AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

Ein Thema von Zudomon · begonnen am 8. Dez 2011 · letzter Beitrag vom 2. Mär 2021
Antwort Antwort
Seite 23 von 24   « Erste     13212223 24   
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#221

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 24. Feb 2021, 10:56
Ich wusste nicht, dass Stonequest immer noch entwickelt wird! Hab dir mal ein Like auf Twitter gegeben.
Ist denn mittlerweile vllt. ein Release geplant?
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Zudomon

Registriert seit: 14. Feb 2007
84 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#222

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 24. Feb 2021, 13:40
Vielen Dank für euer Lob, da freu ich mich riesig drüber!

Ist denn mittlerweile vllt. ein Release geplant?
Die Frage ist, was du damit meinst. StoneQuest kann man ja seit dem ersten Tag "spielen". Völlig kostenlos.
https://stonequest.de/
Oder ist mit Release gemeint, dass es dann komplett fertig ist? Das wird wohl noch lange Zeit dauern.

Es läuft bis heute sehr instabil und braucht hohe Hardwareanforderung. Und manchmal schlagen Virenscanner Alarm. Das schreckt halt sehr ab. Muss das noch alles irgendwie in den Griff bekommen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.580 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#223

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 24. Feb 2021, 14:42
Oh ja, eine kleine winzige OnboardGraka in Schlepptops/Ultrabooks stockte schon damal ganz schön,
aber das mit dem Virenscanner ist uns Entwicklern ja egal ... wir vertrauen dir einfach wissen wie man es gegenprüft und dann ignoriert.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#224

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 25. Feb 2021, 11:18
Die Frage ist, was du damit meinst. StoneQuest kann man ja seit dem ersten Tag "spielen". Völlig kostenlos.
Ja ich habe StoneQuest damals auch schonmal probiert. Aber du hast ja "spielen" schon in Anführungszeichen gesetzt.
Die Frage anders formuliert wäre: Ab wann ist dein Spiel spielbar?
Muss ja kein 100% volles 1.0 Release sein. Aber bisher ist StoneQuest ja eher eine Tech-Demo als ein Spiel.
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.809 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#225

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 25. Feb 2021, 11:34
Ein Spiel mit Leben zu Füllen (Texturen, Assets, NPCs mit Sprachausgabe, geskriptete Missionen und Quests usw. usf.) ist sehr viel zeitintensiver Aufwand und wird darum nicht umsonst in (großen) Teams bei vergleichbaren Titeln erledigt.
Ob nach der Mammutaufgabe diese Engine/Tech-Demo zu erstellen überhaupt noch Energie vorhanden ist, dass kann nur Zudomon selbst beantworten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Zudomon

Registriert seit: 14. Feb 2007
84 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#226

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 25. Feb 2021, 11:37
@Neutral General
Naja, also eigentlich kann man ja schon eine ganze Menge spielen. Die Anführungszeichen hatte ich, weil man in den ersten Tagen wirklich nur durch die Gegend fliegen konnte.
Welche Gameplay-Elemente bräuchte es denn damit du das nicht mehr als Tech-Demo sehen würdest?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#227

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 25. Feb 2021, 12:25
Ich muss zugeben ich hab StoneQuest vor Jahren das letzte mal gestartet, vllt sollte ich noch mal reinschauen
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.580 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#228

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 25. Feb 2021, 12:57
Hatte es Ende letzen Jahres zufällig wieder auf der Festpolatte gesehn und versucht zu starten.
Musste es mit aber neu von der Webseite holen ... das mit dem automatischen Update ging nicht mehr.
Und es sah alles schon bissl anders aus, als wie in der Erinnerung.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Zudomon

Registriert seit: 14. Feb 2007
84 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#229

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 25. Feb 2021, 12:59
Ich muss zugeben ich hab StoneQuest vor Jahren das letzte mal gestartet, vllt sollte ich noch mal reinschauen
Alles gut!
Grundlegende Mechaniken sind halt drin, wie Craften, Pflanzen/Bäume/Stein/Erde usw. verwerten, das Bauen, Leitern, Kisten, Türen und das Piano. Ansatzweise ist das Tutorial vorhanden, ein Questsystem (welches aber auch nur Ansatzweise drin ist).
Menü, Inventar, Sonderfunktionen wie Taschenlampe und Fernglas.
Die Tierfunktionalität beruht immer noch auf den 2D Platzhalter Sprites. Daher sind die nicht im Release drin.

Also ich gebe mir Mühe, dass daraus wirklich mal ein Spiel wird. Anregungen und Kritik sind natürlich sehr willkommen.

Von dem MMO Ansatz habe ich mich ja nach vielen Jahren getrennt. Es ging da zwar schon in die richtige Richtung. Doch dann wurde mir nahegelegt, wie schlecht es ist einen P2P Ansatz zu nutzen, weil damit die IP's der Clients untereinander bekannt und damit angreifbar sind. Eine richtige Client/Server Struktur hätte bedeutet, dass ich MMO nur mit einer Serverfarm bereitstellen könnte. Daher habe ich mich von dieser Funktionalität getrennt.
Außerdem sind ja neben den technischen Hürden in den letzten Jahren auch viele rechtliche Dinge hinzu gekommen, die man alle absichern müsste, gerade wenn Content durch Spieler hochgeladen würde. Ganz zu Schweigen von den Gameplayproblemen, denn in einem Spiel, wo es in erster Linie um exponentielles Wachstum gehen soll ist es auch schwer, da irgendwie eine Art Gleichgewicht zwischen den Spielern herzustellen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.216 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#230

AW: Eigenes 3D MMORPG mit Delphi möglich?

  Alt 25. Feb 2021, 13:37
Also ich bin begeistert von deinen Videos, Hut ab
Zum selber Spielen hab ich leider noch zu wenig Zeit
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf