AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Kleiner Würfelsimulator

Ein Thema von ThoSebJen · begonnen am 19. Nov 2009 · letzter Beitrag vom 19. Nov 2009
Antwort Antwort
ThoSebJen

Registriert seit: 19. Nov 2009
2 Beiträge
 
#1

Kleiner Würfelsimulator

  Alt 19. Nov 2009, 14:35
Hallo,

ich habe zwar Delphi mal in der Schule gelernt, aber das liegt nun schon gute sechs Jahre zurück. Bin dann auf C und Java umgestiegen und möchte jetzt, weil die Zeit drängt, ein kleines Delphi-Programm schreiben, aber ich kriege das überhaupt nicht mehr zu stande.

Es soll ein kleiner Würfelsimulator werden. Über ein TEdit gebe ich eine beliebige Zahl ein und drücke anschließend auf einen Button. Nun soll so oft, wie ich das TEdit eingegeben habe, gewürfelt werden und anschließend in 6 verschiedene Labels die jeweilige Anzahl der 1en, 2en, 3en, 4en, 5en und 6en ausgegeben werden.
Die GUI dazu habe ich schon fertig, aber ich komme mit der eigentlichen Schleife jetzt nicht mehr so klar, könnte mir da jemand auf die Sprünge helfen?

Das wäre wirklich super.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.326 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

Re: Kleiner Würfelsimulator

  Alt 19. Nov 2009, 14:39
Befehle, die Du gebrauchen kannst sind (in ungeordneter Reihenfolge):

Delphi-Referenz durchsuchenfor
Delphi-Referenz durchsuchenrandomize
Delphi-Referenz durchsucheninttostr
Delphi-Referenz durchsuchenrandom
Delphi-Referenz durchsucheninc

Sherlock
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mithrandir
Mithrandir
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 27. Nov 2008
Ort: Delmenhorst
2.376 Beiträge
 
#3

Re: Kleiner Würfelsimulator

  Alt 19. Nov 2009, 14:41
Willkommen in der DP

Sherlock hat dir ja schon ein paar Begrifflichkeiten genannt. Wenn du schon in Java und C vorgebildet bist, sollte es ja ein einfaches sein, dich durch die Grundlagentutorials zu lesen. Bei konkreten Fragen kannst du dann gerne einen neuen Thread erstellen.
米斯蘭迪爾
"In einer Zeit universellen Betruges wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt." -- 1984, George Orwell
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.845 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

Re: Kleiner Würfelsimulator

  Alt 19. Nov 2009, 14:44
Hallo und Willkommen in der DP ,

ich würde das mit einem Array lösen.
Delphi-Quellcode:
procedure TDeinForm.Wuerfeln;
var Augen: array[1..6] of integer;
    i, Wurf: integer;
begin
  //Array komplett mit 0 initialisieren
  for i := Low(Augen) to High(Augen) do
    Augen[i] := 0;

  //nun würfeln und mitzählen
  for i := 1 to StrToInt(Edit.Text) do
    begin
      Wurf := Random(6) + 1;
      inc(Augen[Wurf]);
    end;

  //und ausgeben
  LabelEinsen.Caption := IntToStr(Augen[1]);
  LabelZweien.Caption := IntToStr(Augen[2]);
  LabelDreien.Caption := IntToStr(Augen[3]);
  //... usw.
end;
Dazu einmalig (z.B. im FormCreate) Randomize aufrufen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
ThoSebJen

Registriert seit: 19. Nov 2009
2 Beiträge
 
#5

Re: Kleiner Würfelsimulator

  Alt 19. Nov 2009, 14:47
Hallo,

vielen Dank für diese super schnelle Antwort.
Hatte auch erst was überlegt, aber da terminierte das Programm irgendwie nicht.

Vielen Dank!!!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von patti
patti

Registriert seit: 20. Okt 2004
Ort: Mittelfranken
665 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#6

Re: Kleiner Würfelsimulator

  Alt 19. Nov 2009, 15:53
Hab da vor etwas mehr als einem Jahr auch mal was in der Richtung für die Schule (Mathe-LK) geschrieben: hier. Inklusiver grafischer Ausgabe und noch einpaar "Extras"

MFG
Patti
Patrick Kreutzer
[Informatik-Student im 4. Semester]
http://www.patti-k.de/
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Matze
Matze
(Co-Admin)

Registriert seit: 7. Jul 2003
Ort: Schwabenländle
14.987 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#7

Re: Kleiner Würfelsimulator

  Alt 19. Nov 2009, 17:14
Zitat von patti:
Hab da vor etwas mehr als einem Jahr auch mal was in der Richtung für die Schule (Mathe-LK) geschrieben: hier. Inklusiver grafischer Ausgabe und noch einpaar "Extras"
Ohne Source werden weder er noch andere hier etwas davon haben, außer die Inspiration von der GUI.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Wolfgang Mix
Wolfgang Mix

Registriert seit: 13. Mai 2009
Ort: Lübeck
1.222 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#8

Re: Kleiner Würfelsimulator

  Alt 19. Nov 2009, 17:19
Sehe ich auch so, Quellcode wäre nett.
Wir liefern ja hier auch jede Menge.

Gruß

Wolfgang
Wolfgang Mix
if you can't explain it simply you don't understand it well enough - A. Einstein
Mein Baby:http://www.epubli.de/shop/buch/Grund...41818516/52824
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf