte Ordnung muss sein (LaunchBar)

Ordnung muss sein (LaunchBar)

Ein Thema von EWeiss · begonnen am 17. Mai 2017 · letzter Beitrag vom 21. Jun 2017
Antwort Antwort
Seite 12 von 13   « Erste     2101112 13   
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss
Registriert seit: 16. Okt 2010
Eine Bar in Mac Style OverTheTaskBar danke an Patrice für seine Unterstützung.

Die Funktionsweise sollte selbst erklärend sein.
Erst mal nur Binär vielleicht lade ich den QT später noch hoch.

Getestet unter W7 für andere Systeme wie immer kein Gewähr.
Verwendung auf eigene Gefahr!

Nebenbei: Es sollten sich schon ein paar Verknüpfungen auf dem Desktop befinden. LOL
*.108

19.05.17
  • - Icon und Background werden nicht direkt aktualisiert nach der Auswahl.
  • - Seperators werden nicht mehr im Quelltext selbst behandelt\gezeichnet diese sind jetzt im MEN_Center.png enthalten.
  • - FORM_Center.jpg entfernt.
  • - MEN_Center.png hinzugefügt, MEN_Sep.png entfernt.

04.06.17
  • - Rendern der Textausgabe verbessert.
  • - Schatten der Schrift im Menu verbessert
  • - Neuen Sound addiert.
  • - Zoomfaktor vergrößert
  • - Die Geschwindigkeit des herauszoomen vergrößert.
  • - Die gesamte höhe um 10 Pixel erweitert.

11.06.17
  • - Text wird nun mit Blur Effekt gerendert
  • - Menu Eintrag hinzugefügt zur Bereinigung der Konfigurationsdatei falls einige Dateien nicht mehr gültig sind.

13.06.17
  • - Icons werden nicht mehr auf die Platte geschrieben wird nun alles im Speicher erledigt.
  • - Die Konfigurationsdatei wird jetzt unter USER/ROAMING abgespeichert.
  • - Anhang (Ergänzung)
  • - ----------------------------
  • - Portable und normale Version in einen
  • - Portable Version wird im Menu eingeschaltet wenn aktiv werden alle Einstellungen ins Anwender Verzeichnis geschrieben.
  • - Andernfalls unter USER/ROAMING
  • - Sound und Verknüpfungen "Visible := not Visible" werden in eine INI Datei abgespeichert.
  • - Alles auf TObjektList umgestellt hoffe das noch alles geht.

14.06.17
  • - Quelltext Inklusive.
  • - Anhang (Ergänzung)
  • - ----------------------------
  • - Freigeben der Objecte bereinigt
  • - Problem, mit dem Menu Handle für W10 gefixt (WindowFromDC(PDis.HDC) will nicht unter W10)
  • - Addiert unter About den Link zu diesem Thread

15.06.17
  • - IncludeTrailingPathDelimiter importiert. (Danke für den Tip)@jaenicke
  • - uMain auf Klassen ausgelegt.

17.06.17
  • - Neue Schrift hinzugefügt.
  • - Schrift in der Seiten Bar verbessert.
  • - Seiten Bar wird nur noch einmalig beim Aufruf des Menüs gezeichnet.
  • - In Arbeit
  • - ----------------------------
  • - Portable verwaltung korrigieren (Danke für den Fix)@jaenicke
  • - Menu mit Popup Window ersetzen (Kann dauern)

18.06.17
  • - Portable verwaltung korrigiert (Danke für den Fix)@jaenicke
  • - Menu mit Popup Window ersetzt (War das letzte für W10)


19.06.17
  • - OpenDialog wurde geschlossen nach Mausklick auf dem Desktop
  • - OpenDialog wurde nicht auf dem Desktop zentriert.
  • - Resourcen des PopUpWindow wurden nicht alle freigegeben

gruss, by
Miniaturansicht angehängter Grafiken
22.06.png  

Geändert von EWeiss ( 7. Sep 2017 um 12:38 Uhr)
 
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#111
  Alt 17. Jun 2017, 07:56
Wie gesagt ist noch nicht fertig.
Eventuell muss ich das ebenfalls auf Sprites aufbauen da ich sonst nicht weis wie ich die einzelnen Menü Punkte verwalten soll.
Ich muss vorher sicher sein das die Schrift richtig angezeigt wird, vorher macht es keinen sinn das weiter zur verfolgen.


gruss

Geändert von EWeiss (17. Jun 2017 um 15:53 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#112
  Alt 17. Jun 2017, 07:59
Ist dieser zentriert oder immer noch versetzt wie beim normalen Menu.
Da habe ich mich eben geirrt, der sieht jetzt richtig aus. Links alt direkt nach Aufruf, rechts neu:
Anhang 47555
Ok das sieht sehr gut aus.

So wie bei mir das PopupMenu.
Ich denke W10 hat da probleme bzg. der DPI oder ähnlichen.
Keine Ahnung warum das teil da rumzickt.

Ok dann kann ich das weiter verfolgen.
Danke für die Hilfe.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#113
  Alt 18. Jun 2017, 03:18
Hoffe das der Mist jetzt mit W10 läuft.
Neue Version ist oben.

Ich habe jetzt keine Rücksicht auf das Worker\Progman Problem genommen.
Sorry hatte mit dem Menu genug zu tun.

Wenn es da noch ärger gibt dann korrigiert es selbst.
Es muss exakt so wie auf dem Shot aussehen, tut es das ? Dann ist das in Ordnung.
1 Monat Arbeit ist genug dafür

Es wird nur noch die Schrift gezeichnet der Rest ist im Hintergrund Bild wundert euch also nicht das die Icons sich nicht mehr ändern
Es reicht wenn die Schrift selbst es tut abhängig vom Status.
Wenn ihr nichts mehr findet dann ist das Teil jetzt fertig.

gruss
Miniaturansicht angehängter Grafiken
18.06.png  

Geändert von EWeiss (18. Jun 2017 um 03:28 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#114
  Alt 19. Jun 2017, 10:42
Auch wenn es einige nervt trotz allem noch eine neue Version hochgeladen.
Änderungen siehe oben.

so etwas muss natürlich noch mit rein.
Delphi-Quellcode:
procedure TMainApp.DestroyChildControls;
var
  Path: string;
begin
  Path := FolderResource + 'PopUpWindow\OTTB.ttf';
  RemovePrivateFontCollection(Path);
  FPrivateFont := nil;

  panBackgoundFrame.DestroyWindow;
  panBackgoundFrame := nil;
  btnAbout.DestroyWindow;
  btnAbout := nil;
  btnIconFrame.DestroyWindow;
  btnIconFrame := nil;
  btnIconBack.DestroyWindow;
  btnIconBack := nil;
  btnWallpaper.DestroyWindow;
  btnWallpaper := nil;
  btnShortCut.DestroyWindow;
  btnShortCut := nil;
  btnSound.DestroyWindow;
  btnSound := nil;
  btnConfig.DestroyWindow;
  btnConfig := nil;
  btnEdit.DestroyWindow;
  btnEdit := nil;
  btnCleanUp.DestroyWindow;
  btnCleanUp := nil;
  btnRestart.DestroyWindow;
  btnRestart := nil;
  btnPortable.DestroyWindow;
  btnPortable := nil;
  btnClose.DestroyWindow;
  btnClose := nil;
end;
Das hat jedoch keinerlei Auswirkung ohne die neue DLL im Archiv.
Deshalb der neue Upload.

gruss

Geändert von EWeiss (19. Jun 2017 um 11:07 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Tonic1024
Tonic1024

 
RAD-Studio 2009 Ent
 
#115
  Alt 19. Jun 2017, 11:07
Hoffe das der Mist jetzt mit W10 läuft.
Der Mist läuft
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#116
  Alt 19. Jun 2017, 11:10
Hoffe das der Mist jetzt mit W10 läuft.
Der Mist läuft
Danke habe die Information schon vermisst.

gruss

Geändert von EWeiss (19. Jun 2017 um 11:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#117
  Alt 20. Jun 2017, 20:17
Hab da jetzt noch mal reingeschaut und das unter Windows 10 zum Laufen gebracht:

uShortCut.pas
Delphi-Quellcode:
procedure TShortCut.CreateShortCut(WinHandle: HWND);
...
begin
  ..

  if Win32MajorVersion >= 10 then
  begin
    Prop.ProgManHandle := 0;
    repeat
      Prop.ProgManHandle := FindWindowEx(0, Prop.ProgManHandle, 'WorkerW', '');
      Prop.ListViewHandle := FindWindowEx(Prop.ProgManHandle, 0, 'SHELLDLL_DefView', '');
    until (Prop.ListViewHandle<>0) Or (Prop.ProgManHandle = 0);
  End
  else
  begin
    Prop.ProgManHandle := FindWindow('Progman', 'Program Manager');
    Prop.ListViewHandle := FindWindowEx(Prop.ProgManHandle, 0, 'SHELLDLL_DefView', '');
  end;
  Prop.ListViewHandle := FindWindowEx(Prop.ListViewHandle, 0, 'SysListView32', 'FolderView');
  ItemCount := SendMessage(Prop.ListViewHandle, LVM_GETITEMCOUNT, 0, 0);
  ...
Allerdings muss man dann die OTTB.config aus dem Post oben löschen (sie führt zu einem Crash weil wohl ein paar der Links nicht vorhanden oder ungültig sind).
Also zu deinem WorkerW Problem.
Ich denke es macht einen großen Unterschied ob du W10 neu aufgesetzt, von Vista oder W7 aktualisiert hast.
Das verursacht höchstwahrscheinlich dein WorkerW Problem da wirst du auch mit anderen Programmen auf widerstand stoßen.

Anders kann ich mir nicht vorstellen das andere diese Probleme nicht haben.
Ist jetzt nicht auf das Programm bezogen sondern generell.

Wollte das nur nochmal ansprechen.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke
Online

 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#118
  Alt 20. Jun 2017, 21:47
Ich denke es macht einen großen Unterschied ob du W10 neu aufgesetzt, von Vista oder W7 aktualisiert hast.
Das verursacht höchstwahrscheinlich dein WorkerW Problem da wirst du auch mit anderen Programmen auf widerstand stoßen.
Da das Problem schon seit Vista bekannt ist, halte ich das für unwahrscheinlich.

Deshalb ist auch der Filter auf Windows 10 im genannten Quelltext nicht zielführend, sondern nur eine Kombination aus beidem. Sprich eine Suche am StandardOrt und dann unter workerw.
Sebastian Jänicke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#119
  Alt 20. Jun 2017, 22:06
Zitat:
Deshalb ist auch der Filter auf Windows 10 im genannten Quelltext nicht zielführend, sondern nur eine Kombination aus beidem. Sprich eine Suche am StandardOrt und dann unter workerw.
Verstehe jetzt nicht wie du das meinst.
Wenn ich im NET nach WorkerW suche finde ich einige Einträge dazu.

Ich frage mich nur wie kann es sein das auf verschiedene W10 Versionen das Problem auftritt.
Woher kommt das würde mich interessieren.

Der eine hat Progman der andere WorkerW wieder bei anderen wechselt die Zorder von WorkerW zu Progman ständig usw..

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke
Online

 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#120
  Alt 20. Jun 2017, 22:51
Ich frage mich nur wie kann es sein das auf verschiedene W10 Versionen das Problem auftritt.
Wie gesagt, das hat nix mit Windows 10 zu tun. Hier z.B. ein 7 Jahre alter Beitrag zu Windows 7 mit dem Problem...
https://www.autoitscript.com/forum/t...class-workerw/

Es scheint etwas mit der Virtualisierung für Themeumschaltung oder ähnliches zu tun zu haben.
Sebastian Jänicke
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf