AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

Ein Thema von waldforest · begonnen am 15. Jun 2014 · letzter Beitrag vom 4. Nov 2016
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
waldforest

Registriert seit: 8. Mai 2005
366 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#1

HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 15. Jun 2014, 20:51
Hallo,
ich bin dabei für meine Anwendung eine Hilfe zu integrieren.

Ich habe die Hilfedatei mit HelpNDoc erzeugt, die auch gleichzeitig die Constantendatei für meine Anwendung erstellt.

Meine Anwendung erstelle ich mit Delphi XE3
Die Hilfedatei, sofern ich sie direkt aus Windows aufrufe funktioniert einwandfrei.

Unter Uses habe ich den vcl.htmlhelpviewer eingebunden.

Sobald ich aber über mein FORM im ONHelp

HelpFile := ExtractFilePath(Application.ExeName) + 'HTML\AppHelp.html';
HelpContext := HELP_Waren ( CONST HELP_Waren =1001)
Application.HelpShowTableOfContents();
CallHelp := FALSE;


erscheint lediglich ein Fenster mit dem Titel HTML-Hilfe, aber ohne Inhalt.

Was mach ich hier falsch ?
mfg wf
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 15. Jun 2014, 20:54
Sollte wohl eher
HelpFile := ExtractFilePath(Application.ExeName) + '\HTML\AppHelp.html'; lauten
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
waldforest

Registriert seit: 8. Mai 2005
366 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#3

AW: HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 15. Jun 2014, 21:01
Hallo,
nein, dies ist nicht die Ursache, ExtractFilePath(Application.ExeName) liefert den Pfad mit abgeschlossenem '\'
mfg wf
  Mit Zitat antworten Zitat
kompi

Registriert seit: 27. Apr 2012
Ort: Duisburg
44 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 15. Jun 2014, 21:17
So weit ich die Dokumentation verstanden habe, kann HTMLHelpviewer nur die kompilierten HTML Dateien mit der Endung .chm verwenden. Dies sollte sich mit HelpNDoc aber problemlos verwirklichen lassen.

Kompi
Detlef Schmitz
  Mit Zitat antworten Zitat
waldforest

Registriert seit: 8. Mai 2005
366 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#5

AW: HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 15. Jun 2014, 21:22
Hallo,
angeblich geht auch HTML, dennoch danke für den Hinweis.
Ich habe den gleichen Effect bei der chm-Datei, auch kein Content.
mfg wf
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.737 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 15. Jun 2014, 21:52
Ein aktuelles WinHelp ist auch installiert?
http://support.microsoft.com/kb/917607/de und http://www.soft-ware.net/tipps/tipp5...-angezeigt.asp

Die CHM ist im Prinzip nur eine ZIP-Datei mit den HTML-Dateien drin ... da könnte es schon sein, daß es auch unkomprimiert geht.


Um welche Windowsversion handelt es sich denn und wo liegen die Hilfedateien (z.B. Netzlaufwerk)?


Wir sind letztendlich auf Help&Manual umgestiegen und dafür hab ich dann noch einen billigen HTTP-Server erstellt, welcher die Hilfe lokal bereitstellt, weil der IE HTML-Dateien aus dem Intranet nicht wirklich mag.
(von dem kleinen HTTP-Server, welcher Help&Manual bereitestellt wird, um ebenfalls Probleme zu umgehen, von dem kann ich aus Sicherheitsgründen nur abraten)

Es ist schon erstaunlich, daß nach so vielen Jahrzehnten Computergeschichte praktisch kein Hilfesystem existiert, welches wirklich immer und überall läuft.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (15. Jun 2014 um 21:57 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
waldforest

Registriert seit: 8. Mai 2005
366 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#7

AW: HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 16. Jun 2014, 06:27
Halllo,
ich habe die aktuellen Datei geladen, aktuell liegt die Hilfe noch auf meinem Desktop PC, soll aber zukünftig im Netzwerk zur Verfügung gestellt werden. Aktuell nutze ich WIN 7.
Den beschriebenen Artikel habe ich schon gelesen, wie gesagt, die Hilfedatei ansich wird durch Windows erkannt und sauber angezigt, nur der Aufruf aus meiner Anwendung mit der entsprechenden ID erfolgt nicht.
Von daher gehe ich davon aus, dass es eher ein Problem der Delphianwendung ist.

Gibt es ein Beispiel, welches unter XE3 erstellt wurde ?
mfg wf
  Mit Zitat antworten Zitat
pmoegenb

Registriert seit: 24. Aug 2006
Ort: Aidlingen
155 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#8

AW: HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 16. Jun 2014, 09:27
Hallo,

Hast Du die Unit HTMLHelpViewer in der .dpr-Datei angegeben ?

z. B.:
Delphi-Quellcode:
program AKGeb32;

uses
  Forms,
  HTMLHelpViewer, etc.
  • Die Hilfedatei .chm muss entweder in den Projektoptionen oder den einzelnen Forms ohne Pfadangabe angegeben werden.
  • Die Constantendatei von HelpnDoc wird nicht benötigt.
Du gibst z. B. wenn Du den Inhalt anzeigen möchtest folgenden Code an:

Application.HelpShowTableOfContents;
oder Keyword:

Application.HelpKeyword('Glossar');
oder HelpContext:

Application.HelpContext(15);
an.

P. S.: Die Registry muss außerdem für die Schlüssel:
  • [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\HTMLHelp\1.x]
  • [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\HTMLHelp\1.x \HHRestrictions]
  • [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\HTMLHelp\1.x \ItssRestrictions]

einen entsprechende Eintrag erhalten
Peter Mögenburg
Gruß

Peter

Geändert von pmoegenb (16. Jun 2014 um 09:43 Uhr) Grund: Ergänzung
  Mit Zitat antworten Zitat
waldforest

Registriert seit: 8. Mai 2005
366 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#9

AW: HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 16. Jun 2014, 11:51
Hallo,
vielen Dank für die Tipps.

Ich habe dies so umgesetzt, hat leider nicht zum Erfolg geführt.

Wenn ich

Application.HelpKeyword('Glossar');
oder HelpContext:

Application.HelpContext(15);
aufrufe erfolgt ein Exception, Stack Overflow
mfg wf
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.737 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: HTML-Hilfedatei, keine Kontentanzeige

  Alt 16. Jun 2014, 12:55
Und wo knallt es?

(Falls du die Debug-DCUs deaktiviert hast, solltest du sie mal vorübergehend wieder aktivieren)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf