AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte KVideo Player

KVideo Player

Ein Thema von EWeiss · begonnen am 9. Apr 2017 · letzter Beitrag vom 22. Sep 2018
Antwort Antwort
Seite 14 von 14   « Erste     4121314
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss
Registriert seit: 16. Okt 2010
KVideo Player (KVideoPlayer.dll Library von Silhwan Hyun)
Contributor, Me..

Kompatibel zu Win7 und up

DirectShow video renderer: EVR, VMR7, VMR9, MADVR.

madVR: Nicht im Archiv muss hier vorher geladen werden wenn ihr es nutzen wollt.
madVR: http://madvr.com

MediaInfo: https://mediaarea.net/de/MediaInfo
XySubFilter: https://github.com/Cyberbeing/xy-VSFilter/releases
LavFilter: https://github.com/Nevcairiel/LAVFilters/releases

Folgende Extension werden unterstützt.
VIDEOEXT = '.avi;.qt;.mov;.mpg;.mpeg;.m1v;.asf;.wma;.wmv;.flv;.mp4;.mkv;.dat;.rm;.3gp'; DVD, BlueRay Support.

Es können Schnappschüsse vom Video Aufgenommen werden diese werden im Bin Ordner abgespeichert (Nummeriert 0_Capture)
usw.. solange das aktuelle Video läuft. Beim nächsten Film werden diese überschrieben. Also aufpassen
Auch gibt es einen Vollbild Modus.

Verlauf:
09.04.17
  • - Erste Veröffentlichung
  • - Quelltext im Archiv.

09.12.17
  • - schaut einfach in den Quelltext was es neues gibt.

03.08.18
  • - Fix Moviepath
  • - An neue DLL angepasst
  • - Menu für Session addiert
  • - Das laden von Video Informationen (The Movie Database) kann unterbunden werden. (Default nicht aktiviert)
  • - Verschiedene nicht erwähnenswerte Fehler behoben

07.08.18
  • - TArray<Integer> Problem behoben (Danke an @Fritzew) SK_AERO.dll
  • - Button addiert Next Frame um bessere ScreenShots zu erstellen (Idee @KodeZwerg, Danke)
  • - Button addiert Back Frame. Schaltet auf das zuletzt aktive Frame zurück nach dem Next Frame geklickt wurde.
  • - Menu wird nicht geschlossen wenn offen und die Anwendung beendet wird (Danke für die Fehlermeldung @KodeZwerg) Problem behoben
  • - Eintrag im Menu Filter geändert nach "Video renderer Filter"
  • - Warnung wegen fehlender DirectX DLL unterdrückt. (Hoffe das macht später keine Probleme)
  • - zwei neue Api's zur KVideoPlayer Lib addiert.
    Delphi-Quellcode:
      KVideo_PlayNextFrame: function(Step: DWORD): BOOL; stdcall;
      // Play next Frame
      // ( parameter )
      // - Step : Frames to Step
      // ( result ) true on success, false on failure

      KVideo_PlayBackFrame: function: BOOL; stdcall;
      // Play Back Frame
      // ( result ) true on success, false on failure

11.08.18
  • - Skinned OpenFileDialog gefixt (Win10)
  • - Menu gefixt (Win10)
  • - OverlayText gefixt

27.08.18
64Bit Version

02.09.18 (x64)
Fullscreen Problem behoben.

17.09.18 (x64)
  • - Play/Pause Status addiert wenn in das Video Window geklickt wird.
  • - Always OnTop addiert siehe Settings Menu
  • - Seitenverhältnis zum Desktop beim resize verbessert
  • - DirectX9 Header an 64Bit angepasst.
  • - Neue Bitmaps zum Skin Archiv addiert
  • - DLL umbenannt

22.09.18 (x64)
  • - Anzeige im Vollbild Duration\Elapsed gefixt (SK_AERO.dll).
  • - Vollbild Umschaltung optimiert.

08.10.18 (x64)
  • - Support für 3DYD Youtube Source Filter addiert
    - Unterstützte Video Formate von Youtube, Vimeo, Dailymotion und anderer Seiten.
    - Verwendung und Hilfe hier.

Anhänge entfernt bei Interesse schickt ne PN.
Oder fragt hier nach wenn ihr nicht auf meiner Kontaktliste steht.

gruss
Miniaturansicht angehängter Grafiken
kvplayer.jpg  

Geändert von EWeiss ( 8. Okt 2018 um 23:26 Uhr)
 
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#131
  Alt 11. Aug 2018, 15:21
Zitat:
Doppelklick aufs Video um zwischen Fullscreen und Windowed bequem hin und her schalten zu können?
Eigentlich ganz einfach.

Setze die
procedure ToogleFullScreen;
in uMain Global

addiere in der MovieProc (uControls)
Delphi-Quellcode:
    WM_LBUTTONDBLCLK:
      ToggleFullScreen;
das war's

Es gibt allerdings auch

VK_F2: FullScreen
VK_ESCAPE: not FullScreen
P: Show Overlay Time
R: Aspekt Ratio
T: Subtitle Config
VK_SHIFT: Zoom mit Wheel

gruss

Geändert von EWeiss (11. Aug 2018 um 15:35 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

 
Delphi 2010 Professional
 
#132
  Alt 11. Aug 2018, 16:52
Danke für Erklärungen. Ich werde beide mir als Text abspeichern. So bald ich eine bessere Delphi Version habe werde ich Deinen Code Vorschlag umsetzen, also auch Danke für Anleitung was wie wo zu machen wäre!
Hotkeys yeah, wusste ich bis jetzt auch noch nicht, ich bin mehr der faule clickerguy der gerne Tastatur beseite schubst und am liebsten nicht mal mit Maus irgendwo hinzielen mag.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#133
  Alt 13. Aug 2018, 04:00
Habe noch ein kleines Problem gefunden..
In uMain muss dieser Punkt noch addiert werden sonst wird der letzte Status in der INI nicht gesetzt.

Delphi-Quellcode:
      // Menu Option füllen
      Option.OptionList := TStringList.create;
      Option.OptionList.Add('Show Playback Position');
      Option.OptionList.Add('Resize Video Window');
      Option.OptionList.Add('Show The Movie Data Base');
      Option.OptionList.Add('Load The Movie Data Base from URL');
      Option.OptionList.Add('Use MediaInfo Overlay'); // <<< addieren (function WinMain)
gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#134
  Alt 27. Aug 2018, 19:10
64Bit Version..

Setzt logischerweise voraus das die Filter und madVr in 64Bit Versionen vorliegen das betrifft auch die anderen Abhängigkeiten MediaInfo usw..
Das Skin Archiv wird ebenfalls dafür benötigt.

gruss

Geändert von EWeiss (15. Sep 2018 um 15:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#135
  Alt 15. Sep 2018, 13:46
Neue 64 Bit Version..

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

 
Delphi 2010 Professional
 
#136
  Alt 15. Sep 2018, 20:42
Ich habe mir endlich nen Fun-Rechner zusammen geschraubt auf dem Delphi CE samt Windows 10 (1803) nur noch 64bit Dinge bekommen, morgen/übermorgen sollte alles fertig sein, dann teste ich liebend gerne all Deine 64bit Portierungen mal durch, pö a pö.

Danke auf jeden Fall fürs Am Ball bleiben trotz Deiner Ablehnung von Windows 10, das finde ich echt bemerkenswert und Super von Dir!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#137
  Alt 15. Sep 2018, 21:40
Bei mir läuft's auf 10 von daher
Aber du kennst ja den Vorführeffekt.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#138
  Alt 17. Sep 2018, 16:22
Neue Version DirectX Header an 64Bit angepasst.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#139
  Alt 22. Sep 2018, 11:26
Neuer Upload.
Änderungen siehe erster Beitrag..

Zitat:
Fault: 95,8 MB für ein Programm, das nur 348 KB (=KVPlayer.exe und nur weitere 394 KB=SK_Aero.dll) Dank nonVCL-Programmierung benötigt.
Nochmal zur Klarstellung..
MadVr, LAVFilter, XySubFilter, MediaInfo sind NICHT zwingend notwendig um den Player zu verwenden.

In dem fall wenn nicht verwendet entfallen die Zusätzlichen Funktionen der Filter usw.. dann wird EVR als Standard Video Render Filter verwendet.
Es liegt also an jedem selbst ob er Qualität gegen Megabytes tauschen möchte.

gruss

Geändert von EWeiss (28. Sep 2018 um 09:36 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf