AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

FireDAC Fehler? #2

Ein Thema von haentschman · begonnen am 24. Okt 2018 · letzter Beitrag vom 25. Okt 2018
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.146 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#1

FireDAC Fehler? #2

  Alt 24. Okt 2018, 08:09
Datenbank: MSSQL • Version: 2012 • Zugriff über: FireDAC
Hallöle...

Callstack:
Zitat:
exception message : Zugriffsverletzung bei Adresse 00B5261E in Modul 'SEAM.exe'. Lesen von Adresse 000000B8.

main thread ($2508):
00b5261e +01e SEAM.exe FireDAC.DatS TFDDatSRow.InternalSetData
02d22e93 +02f SEAM.exe DMEdit 7829 +3 TDMED.SetDateName
02c9470a +06a SEAM.exe Form.Assignment 1083 +2 TfoAssignment.GridEdStoNeuDBTableViewAktuellDblCli ck
0096b518 +1a0 SEAM.exe cxControls 8368 +21 TcxControl.WndProc
00ead7c2 +03a SEAM.exe cxGridCustomView 5424 +3 TcxGridSite.WndProc
02d93c91 +d59 SEAM.exe SEAM 328 +217 initialization
Der Quelltext dazu:
Delphi-Quellcode:
procedure TDMED.SetDateName(DataSet: TDataSet);
begin
  if DataSet.State = dsEdit then // !!!!!
  begin
    DataSet.FieldByName('ixRecName').AsString := USER_KN; // Zeile 7829 ist die hier
    DataSet.FieldByName('RecDate').AsDateTime := Now;
  end;

  if DataSet.State = dsInsert then
  begin
    DataSet.FieldByName('ixAddName').AsString := USER_KN;
    DataSet.FieldByName('AddDate').AsDateTime := Now;
  end;
end;
...das sind Stellen an die man normalerweise nicht dran geht.

Hat das eine Verbindung mit https://www.delphipraxis.net/198316-firedac-fehler.html?

Geändert von TBx (24. Okt 2018 um 08:12 Uhr) Grund: Link korrigiert
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
6.981 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#2

AW: FireDAC Fehler? #2

  Alt 25. Okt 2018, 03:14
Hallo,
gibt es den das Feld ixRecName im DataSet überhaupt?
Das sieht doch wie ein Nil-Zugriff aus.

Ist DMEdit Dein DataModul?
Heiko

Geändert von hoika (25. Okt 2018 um 03:17 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.146 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#3

AW: FireDAC Fehler? #2

  Alt 25. Okt 2018, 05:10
Moin...
Zitat:
Ist DMEdit Dein DataModul?
Ja. Alle Querys sind darauf und sind automatisch erzeugt oder beim FormShow aktiviert.
Zitat:
gibt es den das Feld ixRecName im DataSet überhaupt?
Ja. Das Feld existiert in allen Datenmengen die vom User bearbeitbar sind.
Zitat:
Das sieht doch wie ein Nil-Zugriff aus
...ja eben. Aber selbst ein NULL Feld erzeugt keine Zugriffsverletzung. Wenn ein Feld nicht existiert gibt es eine vernünftige Meldung.

PS: Die procedure wird hundere Male am Tag aufgerufen.

Geändert von haentschman (25. Okt 2018 um 05:12 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
6.981 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#4

AW: FireDAC Fehler? #2

  Alt 25. Okt 2018, 05:35
Hallo,
nein, ich meinte

DataSet.FieldByName('ixRecName').AsString DataSet.FieldByName('ixRecName') ist nil, wenn es das Feld ixRecName nicht gibt.
Dann erzeugt nil.AsString eine Zugriffsverletzung.

Mach doch mal explizit eine Abfrage

Delphi-Quellcode:
if DataSet.FieldByName('ixRecName')=nil then
begin
  // ShowMessage irgendwas
end;

Zitat:
Querys sind darauf
Per Select * oder direkt als Select Field1,Field2?

Zitat:
Die procedure wird hundere Male am Tag aufgerufen
Also tritt das Problem nur sporadisch auf?
Heiko

Geändert von hoika (25. Okt 2018 um 05:37 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.146 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#5

AW: FireDAC Fehler? #2

  Alt 25. Okt 2018, 05:54
Zitat:
Also tritt das Problem nur sporadisch auf?
richtig...Ich hab nur so sporadischen Schei...
Zitat:
DataSet.FieldByName('ixRecName') ist nil, wenn es das Feld ixRecName nicht gibt.
...da gehe ich ich noch mit, aber
Zitat:
Wenn ein Feld nicht existiert gibt es eine vernünftige Meldung.
...seit wann gibt es eine Zugriffsverletzung wenn ein Feld in der Datenmenge nicht existiert?

Geändert von haentschman (25. Okt 2018 um 06:04 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
6.768 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: FireDAC Fehler? #2

  Alt 25. Okt 2018, 07:29
DataSet.FieldByName('ixRecName') ist nil, wenn es das Feld ixRecName nicht gibt.
Das stimmt so nicht! Im Gegensatz zu FindField liefert FieldByName niemals ein nil zurück, sondern erzeugt vorher eine EDatabaseError Exception.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
DasWolf

Registriert seit: 7. Jun 2016
Ort: Neubrandenburg
18 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#7

AW: FireDAC Fehler? #2

  Alt 25. Okt 2018, 08:30
Hallo,

kommt der Fehler auch, wenn Du einen anderen Wert zuweist oder ein DataSet.FieldByName('ixRecName').Clear machst?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.146 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#8

AW: FireDAC Fehler? #2

  Alt 25. Okt 2018, 08:45
Danke...
Zitat:
Also tritt das Problem nur sporadisch auf?
Das ist genau das Problem. Ich kann nicht sagen ob das funktioniert oder auch nicht.
Zitat:
PS: Die procedure wird hundere Male am Tag aufgerufen.
PS: Für mich wäre interessant ob das an den Daten liegen kann oder ob die Komponente querschießt.

Geändert von haentschman (25. Okt 2018 um 08:48 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Frickler

Registriert seit: 6. Mär 2007
Ort: Osnabrück
179 Beiträge
 
Delphi XE6 Enterprise
 
#9

AW: FireDAC Fehler? #2

  Alt 25. Okt 2018, 11:02
Sicher, dass die Fehler-Zeile die richtige ist? Möglicherweise ist ja "DataSet" nil. Dann rummst es eine Zeile drüber...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.146 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#10

AW: FireDAC Fehler? #2

  Alt 25. Okt 2018, 11:32
Zitat:
Möglicherweise ist ja "DataSet" nil. Dann rummst es eine Zeile drüber...
Wie soll er dann diese Zeile kommen?
Zitat:
00b5261e +01e SEAM.exe FireDAC.DatS TFDDatSRow.InternalSetData
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf