AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls Delphi [beantwortet][XE7] : Datenaustausch Frame <> Frame

[beantwortet][XE7] : Datenaustausch Frame <> Frame

Ein Thema von Kralle · begonnen am 18. Jan 2015 · letzter Beitrag vom 18. Jan 2015
Antwort Antwort
Kralle

Registriert seit: 31. Okt 2004
Ort: Bremerhaven
349 Beiträge
 
Delphi XE7 Professional
 
#1

[beantwortet][XE7] : Datenaustausch Frame <> Frame

  Alt 18. Jan 2015, 09:53
Moin,

wie ich vom Formular Daten ans Frame schicke beziehungsweise umgekehr weiß ich inzwischen, aber wie bekomme ich Daten von einem Frame in das andere?
Einfach das Ziel-Frame in die uses eintragen bringt nicht.

Geht das überhaupt?

Gruß Heiko
OS: Linux Mint 20 Cinnamon (64-Bit), Windows 10 Professional, Delphi XE7 Pro SP1 +(Mobilpack & FireDAC), Lazarus 2.1 (Freepascal 3.3.1),

Geändert von Kralle (18. Jan 2015 um 10:55 Uhr) Grund: beantwortet
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.396 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: [XE7] : Datenaustausch Frame <> Frame

  Alt 18. Jan 2015, 10:42
Nicht ohne das Formular! Da die Frame-Instanzen im Formular liegen, kennt auch nur dieses die beiden.

Du kannst das z.B. über einen Event in dem einen Frame lösen, der vom Formular dann mit dem entsprechenden Handler in dem anderen Frame verdrahtet wird. Alternativ kann auch eine Klasseninstanz als zentraler Datenspeicher dienen, die man dann den beiden Frames übergibt. Anonyme Methoden wären auch ein Ansatz.

Ohne nähere Kenntnis der Problemstellung kann man aber nur ganz grobe Empfehlungen aussprechen.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Perlsau
(Gast)

n/a Beiträge
 
#3

AW: [XE7] : Datenaustausch Frame <> Frame

  Alt 18. Jan 2015, 10:46
Naja, wenn du Daten zwischen zwei Frames austauschen mußt, müßten sich ja beide gegenseitig einbinden. Das ist keine so gute Idee, denn das könnte zu Konflikten führen. Jedoch hast du mit ziemlicher Sicherheit beide Frame-Units in den Uses deines Hauptformulars eingebunden. Das ermöglichte es dir, mit Ereignissen zu arbeiten. Du definierst im Frame, der seine Daten an den anderen Frame senden muß, ein entsprechendes Ereignis, für das du in der Hauptformular-Unit eine Ereignisbehandlung schreibst, die dann die Daten aus dem ersten Frame abholt und an das zweite Frame übergibt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Kralle

Registriert seit: 31. Okt 2004
Ort: Bremerhaven
349 Beiträge
 
Delphi XE7 Professional
 
#4

AW: [XE7] : Datenaustausch Frame <> Frame

  Alt 18. Jan 2015, 10:49
Guten Morgen Uwe,

Nicht ohne das Formular! Da die Frame-Instanzen im Formular liegen, kennt auch nur dieses die beiden.
Okay, Danke für die Info.
Ich dachte schon ich mache was falsch.

Gruß Heiko
OS: Linux Mint 20 Cinnamon (64-Bit), Windows 10 Professional, Delphi XE7 Pro SP1 +(Mobilpack & FireDAC), Lazarus 2.1 (Freepascal 3.3.1),
  Mit Zitat antworten Zitat
Kralle

Registriert seit: 31. Okt 2004
Ort: Bremerhaven
349 Beiträge
 
Delphi XE7 Professional
 
#5

AW: [XE7] : Datenaustausch Frame <> Frame

  Alt 18. Jan 2015, 10:54
Hallo Perlsau,

Naja, wenn du Daten zwischen zwei Frames austauschen mußt, müßten sich ja beide gegenseitig einbinden. Das ist keine so gute Idee, denn das könnte zu Konflikten führen.
Das habe ich auch schon gelesen und lasse so was.

Jedoch hast du mit ziemlicher Sicherheit beide Frame-Units in den Uses deines Hauptformulars eingebunden.
Genau.
Das ermöglichte es dir, mit Ereignissen zu arbeiten. Du definierst im Frame, der seine Daten an den anderen Frame senden muß, ein entsprechendes Ereignis, für das du in der Hauptformular-Unit eine Ereignisbehandlung schreibst, die dann die Daten aus dem ersten Frame abholt und an das zweite Frame übergibt.
So in etwa hatte ich das auch erst gemacht und mir dann überlegt ob ich mir nicht den Umweg über das Formular sparen kann.

In Ordnung, ich werde dann den ursprünglichen Weg nutzen.

Schönen Sonntag noch.
Gruß Heiko
OS: Linux Mint 20 Cinnamon (64-Bit), Windows 10 Professional, Delphi XE7 Pro SP1 +(Mobilpack & FireDAC), Lazarus 2.1 (Freepascal 3.3.1),
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf