AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

"Freie Textblöcke" ein-/ausrücken

Ein Thema von taaktaak · begonnen am 1. Jul 2008 · letzter Beitrag vom 1. Jul 2008
Antwort Antwort
taaktaak

Registriert seit: 25. Okt 2007
Ort: Radbruch
1.979 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#1

"Freie Textblöcke" ein-/ausrücken

  Alt 1. Jul 2008, 17:01
Moin, Moin,

ich ärgere mich schon seit langer Zeit und eben wieder. Jetzt muss ich die Frage endlich einaml stellen, ob das in aktuellen Delphi IDE's auch noch ein unbefriedigter Wunsch ist:

Mit dem Delphi7-Editor kann man nur ganze Zeilen ein-/ausrücken. Häufig hätte ich es aber gern, dass es möglich wäre, in mehreren Zeilen alle Texte ab einer bestimmten Spalte zu verschieben. Also quasi einen "freien" Textblock, der nicht grundsätzlich in den zwischenliegenden Zeilen bis zum Zeilenanfang reicht, zu markieren und diesen dann verschieben können.

Vor langer, langer Zeit hatte ich unter DOS mal "KEDIT" im Einsatz, der konnte das. Ist so eine Funktionalität in den aktuellen IDE's vorhanden? Das wäre (fast) ein Grund mal etwas Geld in die Hand zu nehmen...
Ralph
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Der.Kaktus
Der.Kaktus

Registriert seit: 22. Jan 2008
Ort: Erfurt
958 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#2

Re: "Freie Textblöcke" ein-/ausrücken

  Alt 1. Jul 2008, 17:14
Zitat von taaktaak:
Moin, Moin,

ich ärgere mich schon seit langer Zeit und eben wieder. Jetzt muss ich die Frage endlich einaml stellen, ob das in aktuellen Delphi IDE's auch noch ein unbefriedigter Wunsch ist:

Mit dem Delphi7-Editor kann man nur ganze Zeilen ein-/ausrücken. Häufig hätte ich es aber gern, dass es möglich wäre, in mehreren Zeilen alle Texte ab einer bestimmten Spalte zu verschieben. Also quasi einen "freien" Textblock, der nicht grundsätzlich in den zwischenliegenden Zeilen bis zum Zeilenanfang reicht, zu markieren und diesen dann verschieben können.

Vor langer, langer Zeit hatte ich unter DOS mal "KEDIT" im Einsatz, der konnte das. Ist so eine Funktionalität in den aktuellen IDE's vorhanden? Das wäre (fast) ein Grund mal etwas Geld in die Hand zu nehmen...
Hallo,

Du kannst in der "klassischen" IDE komplette "Bloecke" verschieben..einruecken..etc. ^K XXX Befehle.
Gruss Kaki

Repeat Until true=false;
  Mit Zitat antworten Zitat
jottkaerr

Registriert seit: 2. Jul 2007
Ort: Tuttlingen
80 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#3

Re: "Freie Textblöcke" ein-/ausrücken

  Alt 1. Jul 2008, 17:17
Du musst den Text mit Alt+Shift+Pfeiltasten spaltenweise markieren, danach kannst Du ihn mit Strg+Shift+I einrücken. Ausrücken mit Strg+Shift+U geht aber nicht weiter als bis zur ursprünglichen Position.

[edit]Falls danach beim erneuten normalen Markieren ein Zeichen zuviel markiert wird, kannst Du mit Strg+O Strg+K auf die ursprünglichen, nicht-inklusiven Modus zurückschalten.[/edit]

jkr
Jürgen Krämer
Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere
in the universe is that none of it has tried to contact us. (Calvin)
  Mit Zitat antworten Zitat
taaktaak

Registriert seit: 25. Okt 2007
Ort: Radbruch
1.979 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#4

Re: "Freie Textblöcke" ein-/ausrücken

  Alt 1. Jul 2008, 17:20
Ich glaub's nicht!
Das funktioniert ja!
Und darüber ärgere ich mich schon soooo lange!

Also viiieeelen Dank
Ralph
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Der.Kaktus
Der.Kaktus

Registriert seit: 22. Jan 2008
Ort: Erfurt
958 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#5

Re: "Freie Textblöcke" ein-/ausrücken

  Alt 1. Jul 2008, 17:29
Zitat von taaktaak:
Ich glaub's nicht!
Das funktioniert ja!
Und darüber ärgere ich mich schon soooo lange!

Also viiieeelen Dank
Siehste, so leicht kann Delphi sein
Gruss Kaki

Repeat Until true=false;
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf