AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf an

Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf an

Ein Thema von jus · begonnen am 17. Okt 2017 · letzter Beitrag vom 23. Okt 2017
Antwort Antwort
Seite 1 von 4  1 23     Letzte » 
jus

Registriert seit: 22. Jan 2005
314 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#1

Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf an

  Alt 17. Okt 2017, 15:50
Hallo,
mich hat soeben ein angeblicher Mitarbeiter von Embarcadero, der nur Englisch spricht, mit einer 001... Telefonnummer, sprich USA, angerufen und mitgeteilt, dass ich mein Delphi Maintenance Vertag nicht verlängert habe. Dann hat er noch war gefaselt von, dass "penalty" gibt, wenn ich nicht rechtzeitig bezahle und so. Ich habe es nicht überprüft, aber es kann schon sein, dass der Maintenancevertrag bei mir abläuft, aber ist der Servicegrad mittlerweile bei Embarcadero so gut, dann ein Mitarbeiter alle Kunden durchruft? Von Vorteil wäre aber, wenn der auch Deutsch sprechen würde. Ruft bei euch kurz vor Maintenanceablauf auch jemand von Embarcadero an?

lg,
jus
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.763 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 17. Okt 2017, 16:31
Dann hat er noch war gefaselt von, dass "penalty" gibt, wenn ich nicht rechtzeitig bezahle und so.
Ohne das Gespräch jetzt im Wortlaut zu kennen, geht es vermutlich um die höheren Kosten, die bei einem späteren Wiedereintritt in die Maintenance anfallen. Wir haben das ja hier schon öfters durchgerechnet und sind immer zu dem Ergebnis gekommen, daß es in der Regel deutlich günstiger ist, eine bestehende Maintenance aktuell zu halten.

Ruft bei euch kurz vor Maintenanceablauf auch jemand von Embarcadero an?
Ja, das scheint die Regel zu sein, wenn man auf die betreffenden Emails nicht zeitnah reagiert (oder sie versehentlich m Spam-Folder landen).

Wenn du mit dem Englisch nicht klar kommst, kannst du dich auch an die netten Leute bei Embarcadero Deutschland wenden. Die werden dir dann sicher weiterhelfen.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.099 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 17. Okt 2017, 19:59
Dieses Thema gab es vor Kurzem schonmal.
Idera outsourced ja alles und hat z.B. mindestens ein Telefoncenter in Billiglohnländern, die dann weltweit anrufen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.627 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 18. Okt 2017, 05:49
Da man als Entwickler ohne Englischkenntnisse ohnehin nicht besonders weit kommt, finde ich das nicht schlimm, dass kein deutschsprachiger Mitarbeiter anruft. Ich hoffe allerdings, dass sich bei denjenigen, die den Anrufer nicht verstehen konnten, dann auch jemand auf Deutsch meldet...

Ich würde allerdings natürlich auf dem Weg nie irgendwelche Daten angeben. Wenn es ein echter Anruf ist, ist das auch nicht nötig, schließlich sind ja die Kundendaten bekannt.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
bnreimer42

Registriert seit: 26. Mai 2013
Ort: Erlangen, Franken
96 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#5

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 18. Okt 2017, 07:31
Prinzipiell finde ich es gut, dass sich Emba um die Verlängerung der Subscriptions kümmert!

Schließlich wird mit dem Geld neben Marketing auch die Weiterentwicklung von Delphi finanziert.

Wenn sich Geld sparen lässt im Marketing und die Verlängerung von Subscriptions zähle ich mal dazu: Warum nicht. Mir scheint es auch zulässig, in Westeuropa alle Entwickler primär in Englisch zu kontaktieren, solange sich der englischsprachige "Mitarbeiter" bemüht, auch unvollkommenes Englisch zu verstehen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Glados
(Gast)

n/a Beiträge
 
#6

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 18. Okt 2017, 11:21
Zitat:
Prinzipiell finde ich es gut, dass sich Emba um die Verlängerung der Subscriptions kümmert!
Finde ich auch. Nur würde es mich interessieren, was das hier denn genau sollte?


Zitat:
Dann hat er noch war gefaselt von, dass "penalty" gibt, wenn ich nicht rechtzeitig bezahle und so

Nach der Microsoft-Support-Geschichte würde ich bei sowas unverzüglich auflegen.
Zitat:
Mir scheint es auch zulässig, in Westeuropa alle Entwickler primär in Englisch zu kontaktieren
Ich habe davon keine Ahnung, aber bezahlt man als Angerufener nicht sogar einen Teil der Kosten, wenn der Anruf aus dem Ausland kommt?
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

Registriert seit: 12. Jun 2002
3.466 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#7

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 18. Okt 2017, 11:23
solange sich der englischsprachige "Mitarbeiter" bemüht, auch unvollkommenes Englisch zu verstehen.
Wenn man aber einen "Mitarbeiter" am Apparat hat, der selbst nur gebrochenes Englisch spricht und die Verbindung so klingt als ob er von einem Tunnel zum nächsten fährt, dann dauert das Gespräch länger, auch wenn man ihm schon "100 Mal" gesagt, dass man den Service-Vertrag nicht verlängern will.
  Mit Zitat antworten Zitat
Jens01

Registriert seit: 14. Apr 2009
598 Beiträge
 
#8

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 18. Okt 2017, 11:52
Zitat:
Wenn man aber einen "Mitarbeiter" am Apparat hat, der selbst nur gebrochenes Englisch spricht und die Verbindung so klingt als ob er von einem Tunnel zum nächsten fährt, dann dauert das Gespräch länger, auch wenn man ihm schon "100 Mal" gesagt, dass man den Service-Vertrag nicht verlängern will.
Das werden geschulte (provisionierte) Anrufer sein. Ein Nein wird nicht akzeptiert.
Achtung: Bin kein Informatiker sondern komme vom Bau.
  Mit Zitat antworten Zitat
Glados
(Gast)

n/a Beiträge
 
#9

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 18. Okt 2017, 11:53
Zitat:
Ein Nein wird nicht akzeptiert.
Dann legt man einfach auf ohne ein Wort weiter zu sagen und wendet sich an den deutschen Service von Embarcadero.

Diese Anrufe von -irgendwo- gehören genau so behandelt wie ganz normale Gewinnspiel-Callcenter-Anrufe:
wenn man 1x "nein" sagt und und es nicht akzeptiert wird, dann sollte man einfach auflegen.
Oder am besten gleich auflegen ohne auch nur ein Wort zu sagen. Macht man bei Gewinnspiel-Callcentern ja auch so.

Geändert von Glados (18. Okt 2017 um 12:43 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.503 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#10

AW: Englischsprechender Embarcadero Mitarbeiter ruft wegen Maintenancevertragsablauf

  Alt 19. Okt 2017, 07:23
Ich habe davon keine Ahnung, aber bezahlt man als Angerufener nicht sogar einen Teil der Kosten, wenn der Anruf aus dem Ausland kommt?
NEIN! Ganz bestimmt nicht. Was Du meinst passiert beim Handy, wenn Du mit Deinem Handy im Ausland bist, und aus Deutschland angerufen wirst. Dann zahlst Du die Differenz zum Auslandsanruf, denn der Anrufer kann ja nix dafür, daß Du in der Weltgeschichte herumgondelst.

Es ist also durchaus OK, den Hörer beiseite zu legen, wenn ein Anrufbot aus dem Ausland durchklingelt. Ab und an ruft man ein "das klingt Interessant, erzählen Sie mehr" und schon sind alle zufrieden, bis auf das Call-Center. Alternativ kann man natürlich einen Anruf-Bot entwickeln, der Anrufe entgegen nimmt, wie zB Lenny (Highlight 1, Highlight 2).

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf