AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

Ein Thema von Jens Hartmann · begonnen am 20. Nov 2010 · letzter Beitrag vom 30. Nov 2010
Antwort Antwort
Seite 1 von 5  1 23     Letzte » 
Benutzerbild von Jens Hartmann
Jens Hartmann

Registriert seit: 11. Jan 2009
Ort: Wilnsdorf
1.439 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#1

Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 17:01
Hallo und schönen guten Abend zusammen,

leider ist dieser nicht so schön für mich. Ich habe ein Problem mit einer externen USB Festplatte. Diese will nicht mehr. Ich habe das Gehäuse mal geöffnet und mir den Typ der Festplatte angesehen. In dem externen Gehäuse ist eine SATA Seagate Platte integriert. Daraufhin habe ich einen externen SATA Adapter genommen und die Platte erneut an USB angekoppelt. Leider auch ohne erfolg. Wenn ich in die Datenträgerverwaltung von Windows Vista gehe, wird der Datenträger angezeigt, allerdings als "nicht initialisiert".

Hat vieleicht jemand eine Idee, wie ich irgendwie an die Daten kommen kann. Eventuell einen Vernünftigen seriösen Datenretter etc.

Danke schon mal für die Antworten und

Gruß Jens
Jens Hartmann
Das Leben selber ist zu kurz, also nutze jeden Tag wie er kommt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#2

AW: Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 17:05
Wenn die HDD als nicht initialisert angezeigt wirst, kann man die doch glaub über einen Rechtsklick auf den Datenträger mounten, also in der Anzeige unten, wo die Partitionen grafisch dargestellt werden. Hatte auch schon mal so ein ähnliches Problem...

-- EDIT
Das Dateisystem darauf ist aber schon eines, das von Vista erkannt werden kann? Nicht dass es Ext3/4 oder dergleichen ist. Will das nur ausgeschlossen haben
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Jens Hartmann
Jens Hartmann

Registriert seit: 11. Jan 2009
Ort: Wilnsdorf
1.439 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#3

AW: Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 17:14
Dann schreib mir das initialisieren allerdings immer "Datenträger nicht betriebsbereit".
Jens Hartmann
Das Leben selber ist zu kurz, also nutze jeden Tag wie er kommt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#4

AW: Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 17:18
Hört sich allgemein echt nicht all zu toll an... Läuft die Festplatte ohne klackerndes Geräusch an? Bei den Seagates sollte man das hören, die sind laut genug dafür Samsungs sind meiner Erfahrung nach da schon fast zu leise dazu.

Ansonsten würde ich mal auf ein Linux umsteigen, smartmon-tools runterladen und schauen, dass die S.M.A.R.T-Werte bekommst. Vielleicht bringt dir die Meldung von mount auch mehr Info, als Windows das tut. Hab bisher im Bezug auf sowas jedenfalls bessere Erfahrungen mit einem Linux gemacht.
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Assarbad
Assarbad

Registriert seit: 8. Okt 2010
Ort: Frankfurt am Main
1.175 Beiträge
 
#5

AW: Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 17:32
Ansonsten würde ich mal auf ein Linux umsteigen, smartmon-tools runterladen und schauen, dass die S.M.A.R.T-Werte bekommst. Vielleicht bringt dir die Meldung von mount auch mehr Info, als Windows das tut. Hab bisher im Bezug auf sowas jedenfalls bessere Erfahrungen mit einem Linux gemacht.
Bei Google suchensmartmontools gibt es auch für Windows und wer es gern etwas bunter hat, kann auch auf Bei Google suchenCrystalDiskInfo zurückgreifen. Ein Umstieg auf Linux ist also unsinnig (zumindest wenn das die einzige Begründung ist)
Oliver
"... aber vertrauen Sie uns, die Physik stimmt." (Prof. Harald Lesch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#6

AW: Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 17:41
War aber auch mit dem Hinweise verbunden, dass Fehlermeldungen unter Linux meist etwas sinnvoller ausfallen als "Datenträger nicht betriebsbereit". Wäre interessant zu wissen, was mount denn von der HDD hält.

Dass es Tools für Windows zum Auslesen der SMART-Werte gibt, ist mir ausreichend bekannt. Speedfan ist mein Favorit, weils eh immer im Hintergrund mitläuft
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Jens Hartmann
Jens Hartmann

Registriert seit: 11. Jan 2009
Ort: Wilnsdorf
1.439 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#7

AW: Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 18:03
Das größer Problem ist mittlerweile, das die Platte gar nicht mehr erkannt wird. Wenn ich nach den Geräuschen der Platte gehe, kann ich nichts negatives Feststellen. Die Platte ist ruhig und läuft sauber an. Es kann allerdings auch nicht am Rechner od. USB liegen, da ich diese ja schon alles mit einem zweiten System ausschließen konnte. Kennt jemand einen guten Festplattendoc. Das ärgerliche ist nämlich, das es die Sicherungsplatte war und vergestern meine Laptop den Geist aufgegeben hatte. Echt Klasse, erst das Haupsystem, und dann beim wiederherstellen auch nich die Sicherung. Ich könnte....

Gruß Jens
Jens Hartmann
Das Leben selber ist zu kurz, also nutze jeden Tag wie er kommt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.228 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#8

AW: Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 18:41
Das ärgerliche ist nämlich, das es die Sicherungsplatte war und vergestern meine Laptop den Geist aufgegeben hatte. Echt Klasse, erst das Haupsystem, und dann beim wiederherstellen auch nich die Sicherung. Ich könnte....
Wenn man glaubt, es könnte schlimmer nicht kommen. Hast du auf der Herstellerseite schon mal nach passenden Tools geguckt?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Assarbad
Assarbad

Registriert seit: 8. Okt 2010
Ort: Frankfurt am Main
1.175 Beiträge
 
#9

AW: Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 18:43
Das größer Problem ist mittlerweile, das die Platte gar nicht mehr erkannt wird. Wenn ich nach den Geräuschen der Platte gehe, kann ich nichts negatives Feststellen. Die Platte ist ruhig und läuft sauber an.
Platte raus- und in ein anderes Gehäuse einbauen wäre dann mein Tipp. Ich hatte bspw. zwei MyBook von WD (eins davon "World Edition", also per Fast Ethernet angebunden .... laaaaaangsam). Die erste ging vollkommen flöten, die andere konnte ich durch einen gezielten (wenn auch für das Originalgehäuse finalen) Eingriff retten. Die rödelt jetzt fröhlich in einem anderen Gehäuse vor sich hin ...

War aber auch mit dem Hinweise verbunden, dass Fehlermeldungen unter Linux meist etwas sinnvoller ausfallen als "Datenträger nicht betriebsbereit".
Meines Wissens nach sind smartmontools auf Win32 und Linux identisch von der Codebasis her. Abgesehen davon kann schon der einfache Blick in die Ereignisanzeige auf Windows so manches Aha-Erlebnis liefern. Machen aber die meisten nicht, wobei der Linuxer ohne zögern dmesg oder /var/log/* bemühen würde.
Oliver
"... aber vertrauen Sie uns, die Physik stimmt." (Prof. Harald Lesch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Jens Hartmann
Jens Hartmann

Registriert seit: 11. Jan 2009
Ort: Wilnsdorf
1.439 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#10

AW: Extern Festplatte wird nicht mehr erkannt.

  Alt 20. Nov 2010, 22:06
Danke erstmal an alle,

Zitat von Luckie:
Wenn man glaubt, es könnte schlimmer nicht kommen. Hast du auf der Herstellerseite schon mal nach passenden Tools geguckt?
Ich sage es Dir, echt ein Sch... Gefühl. Gott sei dank hatte ich die wichtigen Daten zusätzlich auf einem USB Stick. Allerdings nicht ganz aktuell und so Sachen wie Familienbilder leider halt nicht. Aber Laptop und Sicherung sollte ja eigendlich ausreichend sein. Naja, man sieht mal wieder, das der alte FotoApp... doch nicht die dümmste Erfindung war.

Aber jetzt mal wieder positiv denken. Ich habe auf Deinen Rat ein Paar Tools bei Seagate gefunden und werde die Morgen mal umgehened testen. Erst nochmal besten Dank an alle.

Gruß Jens
Jens Hartmann
Das Leben selber ist zu kurz, also nutze jeden Tag wie er kommt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf