AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Softwarelizenz schützen

Ein Thema von EineFrage · begonnen am 3. Nov 2013 · letzter Beitrag vom 4. Nov 2013
Antwort Antwort
Seite 1 von 4  1 23     Letzte » 
EineFrage

Registriert seit: 3. Nov 2013
7 Beiträge
 
#1

Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 01:16
Hallo an euch alle, seit einiger Zeit programmiere ich an einer Lizenzverwaltung für eines meiner Produkte.
Auf meiner Internetseite kann eine 1-User-Lizenz oder Mehr-User-Lizenz bestellt werden.

Die 1-user-Lizenz ist an einen PC fest gebunden.

Wie aber binde ich eine Mehr-user-Lizenz für zum Beispiel 4 PCs auch an 4 PCs?

Edit: ich habe schon übrlegt, eine Liste mit Mac-Adressen in der Lizenzdatei zu hinterlegen oder etwas Ähnliches.
Aber ist das "gängige" Praxis? Ist das nicht zu aufwendig für einen potenziellen Käufer, erst einmal alle Adressen rauszusuchen?

Geändert von EineFrage ( 3. Nov 2013 um 01:29 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.678 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 01:45
Es kommt ja erstmal drauf an, wie du deine Einer-Lizenz an den PC gebunden hast.

Im Grunde ist die 4er-Lizenz einfach nur eine Gruppe aus 4 Einzellizenzen, welche mit einer gemeinsamen Lizenz-BenutzerInfo verbunden sind.



Ach ja, es ist eher unpraktisch, wenn du deine Lizenz nur an eine einzige Computereigenschaft bindest.
Mehrere Merkmale, wobei es bei der Auswertung nicht schlecht ist, wenn kleine Varianzen möglich sind, z.B. beim Aufrüsten/Reparatur des PCs.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
EineFrage

Registriert seit: 3. Nov 2013
7 Beiträge
 
#3

AW: Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 01:49
Also momentan vergeiche ist auf Benutzername, Produkt-Name, Produkt-ID und Mac-Adresse.
Zitat:
Im Grunde ist die 4er-Lizenz einfach nur eine Gruppe aus 4 Einzellizenzen, welche mit einer gemeinsamen Lizenz-BenutzerInfo verbunden sind.
Das verstehe ich nicht so richtig.

Edit: ich werde das schonmal so abändern (morgen):
wenn einer, 2 oder alle 3 der folgenden Werte "Benutzername", "Produkt-ID" und "Produkt-Name" ungleich der Werte in der Lizenzdatei sind dafür aber die Mac-Adresse gleich ist, dann ist die Lizenz dennoch gültig. Diese drei Werte ändern sich höchstwahrscheinlich bei einer Neuinstallation von Windows. Die Mac-Adresse des Netzwerkadapters bleibt aber gleich.

Geändert von EineFrage ( 3. Nov 2013 um 02:13 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.678 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

AW: Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 03:22
Nja, entweder in der "einen" Lizenzdatei sind die Infos für alle 4 Geräte drin und es wird dann geprüft, ob eine der 4 zu prüfenden Geräteidentifikatoren zutrifft.
Edit: ich habe schon übrlegt, eine Liste mit Mac-Adressen in der Lizenzdatei zu hinterlegen oder etwas Ähnliches.
Was dann auf deine Idee rauskommt.


Oder du gibst zu deiner 4er-Lizenz 4 einzelne Lizenzdateien raus, wo jeweis Eine zu einem PC passt.

Wenn doch mal ein PC ausgetauscht wird, dann braucht nur diese eine Lizenzdatei ausgetauscht zu werden, wenn der Lizenznehmer sich bei dir meldet und eines Lizenz für den neuen PC angepasst haben möchte.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von blondervolker
blondervolker

Registriert seit: 14. Sep 2010
Ort: Bei: Leeeiipzzhhh
381 Beiträge
 
Delphi XE2 Architect
 
#5

AW: Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 07:18
Ich mach das auch so.Wird der PC geklaut oder verscherbelt ist natürlich die Lizenz auch mit weg.Hatte bisher noch keine Probleme damit.Der Kunde hat ja ausdrücklich bestätigt, dass er auch eine Einzelplatz Lizenz wollte.
www.bewerbungsmaker.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sx2008
sx2008

Registriert seit: 15. Feb 2008
Ort: Baden-Württemberg
2.332 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#6

AW: Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 07:40
Wie viele Installationen hast du schon verkauft oder hoffst du noch zu verkaufen?
Bei einer kleinen Nutzerbasis sollte man sich hüten, die Prüfungen ob die Lizenz gültig ist zu restriktiv zu fahren.
Man kann wirklich sehr viel Vertrauen beim Benutzer zerstören wenn man nicht zurückhaltend ist.

Auch sollte man die Funktionalität der Software nicht zu stark einschränken falls die Lizenz ungülig ist.
Die Software darf die Arbeit nicht plötzlich einstellen nur weil es ein Lizenzproblem gibt.
Ok sind z.B. Nagscreens und Hinweise zur Lizenz auf Ausdrucken oder anderen Ergebnissen (z.B. Images).
fork me on Github
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.247 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#7

AW: Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 08:33
Was hast Du für Kunden ? Bei Firmenkunden, kann man z.B. die Lizenz an die DOMAINE binden. Diese läßt sich leicht abfragen und ist dann schon mal auf eine Firma gebunden.
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.540 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#8

AW: Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 09:38
... Bei Firmenkunden, kann man z.B. die Lizenz an die DOMAINE binden. Diese läßt sich leicht abfragen und ist dann schon mal auf eine Firma gebunden.
Aber ist es dann nicht schwierig, dies zu integrieren in eine fremde Firma?
Ich hätte da auch Bedarf an Informationen, wenn es sich nicht um Einzelplatzlizenzen handelt. Bei Einzalplatzlizenzen nutze ich "OnGuard".
Matthias
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain
  Mit Zitat antworten Zitat
EineFrage

Registriert seit: 3. Nov 2013
7 Beiträge
 
#9

AW: Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 16:52
Zitat:
Oder du gibst zu deiner 4er-Lizenz 4 einzelne Lizenzdateien raus, wo jeweis Eine zu einem PC passt.
Dafür müsste der Kunde bei 10 zu bestellenden Lizenzen jeweils die Mac-Adresse jedes PCs suchen. Ist das in Ordnung?

Zitat:
Bei einer kleinen Nutzerbasis sollte man sich hüten, die Prüfungen ob die Lizenz gültig ist zu restriktiv zu fahren.
Das werde ich sofort regeln. Die Prüfung der Einzellizenz wird ein paar Änderungen erfahren, wie oben beschrieben.

Zitat:
Bei Firmenkunden, kann man z.B. die Lizenz an die DOMAINE binden.
Hat jede anständige Firma eine DOMAINE? Denn was, wenn es die einmal nicht gibt?

Geändert von EineFrage ( 3. Nov 2013 um 17:00 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.247 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#10

AW: Softwarelizenz schützen

  Alt 3. Nov 2013, 18:45
DOMAINE: jede etwas größere Firma wird das haben, denn hierauf setzt die Zentrale Rechteverwaltung auf.

Alternativ kann man auch den WINDOWS USERNAMEN in eine Freischaltung integrieren oder man macht es ONLINE!

Die besten Erfahrungen hat meine Firma mit Einführung eines Dongles gemacht Dieses kostet je nach Abnahme zwischen zwischen 100,- EUR vielleicht auch ein paar EUR weniger, aber danach können wir vieles steuern. Da die aus der Ferne programmierbar sind (via Dateiaustausch) können wir hier vieles machen: z.B. Module zeit begrenzt Freischalten, Vermietungen abwickeln und sicherstellen, das hier auch die Kohle kommt.

Hiermit kann man auch einigermaßen die Netzwerklizenzen steuern, das kann man hiermit auch machen!

Zur Frage, was ich denn da genau empfehle : www.codemeter.de

Die haben sogar eine Delphikomponente

Geändert von arnof ( 3. Nov 2013 um 18:48 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf