AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Softwareentwicklung im Allgemeinen Projektplanung und -Management Auf der Suche nach Projektideen für einen Anfänger

Auf der Suche nach Projektideen für einen Anfänger

Ein Thema von Pylickuz · begonnen am 18. Jan 2016 · letzter Beitrag vom 19. Jan 2016
Antwort Antwort
Pylickuz

Registriert seit: 31. Okt 2015
11 Beiträge
 
#1

Auf der Suche nach Projektideen für einen Anfänger

  Alt 18. Jan 2016, 19:15
Hallo liebe Entwickler,

ich bin momtan auf der Suche nach einem Thema wozu ich ein einfaches Programm im Rahmen eines Schulprojektes schreiben könnte. Ich habe selber schon ein paar simple Beispiele ausprobiert wie z.B einen BMI-Rechner, aber ist doch ziemlich kurz geraten und war nicht ganz zufrieden damit.
Vielleicht fällt euch etwas dazu ein?
Es können auch Themen aus der physikalischen Richtung sein wie z.B Statik oder Themen aus dem Elektrotechnikbereich.
Dazu sind auch ein paar Bedingungen gesetzt: Es muss zumindest eine Verzweigung haben,eine Schleife haben, ein wenig verschachtelt sein und unter Delphi 7 geschrieben sein.

Falls es jemanden interessiert möchte ich noch kurz vorstellen worum es in meinem Projekt geht:
Ganz einfach. Ein Programm zu irgend einem Thema in Delphi 7, java und Visual basic for Excel schreiben und meine Erfahrungen dazu protokolieren.


Ich bedanke mich schon mal herzlich im Voraus!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#2

AW: Auf der Suche nach Projektideen für einen Anfänger

  Alt 18. Jan 2016, 19:27
Was möchtest du mit dem Projekt denn erreichen?

Einfach nur die Formalen da rein, Werte übernehmen, durch die Formeln jagen und anzeigen? Das ist dann von der (Programmier-) Komplexität mit dem BMI-Rechner vergleichbar.

Oder willst du mehr Wert auf die Programmierung selber legen? Dann ist das Thema egal, bzw. der BMI-Rechner sogar mehr als ausreichend.

Trenne einfach mal strikt die Anzeige von der Logik. Also eben nicht einfach nur den ButtonClick Event mit zwei Zeilen füllen.

Schreibe erst ein Rechenwerk (Logik) und erstelle ein Konsolen-Programm. Dann nimm das gleiche Rechenwerk und erstelle damit ein VCL-Programm.
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#3

AW: Auf der Suche nach Projektideen für einen Anfänger

  Alt 18. Jan 2016, 19:42
Spontan fallen mir ein:
- Billard
- Taschenrechner (wenn es etwas anspruchsvoller sein soll, dann mit Punkt vor Strich und Klammern)
- Gauß-Algorithmus zum Lösen von linearen Gleichungssystemen
  Mit Zitat antworten Zitat
Perlsau
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

Forensuche nach Projekten für Anfänger ergab:

  Alt 18. Jan 2016, 20:12
Mit Sicherheit lassen sich zu diesem Thema noch unzählige Antworten finden, weil diese Frage bestimmt schon "tausendmal" gesellt worden ist
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
1.474 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#5

AW: Auf der Suche nach Projektideen für einen Anfänger

  Alt 18. Jan 2016, 20:49
Dazu sind auch ein paar Bedingungen gesetzt: Es muss zumindest eine Verzweigung haben,eine Schleife haben, ein wenig verschachtelt sein
Mit Verlaub, ein Programm, das nicht all' das enthält, dürfte kaum irgendein ernstzunehmendes Niveau haben.

Was Du noch nicht nanntest, war etwas aus der Mathematik, konkreter aus dem Reiche der (Rechen-)Algorithmen.

Probiere doch einfach mal irgendetwas im Bereiche der Vektorrechnung oder der (nicht nur linearen) Algebra.

Geändert von Delphi-Laie (18. Jan 2016 um 22:02 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
OrNEC

Registriert seit: 6. Nov 2009
493 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#6

AW: Auf der Suche nach Projektideen für einen Anfänger

  Alt 19. Jan 2016, 08:34
Ich würde gleich irgendwas schreiben was Du eventuell ab und zu mal im Alltag gebrauchen könntest. Das könnte man später vielleicht auch im Internet veröffentlichen und anderen Menschen damit helfen. Also es muss keine große Sache sein, aber maximal nützlich.

Ich habe z.B. in der Schule einen Stromkostenrechner geschrieben und dieser wurde bereits tausendfach heruntergeladen. Sogar ein Elektroladen aus Österreich hat mich angeschrieben und um Erlaubnis gefragt, meinen Stromkostenrechner auf ihrer Webseite den Besucher zur Verfügung zu stellen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf