AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi MySQL Direct abfrage. Daten in String Speichern

MySQL Direct abfrage. Daten in String Speichern

Ein Thema von Deltachaos · begonnen am 13. Mai 2008 · letzter Beitrag vom 31. Mai 2008
Antwort Antwort
Benutzerbild von Deltachaos
Deltachaos

Registriert seit: 20. Feb 2008
Ort: Berlin
195 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#1

MySQL Direct abfrage. Daten in String Speichern

  Alt 13. Mai 2008, 18:13
Datenbank: MySQL • Version: k.p. • Zugriff über: MySQL direct Unit Delphi
Ich muss für mein Programm In einer MySQl Datenbank ein paar sachen Abfragen.
Ich hab hier auch ein Tutorial gefunden aber irgendwie blick ich den text net.

Delphi-Quellcode:
procedure TableContent;
var i, j: integer;
    af: TMysql_FieldDef;
    cr: integer;
begin
  if assigned(FResult) then begin
    if FResult.ResultType=rtStored then begin
      cr := FResult.RecNo;
      StringGrid2.RowCount := FResult.RowsCount+1;
      StringGrid2.ColCount := FResult.FieldsCount+1;
      for i:=0 to FResult.FieldsCount-1 do begin
        af := FResult.FieldDef(i)^;
        StringGrid2.cells[i+1,0] := af.Name;
      end;
      FResult.First;
      for i:=0 to FResult.RowsCount-1 do begin
        if FResult.RecNo=cr then
          StringGrid2.Cells[0,i+1] := '*'
        else
          StringGrid2.Cells[0,i+1] := '';
        for j:=0 to FResult.FieldsCount-1 do
          StringGrid2.Cells[j+1,i+1] := FResult.FieldValue(j);
        FResult.Next;
      end;
      FResult.RecNo := cr;
    end
    else begin
      StringGrid2.RowCount := 2;
      StringGrid2.ColCount := FResult.FieldsCount+1;
      for i:=0 to FResult.FieldsCount-1 do begin
        af := FResult.FieldDef(i)^;
        StringGrid2.cells[i+1,0] := af.Name;
      end;
      for j:=0 to FResult.FieldsCount-1 do
        StringGrid2.Cells[j+1,1] := FResult.FieldValue(j);
    end;
  end;
end;
Ich weis nich wie ich in einem string speichere was z.b. in dem rot markirtem feld steht.

http://www.fos-clan.com/max/sql2.jpg
bzw die dazugehörige id herausfinde.

und wie ich das rot markirte ändere.
Maximilian Ruta
  Mit Zitat antworten Zitat
SparrowSX

Registriert seit: 31. Mai 2008
Ort: Wilhelmshaven
7 Beiträge
 
RAD-Studio 2009 Arc
 
#2

Re: MySQL Direct abfrage. Daten in String Speichern

  Alt 31. Mai 2008, 17:27
Is doch alles OK...

In dem Tutorial wird aber kurz vorher auch folgende procedure erklärt:

Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button16Click(Sender: TObject);
var q: string;
    ex: boolean;
begin
  if assigned(FResult) then begin
    if FMysql.Status<>MYSQL_STATUS_READY then
      ShowMessage('Ein Ergebnis wurde unvollständig gelesen!');
      FreeAndNil(FResult);
  end;
  q := InputBox('Geben Sie eine Abfrage ein',
  'Welche Abfrage durchgeführt werden soll','');
  FResult := FMysql.query(q, true, ex);
  if assigned(FResult) then
    ShowMessage('Query: OK - Ergebnis gespeichert')
  else
    if ex then
      ShowMessage('Query: OK - ausgeführt')
    else
      ShowMessage('Query fehlgeschlagen: '+FMysql.LastError);
end;
In diese Inputbox gibst du dann den MySQL Befehl ein... (z.B.: select * from tabelle_x)
MySQL-Befehle findest du hier: MySQL.com

Dadurch bekommt deine procedure (tablecontent) die Informationen die sie braucht um den Inhalt von "tabelle_x" anzuzeigen.

Außerdem würde ich dir empfehlen wirklich alles so zu machen wie es im Tutorial steht... (also auch jede procedure übernehmen...)
Christian
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz