AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte Shape Wars - Version 2.0.0

Shape Wars - Version 2.0.0

Ein Thema von Edlmann · begonnen am 23. Mär 2011 · letzter Beitrag vom 16. Apr 2013
Antwort Antwort
Seite 1 von 36  1 2311     Letzte » 
Edlmann
Registriert seit: 19. Nov 2010
Guten Nachmittag liebe DP,
ich hatte in letzter Zeit das dringende Bedürfnis, endlich einmal mit OpenGL ein fertiges Spiel auf die Beine zu stellen.
Fertig ist es noch nicht, aber Fertig ist ja auch definitionssache Es ist bisher mal Spielbar, auch wenn ich noch
einige Änderungen vorhabe.

Zur Spielidee:
Sinn hat dieses Spiel nicht, wie so viele Minigames. Der Spieler ist eine simple Figur, und muss andere
Formen abschießen. So simpel es sich anhört, ich spiele das Spiel mittlerweile mehr als dass ich es weiterentwickle
Das ganze Spiel ist im Tron-Stil gehalten, und mag dem einem oder anderem bekannt vorkommen, doch selber gemacht macht
ein Spiel imho immer doppelt so viele Laune wie runtergeladen
Die grünen "Dinger", die jeder Gegner fallen lässt, sind Multiplikatoren. Der Multiplikator bestimmt, wie viele Punkte man pro Gegner bekommt
(10 * Multiplikator), womit der Score gegen Ende stark in die Höhe schießt (In unserer Schule liegt der Record für Pacifism bei 50 Millionen)

Steuerung:
Bewegen kann man den Spieler mit den Tasten WASD wahlweise Pfeiltasten (funktionieren beide, aber am besten nicht gleichzeitig benutzen ^^), gezielt wird mit der Maus.
Mit der linken Maustaste kann man schießen.

Einstellungen etc:
F3: Screenshot machen, wird im Unterordner Screenshots erstellt
F5: Partikel an/ausschalten, sollte auf aktuellen Maschinen nicht nötig sein (In der Schule ist dies aber von Vorteil )
F6: Lichteffekte an/aus (sieht mit deutlich besser aus, aber wers lieber schlicht haben möchte...
F7: Equalizer im Hintergrund an/aus
F8: Fenstermodus/Vollbildmodus
F9: Joypad an/aus
Esc: Menü aufrufen (funktioniert nicht bei der Game-Mode-Auswahl)
X: Nächster Song
+ -: Lautstärke der Musik einstellen

Die verschiedenen Spielmodi:
On the Run: Nur relativ langsame Gegner, die dem Spieler folgen. Der einfachste Spielmodus bisher.
Moshpit: Alle Gegnerarten, die ich bisher implementiert habe, erscheinen zufällig. Meiner Meinung nach der schwierigste Modus, da man auf viele verschiedene Dinge achten muss.
Waves: Nur Gegner, die sich gerade über den Bildschirm bewegen, immer über die gesamte Bildschirmbreite. Man muss sich also einen Weg durch die Gegner bahnen, um hier zu überleben.

Download:
http://shapewars.sogru.de/download.php?id=0
Ohne Musik:
http://shapewars.sogru.de/download.php?id=1

Homepage:
http://shapewars.sogru.de

Dank an:
Sascha Willems für den OpenGL-Header der DelphiGL
Der Community der DelphiGL für ihre Tutorials
Jan Horn für seinen Texture-Loader
Den Machern der bass.dll/bass_fx.dll
1024MB (aka Leslie Wai) für einige der Songs
ParagonX9 und Kid2Will für einige der Songs
Culxxaw für das Bereitstellen von Server-Kapazitäten und das schreiben der nötigen .php-Scripte für den Online-Highscore
igel457 für seine Klasse zum Kapseln eines Gamepads (veröffentlicht hier)

Würde mich über Feedback, Verbesserugnsvorschläge etc freuen,
Und es wäre super wenn ihr mir Rückmeldung über die Performance geben könntet, die Partikel-Engine ist schon relativ aufwendig...
Vor allem das testen des Online-Highscores auf Bugsicherheit ist wichtig
Lg, Edlmann

Geändert von Edlmann (21. Sep 2011 um 20:31 Uhr)
 
BenjaminH

 
Turbo Delphi für Win32
 
#2
  Alt 23. Mär 2011, 17:26
Wow super gut!
Definitiv suchtpotential!
Benjamin
  Mit Zitat antworten Zitat
Notxor

 
Delphi XE2 Professional
 
#3
  Alt 23. Mär 2011, 17:58
Sieht ja schon ganz toll aus !

Zitat von Edlmann:
Bewegen kann man den Spieler mit den Pfeiltasten
Mach ich was falsch, wenn nur WASD funktioniert?
Pfeiltasten wären mir nämlich um einiges lieber.
(aus mir völlig unerklärlichen Gründen funktioneren die Tasten "d" und "s" am Laptop nicht mehr so richtig ...)

Ein Pause-Button wäre auch nicht schlecht, aber ich denke mal der wird mit dem Menü später hinzukommen.

Zitat von Edlmann:
ich spiele das Spiel mittlerweile mehr als dass ich es weiterentwickle
kenn ich nur zu gut. Programmiere gerade an einer simplen Physik-Engine(2d), allerdings ist das herumprobieren viel interessanter als was neues hinzuzufügen
  Mit Zitat antworten Zitat
Edlmann
 
#4
  Alt 23. Mär 2011, 18:13
Sieht ja schon ganz toll aus !

Zitat von Edlmann:
Bewegen kann man den Spieler mit den Pfeiltasten
Mach ich was falsch, wenn nur WASD funktioniert?
Pfeiltasten wären mir nämlich um einiges lieber.
(aus mir völlig unerklärlichen Gründen funktioneren die Tasten "d" und "s" am Laptop nicht mehr so richtig ...)

Ein Pause-Button wäre auch nicht schlecht, aber ich denke mal der wird mit dem Menü später hinzukommen.

Zitat von Edlmann:
ich spiele das Spiel mittlerweile mehr als dass ich es weiterentwickle
kenn ich nur zu gut. Programmiere gerade an einer simplen Physik-Engine(2d), allerdings ist das herumprobieren viel interessanter als was neues hinzuzufügen
Gut wenn man sein eigenes Programm noch kennt ^^
Ja, steuern geht mit WASD, nicht den Pfeiltasten, fehler meinerseits
Und Pause ist auch schon drinne (P), hatte ich auch vergessen zu schreiben
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von lbccaleb
lbccaleb

 
Delphi 7 Enterprise
 
#5
  Alt 23. Mär 2011, 18:21
Geiles Spiel^^

Macht ja echt laune
Martin
  Mit Zitat antworten Zitat
Notxor

 
Delphi XE2 Professional
 
#6
  Alt 23. Mär 2011, 18:32
Was mir noch auffällt: wenn man sich beim schießen dreht, fände ich es besser, wenn man anschließend in Schussrichtung weiter fliegen könnte. Würde den Denkaufwand erheblich reduzieren

FensterModus wäre auch ganz nett wenn man andere Progs nebenbei am Laufen hat

Geändert von Notxor (23. Mär 2011 um 18:34 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Edlmann
 
#7
  Alt 23. Mär 2011, 18:38
Was mir noch auffällt: wenn man sich beim schießen dreht, fände ich es besser, wenn man anschließend in Schussrichtung weiter fliegen könnte. Würde den Denkaufwand erheblich reduzieren

FensterModus wäre auch ganz nett wenn man andere Progs nebenbei am Laufen hat
Meinst du dass der Spieler immer der Maus folgen soll? Find ich eigentlich nich so super, so kann man besser vor den Gegnern abhauen

Und zum Fenstermodus...Bist schon der zweite der mir das sagt, werd ich also wirkich mal machen (auch wenn das ne Resize-Prozedure erfordert, mit der ich mich noch nich so beschäftigt hab...aber naja, wird schon)

[Edit]
Okey, war simpler als gedacht, Version mit Fenstermodus lädt grad hoch
[/Edit]

Geändert von Edlmann (23. Mär 2011 um 18:43 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Notxor

 
Delphi XE2 Professional
 
#8
  Alt 23. Mär 2011, 18:44
Nicht unbedingt der Maus folgen, aber wenn das Bild nach vorne zeigt, sollte man mMn mit "W" auch nach vorne fliegen.
Zurzeit fliegt man ja immer mit "W" nach oben, auch wenn das Schiff nach unten oder anderswo hinzeigt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Edlmann
 
#9
  Alt 23. Mär 2011, 18:55
Meiner Meinung nach ist das so wies im Moment ist intuitiver, sagen auch die Leute die es vor der DP so gesehen haben...
Ich werd das mal testen, aber ich glaub dass ich das so lassen werde wies im Moment ist
  Mit Zitat antworten Zitat
Notxor

 
Delphi XE2 Professional
 
#10
  Alt 23. Mär 2011, 18:58
Ist deine Entscheidung, wollte nur meine Meinung kundtun.
Über was ich mich trotzdem freuen würde, wäre eine (wahlweise) Steuerung mit den Pfeiltasten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

(?)

LinkBack to this Thread

Erstellt von For Type Datum
C-Sharp-Forum.de - Shape Wars - Version 0.9.9 This thread Refback 11. Apr 2011 14:31
Delphi-Forum.de - Shape Wars - Version 0.9.9 This thread Refback 7. Apr 2011 16:55

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf