AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

Ein Thema von Codehunter · begonnen am 28. Aug 2013 · letzter Beitrag vom 5. Jul 2017
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.208 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#21

AW: Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

  Alt 23. Sep 2016, 11:29
Also ich würde DCEF3 empfehlen, statt DCEF1.

Gibt es einen Grund warum man DCEF1 nehmen sollte ?

Rollo
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
2.231 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#22

AW: Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

  Alt 23. Sep 2016, 13:21
Die Frage müsste eigentlich anders lauten: Gibt es einen Grund DCEF nicht zu nutzen? Was mich daran stört ist, dass man sich da noch abhängiger macht als beim IE. Der Sourcetree beginnt bei Google (Chrome) wandert dann über Chromium und CEF zu DCEF. Das sind dann vier Point of Failures statt einem. Aber JA, sofern man Chromium in DLL-Form mitliefern kann und einem dies weder durch Lizenzen noch durch Chrome-Updates madig gemacht wird, spricht nichts gegen DCEF.

Wobei ich aber mindestens zwei Kunden habe, von denen ich sicher weiß dass sie Code der in irgendeiner Form von Google stammt, nie akzeptieren werden. Manchmal ist der Aberglaube ein bisschen lästig, aber der Kunde ist halt König ^^
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber. I und E zu vertauschen hätte den selben negativen Effekt, würde aber eher dem Betriebsklima schaden
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.562 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#23

AW: Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

  Alt 23. Sep 2016, 13:55
Sag dem Kunden einfach, der andere Code stammt von Microsoft (Bing-verseucht)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.990 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#24

AW: Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

  Alt 23. Sep 2016, 16:20
Hallo,
ich werfe noch den THtmlViewer in die Wagschaale.

Oh, ich habe gerde gelesen, es geht um einen Editor,
dann geht der THtnlViewer natürlich nicht.
Heiko

Geändert von hoika (23. Sep 2016 um 19:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.208 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#25

AW: Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

  Alt 24. Sep 2016, 07:13
Zitat:
Gibt es einen Grund DCEF nicht zu nutzen?
Weil ich seinerzeit damit nicht alle Funktionen machen konnte die ich brauchte, und
ich habe den Eindruck das es nicht gepflegt ist.

Letztes Update steht im Web 2011 / XE2, DCEF3 scheint für mich aktueller zu sein.
Könnte mich aber täuschen.

Rollo
  Mit Zitat antworten Zitat
OlloSoft

Registriert seit: 11. Mai 2004
14 Beiträge
 
#26

AW: Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

  Alt 5. Jul 2017, 09:24
Was ist damit, hat da jemand Erfahrung ?
Werde ich wohl bald mal austesten ...

https://delphihtmlcomponents.com/editor.html

Rollo
Ich habe den HTML-Editor mal getestet. Er ist langsam, hat zuweilen Probleme mit der Darstellung und UTF-8 Zeichen und es kommt sogar vor, dass er sich komplett aufhängt

Ansonsten ist es ein netter Versuch...
Ollo
Sei respektvoll, denn du weißt nie, ob wir uns nicht mal persönlich begegnen
  Mit Zitat antworten Zitat
Redeemer

Registriert seit: 19. Jan 2009
Ort: Kirchlinteln (LK Verden)
779 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#27

AW: Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

  Alt 5. Jul 2017, 10:09
Okay, Totengräberei durch OlloSoft. Immerhin kann man mal fragen: Wie wurde das denn letztendlich gelöst?

Als ich BBCode-Unterstützung mit ebenfalls nur grundlegenden Features brauchte, habe ich mir eine Unit geschrieben, die mit dem Standard-TRichEdit gearbeitet hat. Unterstützt werden:
  • Fett/Kursiv/Unterstrichen
  • Ausrichtung
  • Farbe
  • Schriftgröße
  • Aufzählungen (eine Ebene, TRichEdit will nicht mehr)
Das ganze nach HTML umzubiegen, sollte nicht so schwer sein. Weitere Features wie Schriftart sollten sich ebenfalls einfach hinzufügen lassen.
Janni
2005 PE, 2009 PA, XE2 PA
  Mit Zitat antworten Zitat
hsg

Registriert seit: 24. Apr 2006
Ort: Wustermark
350 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#28

AW: Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

  Alt 5. Jul 2017, 14:15
Wir benutzen an ein paar Stellen nun den TADVRichEditor mit dem TADVRichEditorHTMLIO-Zusatz von TMS. Damit kann man recht einfach HTML ein- und auslesen, wenngleich wohl längst nicht alles aus dem HTML-Bereich unterstützt wird. Für die Texte in der Datenbank (Fremdhersteller!) reicht es allerdings aus.
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.208 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#29

AW: Womit einen Wysiwyg-HTML-Editor realisieren?

  Alt 5. Jul 2017, 18:41
Zitat:
Ich habe den HTML-Editor mal getestet. ...
Seltsam, der wird doch noch in EC HelpandManual and Editor verwendet, oder nicht ?
Unds lief eigentlich immer super.

Rollo
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf