AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

JSon mit Superobjects auswerten

Ein Thema von Siggi · begonnen am 7. Nov 2018 · letzter Beitrag vom 7. Nov 2018
Antwort Antwort
Siggi

Registriert seit: 19. Jun 2004
Ort: Lollar
28 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#1

JSon mit Superobjects auswerten

  Alt 7. Nov 2018, 21:17
Hallo zusammen,

ich habe eine JSon-Struktur (Response aus Google Search API) und komme nicht drauf, wie ich eine Struktur wie die folgende auswerte.

hier vereinfacht dargestellt, nach id kommt noch jede Menge weitere Info, aber wenn das grundlegende Verständnisproblem gelöst ist, kann ich das selbst erweitern.
Ich habe also zwei items und möchte für jedes item nacheinander die id und weitere Daten auslesen
Code:
{
 "totalItems": 2,
 "items": [
  {
   "id": "1084qDfu6mcC"
  },
  {
   "id": "W-nURwAACAAJ"
  }
 ]
}
Das Problem ist wohl die Klammerung mit [ .. ], und ich komme nicht darauf, wie ich auf die darin enthaltenen items zugreifen kann.

Mein Code sieht aktuell so aus:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm3.Button2Click(Sender: TObject);
var
  JSON: ISuperObject;
  ITEMS: ISuperObject;
  myString:PWideChar;
  I: Integer;

begin
  myString:='{"totalItems": 2,"items": [{"id": "1084qDfu6mcC"},{"id": "W-nURwAACAAJ"}]}';
  JSON := TSuperObject.ParseString(myString, False);
  ShowMessage(JSON.S['totalItems']) ; // --> das funktioniert, ergibt "2"
  for i:=1 to JSON.I['totalItems'] do
  begin
    ITEMS := JSON.O['items']; // hier dachte ich, dass man die "items" als ISuperobject einliest und dann darin wieder auf id zugreifen kann
                               // wobei dann die Frage wäre, wie man das erste, zweite etc. liest...
    ShowMessage(ITEMS.S['id']); // --> das geht aber nicht, ergibt nicht die erwartete id sondern leer/ nichts
    ShowMessage(ITEMS.AsString); // ergibt [{"id":"1084qDfu6mcC"},{"id":"W-nURwAACAAJ"}], Items enthält also den erwarteten Inhalt, aber wie
                                  // kann ich da die beiden id nacheinander auslesen???
  end;
end;
Das ist mal wieder so etwas, wo man sich am Ende wundert, dass man nicht selbst drauf kam, aber im Moment steht' ich echt auf dem Schlauch...

Danke für jeden Tipp

Siggi
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.717 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: JSon mit Superobjects auswerten

  Alt 7. Nov 2018, 21:45
Ich habe lange nichts mehr mit SuperObject gemacht, aber items ist ein Array bestehend aus 2 Objekten mit einer Eigenschaft id. Hilft Dir das weiter?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Siggi

Registriert seit: 19. Jun 2004
Ort: Lollar
28 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#3

AW: JSon mit Superobjects auswerten

  Alt 7. Nov 2018, 23:20
perfekt!
Danke, das war der entscheidende Tipp.

So geht's:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm3.Button2Click(Sender: TObject);
var
  JSON: ISuperObject;
  ITEMS: ISuperObject;
  Item: ISuperObject;

  myString:PWideChar;
  I: Integer;
  test: TSuperArray;
begin
  myString:='{"totalItems": 2,"items": [{"id": "1084qDfu6mcC"},{"id": "W-nURwAACAAJ"}]}';
  JSON := TSuperObject.ParseString(myString, False);
  ShowMessage(JSON.S['totalItems']) ;
  ITEMS := JSON.O['items'];
  test:=ITEMS.AsArray;
  for i:=0 to test.Length-1 do
  begin
    Item := test.O[i];
    ShowMessage(Item.S['id']); // das gibt die ids aus :-)
  end;
end;
Jetzt kann ich mich daran machen, die ganze Struktur auszuwerten (jeder Eintrag des Arrays hat dann wieder 6 Werte, die teils wieder Arrays und teils Records sind und das ganze auf 4 Ebenen geschachtelt) -- aber das hat jetzt Zeit bis morgen.

Danke für die rasche Hilfe.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf