AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Win7-Suche kaum brauchbar

Ein Thema von stahli · begonnen am 1. Sep 2010 · letzter Beitrag vom 2. Jan 2011
Antwort Antwort
Seite 3 von 6     123 45     Letzte » 
Benutzerbild von stahli
stahli
Online

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
3.600 Beiträge
 
Delphi XE3 Ultimate
 
#21

AW: Win7-Suche kaum brauchbar

  Alt 1. Sep 2010, 22:29
Hmm, warum gibt es nicht ein Formular, in dem ich einstelle, wo ich suche, welche Dateien, mit welchem Inhalt in welchem Speicherzeitraum?
Einfach wie bei NT?
Da war doch alles i.O?

Die Hilfe hat mich auch nicht weiter gebracht. Ich will aber deswegen auch kein Studium anfangen
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)
Online

Registriert seit: 29. Mai 2002
36.855 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#22

AW: Win7-Suche kaum brauchbar

  Alt 1. Sep 2010, 22:34
Das fand ich früher auch praktischer.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von xZise
xZise

Registriert seit: 3. Mär 2006
Ort: Waldbronn
4.303 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#23

AW: bekloppte Suche?

  Alt 1. Sep 2010, 22:38
[...]Ausserdem, die genannten Suchmöglichkeiten über kryptische Kommandos einzugeben, halte ich für einen totalen Käse.
Eine tolle Suchfunktion braucht eine intuitive GUI, und das hat die Win7-Suche defintiv nicht.
Naja hält sich in Grenzen. Man kann ja auf das Edit klicken, dann in den aufklappenden Menü Typ auswählen und dann da pas eingeben und er findet pas Dateien.

Und man kanns ja nicht mal abspeichern für spätere Verwendung..
Definiere abspeichern. Das Ergebnis kann Windows nicht abspeichern, aber den Suchbefehl sehrwohl.

Aber zu den 2 TB kann ich nichts sagen, da ich keine 2 TB indiziert hier habe.

MfG
Fabian
Fabian
Eigentlich hat MS Windows ab Vista den Hang zur Selbstzerstörung abgewöhnt – mkinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.010 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#24

AW: Win7-Suche kaum brauchbar

  Alt 2. Sep 2010, 09:06
Das fand ich früher auch praktischer.
Früher war mehr Lametta™


Aber mal ohne Flachs: Die Suche unter Windows7 kann ich leider erst in einem Monat beurteilen, aber auf meinem XP habe ich GoogleDesktop (jaja, böse und so), das kommt bei Suchen ohne den Speicherort zu kennen deutlich besser und zügiger voran, als die Vista-Suche. Im Gegenzug ist die Vista-Suche mächtiger, wenn es darum geht, bestimmte Ordner zu durchsuchen...

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
hugo1990

Registriert seit: 27. Dez 2006
166 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#25

AW: Win7-Suche kaum brauchbar

  Alt 2. Sep 2010, 09:22
@blackfin:
Nur mal so nebenbei bemerkt, die Menge an Daten, welche das Suchwerkzeug zu durchsuchen hat, anhand des benötigten Speichers zu beschreiben, ist ein ungeeignetes Maß. Wenn du viele Daten von mehreren GBs hast, dann sind 2 TB recht schnell mit wenigen Daten voll und wenige Daten sind auch schnell durchsucht. Ein geeignetes Maß um die Leistung eines Suchwerkzeuges zu beschreiben ist die ungefähre Anzahl an Daten, welche durchsucht werden sollen, auch wenn bei der Volltextsuche die Größe der Datei wieder mit ins Gewicht fällt.

Und ich finde die Suche von Windows 7 in Ordnung, ich habe bis jetzt immer das gefunden, was ich gesucht habe und auch in einer akzeptablen Zeit.
Und ich habe auch knapp 2 TB an Daten, was aber wie oben beschrieben ist, ein ungeeignetes Maß ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
blackfin
(Gast)

n/a Beiträge
 
#26

AW: Win7-Suche kaum brauchbar

  Alt 2. Sep 2010, 09:25
Zitat:
Ich bin auch etwas sprachlos, was ich hier lese. Die Windows-Suche funktioniert echt problemlos bei mir. Und von der Geschwindigkeit wohl ebenbürtig zu anderen, kostenpflichtigen Tools.
Die Home-Version von Copernic kostet nichts und selbst die ist schneller und wesentlich ausgefeilter als die Win7-interne Suche.
Aber hey, ich wollte hier ja keinen Streit vom Zaun brechen.
Wenn andere damit zufrieden sind, ist das doch ok? Ich mag sie nicht und verwende sie deswegen nicht.
Es kann ja auch sein, dass jemand mit seinem China-Auto hochzufrieden ist, aber derjenige, der vorher einen Mercedes hatte, wird ein anderes Urteil über das Auto haben...von dem her..nichts für Ungut

Zitat:
Definiere abspeichern. Das Ergebnis kann Windows nicht abspeichern, aber den Suchbefehl sehrwohl.
Ja, ich meine die Ergebnisse. Copernic speichert auch diese und passt sie sogar im Hintergrund bei Veränderungen an. Wie sie es machen, keine Ahnung, aber es funktioniert.

Edit:
Zitat:
Ein geeignetes Maß um die Leistung eines Suchwerkzeuges zu beschreiben ist die ungefähre Anzahl an Daten, welche durchsucht werden sollen, auch wenn bei der Volltextsuche die Größe der Datei wieder mit ins Gewicht fällt.
Da hast du vollkommen Recht. Keine Ahnung, woran es bei mir liegt, aber bei mir ist die Windows-Suche auf meinem Arbeits-PC extrem langsam.
Mag sein, dass es daran liegt, dass dort auch Unmengen an Quellcode-Dateien rumlungern.
Und es ist nicht so, dass ich nicht versucht hätte, das ganze über die Einstellungen und Indexing schon ein wenig zu tweaken.

Geändert von blackfin ( 2. Sep 2010 um 09:27 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.007 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#27

AW: Win7-Suche kaum brauchbar

  Alt 2. Sep 2010, 12:43
Man bin ich froh, das ich nicht der einzige bin, der über die (Vista)-Suche unglücklich ist.
Ich habe einmal kurz auf ein Win7-Rechner geschaut, und mich schaudernd abgewandt.
Da gibt es ja keine Dateien mehr sondern nur noch Bibliotheken und ....

Demnächst kann das Ding Kaffee kochen, aber programmieren geht nur noch über VB.NETT-Klicken.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#28

AW: Win7-Suche kaum brauchbar

  Alt 2. Sep 2010, 12:50
Da gibt es ja keine Dateien mehr sondern nur noch Bibliotheken und ....
Hä??? so viel zum Thema qualifizierte Kommentare
Leo S.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)
Online

Registriert seit: 29. Mai 2002
36.855 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#29

AW: Win7-Suche kaum brauchbar

  Alt 2. Sep 2010, 12:54
Da gibt es ja keine Dateien mehr sondern nur noch Bibliotheken und ....
Bitte informiere dich vorher. Das Konzept der Bibliotheken ist schon nicht schlecht. Allerdings muss ich gestehen, das auch ich erst ein paar Tage mit Windows 7 gebraucht habe und zu verstehen, wie man sie sinnvoll nutzt. Aber wenn man das raus hat, sind sie doch ganz praktisch.

Und natürlich gibt es noch Dateien oder wie sonst stellst du dir vor werden Daten gespeichert?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
blackfin
(Gast)

n/a Beiträge
 
#30

AW: Win7-Suche kaum brauchbar

  Alt 2. Sep 2010, 12:56
Ich glaube, er meinte damit eher, dass auf den ersten (zweiten...tausendsten) Blick die Suche nicht wirklich intuitiv ist und mit komischen Bibliotheken-Optionen daher kommt, obwohl man eigentlich mal Dateien suchen will. Klar sind die auch vorhanden, ich finde aber auch die GUI-Umsetzung der Suche wirklich komplett an der Praxis vorbei (erst einmal so gut wie keine GUI, dann in den erweiterten Optionen kryptisches Zeug).
Naja, wie gesagt, ist alles Geschmacksache, und mein Geschmack ist sie nicht

Geändert von blackfin ( 2. Sep 2010 um 12:58 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf