AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf an

Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf an

Ein Thema von jus · begonnen am 17. Okt 2017 · letzter Beitrag vom 23. Okt 2017
Antwort Antwort
Seite 2 von 4     12 34   
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.663 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#11

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 07:51
Ich habe davon keine Ahnung, aber bezahlt man als Angerufener nicht sogar einen Teil der Kosten, wenn der Anruf aus dem Ausland kommt?
NEIN! Ganz bestimmt nicht
Sowas ist sehr wohl möglich, jedoch nicht automatisch: R-Gespräch
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.503 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#12

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 08:02
Wer R-Gespräche von Unbekannten annimmt hat nichts anderes verdient. Und dann zahlt man nicht einen Teil der Kosten, sondern alles.

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.309 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#13

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 08:09
Ihr driftet komplett vom Thema ab.
EMBT ruft nicht per R-Gespräch an.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.099 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#14

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 09:34
Das würde aber die Kosten senken.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
bra

Registriert seit: 20. Jan 2015
709 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#15

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 09:39
Das würde aber die Kosten senken.
Aber ganz sicher schnell auch den Umsatz, wenn es sich rumspricht
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.663 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#16

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 09:42
Das würde aber die Kosten senken.
Aber ganz sicher schnell auch den Umsatz, wenn es sich rumspricht
Telefonie verursacht noch Kosten - Und das in Zeiten von VoiP.

Aber zurück zum Thema.

Ist es immer noch so das man keinen Dauer-Maintenance-Vertrag abschließen kann?
Dieses alle Jahre verlängern-Thema ist doch lästig.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Bbommel

Registriert seit: 27. Jun 2007
Ort: Köln
498 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#17

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 09:54
Ist es immer noch so das man keinen Dauer-Maintenance-Vertrag abschließen kann?
Dieses alle Jahre verlängern-Thema ist doch lästig.
Ein Dauer-Vertrag wurde mir jetzt nicht angeboten, aber ich habe vor ein paar Wochen immerhin einen Drei-Jahres-Vertrag angeboten bekommen, der dann auch etwas günstiger war. Vorteil: man muss sich nicht kümmern und spart etwas Geld. Nachteil natürlich wie immer bei solchen langen Laufzeiten: man ist erstmal länger gebunden - aber da wir eh nicht von Delphi wegwollen, ist das für uns egal.

Ein "Dauer-Vertrag", der einfach weiterläuft, wenn man ihn nicht kündigt, wäre natürlich zumindest wahlweise auch praktisch, aber sowas wurde mir jetzt nicht angeboten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.099 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#18

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 10:46
aber ich habe vor ein paar Wochen immerhin einen Drei-Jahres-Vertrag angeboten bekommen,
Hatte ich auch grade dran gedacht, als ich das Wort Dauer-Maintenance-Vertrag hörte. (so 2, 3 oder 5 Jahre)

Bis jetzt überweist man doch das Geld und bei einem Dauervertrag müssten die dann sowas wie Bankeinzug nutzen, um es selbstständig abbuchen zu können?

Aber wie wäre es, wenn sie "bei Geldeingang automatisch verlängern"?
Dann könnte jeder selbst entscheiden, ob er sich z.b. eine Dauerüberweisung einrichtet, die immer einmal im Jahr 1-4 Wochen vor Ablauf das Geld überweist. (mit der Nummer des Wartungsvertrags im Verwendungszweck)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy
Online

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.237 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#19

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 10:52
Bis jetzt überweist man doch das Geld und bei einem Dauervertrag müssten die dann sowas wie Bankeinzug nutzen, um es selbstständig abbuchen zu können?
ich fürchte fast, dass die das Geld für die x Jahre im VOraus wollen.

mir ist aber bisher auch noch keiner angeboten worden....
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.763 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#20

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 11:14
Ein Dauer-Vertrag wurde mir jetzt nicht angeboten, aber ich habe vor ein paar Wochen immerhin einen Drei-Jahres-Vertrag angeboten bekommen, der dann auch etwas günstiger war. Vorteil: man muss sich nicht kümmern und spart etwas Geld.
Ich habe dieses Jahr auch eine 3-Jahres-Subscription mit einem akzeptablen Rabatt erworben (und natürlich wollen die den gesamten Betrag auf einmal - aber bei den Zinsen heutzutage). Als weiteres Gimmick wird die jährliche Erhöhung von 4% für diesen Zeitraum ausgesetzt, so daß erst in 2020 auf den heute aktuellen Betrag die 4% aufgeschlagen werden. Hab ich mir ausdrücklich von dem Mitarbeiter bestätigen lassen.

Klar binde ich mich für die Zeit an Delphi - aber das ist in meinem Fall doch wirklich nur eine rein akademische Frage.

Jetzt muss ich nur noch mit meinem Steuerberater klären, ob ich die Rechnung komplett abschreiben kann oder auf drei Jahre aufteilen muss
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf