AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

Ein Thema von t0mmy · begonnen am 2. Jul 2012 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2019
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
t0mmy

Registriert seit: 28. Jul 2010
431 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#1

Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 2. Jul 2012, 13:45
Hallo!

Also ich fülle ein Excel-File mit Daten:

Mit folgendem Code rufe ich die Excelfunktion zur bearbeitung einer Exceldatei auf:
Delphi-Quellcode:
  ExcelApp1 := CreateOleObject('Excel.Application');
  ExcelApp1.Workbooks.open(aDir + '\Excelliste.xls');
  ExcelListe1 := ExcelApp1.Workbooks[1].WorkSheets[1];
Zum schluss speicher ich die Datei ab und schließe die Excel applikation
Delphi-Quellcode:
ExcelApp1.Workbooks[1].Save;
ExcelApp1.DisplayAlerts := False;
ExcelApp1.Quit;
Jedoch läuft Excel.exe noch immer im Hintergrund (Taskmanager)

Kann mir jemand einen Tipp geben worans liegen könnte?

Edit: Ich hab auch die Suchfunktion genutzt und habe dabei das hier gefunden:

http://www.delphipraxis.net/109658-e...anwendung.html

Aber ist "kill" die einzige Möglichkeit den Excelprozess im Taskmanager zu schließen?

Geändert von t0mmy ( 2. Jul 2012 um 14:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#2

AW: Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 2. Jul 2012, 14:06
ExcelApp1.Disconnect;
  Mit Zitat antworten Zitat
t0mmy

Registriert seit: 28. Jul 2010
431 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#3

AW: Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 2. Jul 2012, 14:17
@omata: Deinen Befehl gibt es nicht.

Habe vor lauter drüberlesen vergessen auf die zweite Seite zu klicken.

Dort wird mit folgender Funkion (die auf meinen Code abgeändert wurde) die Excelanwendung auch im Speicher geschlossen:

Delphi-Quellcode:
ExcelApp1.DisplayAlerts := False;
ExcelApp1.Quit;
ExcelApp1 := unassigned;
ExcelListe1 := unassigned;
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.365 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#4

AW: Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 2. Jul 2012, 14:42
Leider ist Excel nict gleich Excel.
Unter 2003/vba 6 funktioniert
Delphi-Quellcode:
  Excel.ActiveWorkbook.Close;
  Excel.Quit;
  Excel:=unassigned;
wie gewünscht.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#5

AW: Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 2. Jul 2012, 14:52
@omata: Deinen Befehl gibt es nicht.
Ups, ich benutze immer TExcelApplication und dort gibt es das Disconnect.

Sorry
  Mit Zitat antworten Zitat
FediDelPr

Registriert seit: 16. Feb 2018
62 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#6

AW: Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 8. Jan 2019, 03:12
Ich habe das selbe Problem. Das geöffnete und wieder geschlossene File bleibt gelockt bis
das Applikationsprogramm beendet ist. Zu diesem Zeitpunkt verschwindet der EXCEL-Eintrag auch
aus der Liste der Hintergrund-Programme im Windows Task-Manager.

Ich führe folgenden Code aus:

Delphi-Quellcode:
Excel.WorkBooks.Close;
Excel.Quit;
Excel := unassigned; (* bringt nichts *)
Ich verwende EXCEL 365 aktuelle Version.
  Mit Zitat antworten Zitat
kompi

Registriert seit: 27. Apr 2012
Ort: Duisburg
34 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 8. Jan 2019, 08:14
Versuche es mal mit

ExcelApp.application.quit

Dann sollte es funktionieren. Ist jedenfalls bei mir mit Excel 2010 so.

Gruß Kompi
Detlef Schmitz
  Mit Zitat antworten Zitat
FediDelPr

Registriert seit: 16. Feb 2018
62 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#8

AW: Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 8. Jan 2019, 14:30
Geht bei mir leider auch nicht.

Ich probiere mal weitere Varianten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Jumpy

Registriert seit: 9. Dez 2010
Ort: Mönchengladbach
1.554 Beiträge
 
Delphi 6 Enterprise
 
#9

AW: Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 8. Jan 2019, 15:12
@FediDelPr: Kannst du mal deinen Code zeigen den du jetzt hast (den Part mit Excel)?
Ralph
  Mit Zitat antworten Zitat
kompi

Registriert seit: 27. Apr 2012
Ort: Duisburg
34 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#10

AW: Obwohl ExcelApp.Quit wird aber nicht beendet

  Alt 8. Jan 2019, 15:35
Bei dir muss es natürlich heißen:

Excel.application.quit

Es muss jedoch vorher sicher gestellt sein, dass alle Workbooks geschlossen sind. Beim Schließen der Workbooks kann es jedoch passieren, dass Excel fragt, da das Workbook geändert wurde, ob man speichern möchte. Dies sieht man jedoch nicht, wenn Excel auf nicht sichtbar eingestellt ist. Wenn die Datei bereits vorhanden ist, so fragt Excel auch hier, ob die Datei überschrieben werden soll.

Um zu sehen, was passiert, würde ich Excel zunächst auf sichtbar schalten und Displayalerts auf true.

Gruß Kompi
Detlef Schmitz
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf