AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi Mehrfach verwendbare Suchmaske

Mehrfach verwendbare Suchmaske

Ein Thema von Roaster · begonnen am 15. Jul 2010 · letzter Beitrag vom 15. Jul 2010
Antwort Antwort
Roaster

Registriert seit: 21. Jul 2004
Ort: bei mir zu Hause
107 Beiträge
 
#1

Mehrfach verwendbare Suchmaske

  Alt 15. Jul 2010, 15:47
Datenbank: Firebird • Version: 2.1 • Zugriff über: IbDac
Hi,

ich bin gerade dabei eine Datenbankanwendung zu schreiben, das derzeit darauf beschränkt ist, in einer Suchmaske einen Kunden zu suchen, das Suchergebnis in einem DBGrid zu präsentieren und nach Auswahl einer Datenzeile in eine Pflegemaske zu springen.

Das ganze ist momentan experimentell und folgendermassen aufgebaut: ein TFrame beinhaltet ein TPageControl mit mehreren Tabs. Im ersten Tab ist die Suchmaske mit dem Ergebnis-DBGrid enthalten in den weiteren Tabs die Eingabefelder (alles TDBxxx Controls) für die Pflege der Kundendaten (und dessen abhängige Tabellen wie Telefonnummern, Aktivitäten usw.). Nach der Auswahl eines Kunden im ersten Tab wird automatisch in das zweite Tab zur Datenpflege gewechselt.

Ich nutzte als Datenbank Firebird 2.1 mit den kommerziellen IbDac Komponenten, eine ganze Menge TClientDatasets usw. ausgelagert in einem TDataModule.

Was ich eigentlich machen möchte ist, die Suchmaske mehrfach verwendbar zu machen. Soll heißen der Dialog soll von anderen Teilen das Programms (bspw. Auftrag anlegen, Rechnung erfassen usw.) ebenfalls aufrufbar sein und nach Auswahl eines Kunden diesen dann bspw. in ein Eingabefeld einfügen oder ähnliches.

Mit anderen Worten: ich suche nach Möglichkeiten eine solche Suchfunktion so universell wie möglich einsetzbar zu machen. Soll diese weiterhin auf einem TFrame bleiben, wäre ein modales Suchfenster in einem eigenen Packages besser? Wo sollen die dazugehörigen TClientDataSet hin, usw, usw.?

Macht es Sinn die Komponente TDBNavigator zu verwenden um alle im Suchergebnis (im DBGrid) gefundenen Kunden nacheinander abzuarbeiten oder ist es besser lediglich immer einen einzelnen Kunden zu bearbeiten?

Gibt es hierzu eine generelle Vorgehensweise sowas zu lösen. Ich experimentiere auch mit dem Jedi Plugin System um eine modular aufgebaute Anwendung zu bekommen, die man bei Bedarf mit neuen Packages (BPLs) erweitern kann.

Ich verwende hierzu D2009, btw.
cu, Michael

Windows 7, WinXP Pro, Vista, WinXP Home, Win98 SE
D4 C/S, D7 Enterprise, Turbo Delphi Pro, Delphi 2009
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Mehrfach verwendbare Suchmaske

  Alt 15. Jul 2010, 15:48
Handelt es sich immer um die selben Felder?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Roaster

Registriert seit: 21. Jul 2004
Ort: bei mir zu Hause
107 Beiträge
 
#3

AW: Mehrfach verwendbare Suchmaske

  Alt 15. Jul 2010, 16:16
Handelt es sich immer um die selben Felder?
Meinst du die Suchfelder? Wenn ja, dann sind es immer die gleichen.

Oder meinst du die Zielfelder in die bspw. die Kundenummer aus dem jeweiligen Suchergebnis geschrieben werden soll, dann ist die Antwort eher nein.
Die Zielfelder sollten nach dem Aufruf der Suchmaske und der Auswahl eines Kunden individuell sein, je nach Anwendungsfall oder besser ausgedrückt, je nach dem von wo aus die Suchmakse gestartet wurde.
cu, Michael

Windows 7, WinXP Pro, Vista, WinXP Home, Win98 SE
D4 C/S, D7 Enterprise, Turbo Delphi Pro, Delphi 2009
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.243 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Mehrfach verwendbare Suchmaske

  Alt 15. Jul 2010, 16:36
Schwer zu sagen...

Ich würde wohl ein (modales) Form bevorzugen und dem vielleicht eine Methode "ShowInMode(Mode: Integer)" verpassen.
Dann kannst Du das Form durch einem einfachen Aufruf öffnen und für bestimmte Anforderungen voreinstellen.

Ein Frame wäre ja eigentlich nur vorteilhaft, wenn Du die "DB-Einheit" gleichzeitig in mehreren Formularen oder Registern einsetzen willst.
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf