AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Delphi Routen Planner_ gibt Fehlermeldung aus

Routen Planner_ gibt Fehlermeldung aus

Ein Thema von Gandimann · begonnen am 27. Mai 2012 · letzter Beitrag vom 30. Mai 2012
Antwort Antwort
Gandimann

Registriert seit: 10. Dez 2008
105 Beiträge
 
#1

Routen Planner_ gibt Fehlermeldung aus

  Alt 27. Mai 2012, 23:09
Hallo Friends,
ich bin mit mein Google Routenplanner fast fertig. Es sind zwei verschiedene Versionen SDI und MDI.
SDI Version funktioniert einwandfrei.

Das Problem ist aber beim MDI Version undzwar:

wenn ich Menu Route Planner klicke Form_Planner zeigt sich an soweit so gut aaber wenn ich before Google Map überhaupt in Webbrowser
vollständig geaden ist, den Form_Planner schließe kommt ein Fehlermeldung:

'Access violation at adress 004EB9BB in module 'GoogleMapsTest.exe'. Read of adress 00000000.

In SDI Version kommt diese Fehlermeldung nicht.. !

Ich bin seit 2 Wochen dabei dies zu beheben leider ohne Erfolg.

Für jede Idee bin sehr dankbar.

Gandhimann
Angehängte Dateien
Dateityp: zip RoutenPlanner.zip (113,0 KB, 16x aufgerufen)
Was ist die mehrzahl von Mopp ? !
genau !... Möpse........oder ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Thom

Registriert seit: 19. Mai 2006
570 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#2

AW: Routen Planner_ gibt Fehlermeldung aus

  Alt 28. Mai 2012, 00:16
Könnte eventuell daran liegen:
Delphi-Quellcode:
 while HostedBrowser.ReadyState < READYSTATE_INTERACTIVE do
      Forms.Application.ProcessMessages;
Du gibst die Steuerung aus der Methode TWBGoogleMaps.LoadHTML ab, so daß der Anwender zwischendurch die Möglichkeit hat, das Fenster zu schließen, bevor die Methode ganz abgearbeitet wurde. Das führt dann fast zwangsläufig zu Zugriffsverletzungen.

Mal ganz abgesehen davon arbeitest Du noch mit der Version 2 des API's. Diese ist schon seit rund zwei Jahren als deprecated gekennzeichnet. Du solltest also so bald wie möglich auf die Version 3 umstellen. Dann sind auch keine Tricks mehr notwendig, um den API-Schlüssel zu vermeiden.
Thomas Nitzschke
Google Maps mit Delphi
  Mit Zitat antworten Zitat
Thom

Registriert seit: 19. Mai 2006
570 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#3

AW: Routen Planner_ gibt Fehlermeldung aus

  Alt 28. Mai 2012, 18:05
Ich habe Dein Programm einmal mit folgenden Veränderungen getestet:
Delphi-Quellcode:
type
  TfrmDirections = class(TForm)
    [...]
  private
    [...]
    FCanClose, FDoClose: Boolean;
  public
    [...]
  end;

procedure TfrmDirections.FormClose(Sender: TObject; var Action: TCloseAction);
begin
  if FCanClose then
  begin
    Action:=caFree;
    frmDirections:=nil;
  end else
  begin
    Action:=caNone;
    FDoClose:=true; //Anforderung zum Schließen des Fensters merken
  end;
end;

procedure TfrmDirections.OnShowCallback(var aMsg: TMessage);
begin
  fWBGoogleMaps.LoadDefaultGoogleMapsDocument;
  fAllowResizeHandler:=true;
  FormResize(nil);
  FCanClose:=true; //ab hier darf das Fenster geschlossen werden
  if FDoClose //Fenster sollte schon vorher geschlossen werden
    then Close; //-> jetzt nachholen
end;
Damit traten bei mir keine Zugriffsverletzungen mehr auf.
Thomas Nitzschke
Google Maps mit Delphi
  Mit Zitat antworten Zitat
Gandimann

Registriert seit: 10. Dez 2008
105 Beiträge
 
#4

AW: Routen Planner_ gibt Fehlermeldung aus

  Alt 29. Mai 2012, 02:08
Ich habe Dein Programm einmal mit folgenden Veränderungen getestet:
Delphi-Quellcode:
type
  TfrmDirections = class(TForm)
    [...]
  private
    [...]
    FCanClose, FDoClose: Boolean;
  public
    [...]
  end;

procedure TfrmDirections.FormClose(Sender: TObject; var Action: TCloseAction);
begin
  if FCanClose then
  begin
    Action:=caFree;
    frmDirections:=nil;
  end else
  begin
    Action:=caNone;
    FDoClose:=true; //Anforderung zum Schließen des Fensters merken
  end;
end;

procedure TfrmDirections.OnShowCallback(var aMsg: TMessage);
begin
  fWBGoogleMaps.LoadDefaultGoogleMapsDocument;
  fAllowResizeHandler:=true;
  FormResize(nil);
  FCanClose:=true; //ab hier darf das Fenster geschlossen werden
  if FDoClose //Fenster sollte schon vorher geschlossen werden
    then Close; //-> jetzt nachholen
end;
Damit traten bei mir keine Zugriffsverletzungen mehr auf.
------VIEEEEELEN LIEEEBEN DANK......

Mann lernt ja Tagtäglich....

Thank You for your kind help..Thomas

Gandhimann
Was ist die mehrzahl von Mopp ? !
genau !... Möpse........oder ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Thom

Registriert seit: 19. Mai 2006
570 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#5

AW: Routen Planner_ gibt Fehlermeldung aus

  Alt 30. Mai 2012, 10:18
Vielen Dank! Gern gemacht!

Noch ein kleiner Hinweis zu Deinem Programm:
Du solltest die Taste F5 abfangen - sonst führt TWebBrowser ein Refresh durch und ist plötzlich leer...
Thomas Nitzschke
Google Maps mit Delphi
  Mit Zitat antworten Zitat
Gandimann

Registriert seit: 10. Dez 2008
105 Beiträge
 
#6

AW: Routen Planner_ gibt Fehlermeldung aus

  Alt 30. Mai 2012, 11:14
Jo ! Danke.
Ich folge dein Rat und stelle gerade mein Programm auf Google API V3 um und werde denn zum Testen anbieten.

Have a nice Day !
Gandhimann
Was ist die mehrzahl von Mopp ? !
genau !... Möpse........oder ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Thom

Registriert seit: 19. Mai 2006
570 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#7

AW: Routen Planner_ gibt Fehlermeldung aus

  Alt 30. Mai 2012, 11:41
Ja, das kannst Du gern machen.

Da sich durch die Umstellung sehr viel am JavaScript-Code ändert, steht Dir eine ganze Menge Arbeit bevor. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, das Framework hier aus dem Forum zu verwenden? Dann bräuchtest Du keine einzige Zeile JavaScript oder HTML...
Thomas Nitzschke
Google Maps mit Delphi
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf