AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

Ein Thema von Graf Gustav · begonnen am 2. Apr 2019 · letzter Beitrag vom 5. Apr 2019
Antwort Antwort
Seite 1 von 4  1 23     Letzte » 
Graf Gustav

Registriert seit: 13. Mär 2011
20 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1

Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 13:24
Nachdem die Anzeige eines 1,8 MB Jpeg-Bildes über 7 Sekunden gedauert hat,
habe ich mal ein altes Win7 / D5 zum Vergleich entstaubt.
Vielleicht (hoffentlich) hat jemand von Euch eine Erklärung für die Ergebnisse
(und vor allem, wie ich von den Sekunden runterkomme).

Die Programm-Varianten:
D10P: Das Programm in D10.1/Win 10 erzeugt, Anzeige proprtional
D10Z: wie D10P, nicht proportional (Anzeige verzerrt)
D05Z: Das Programm in D5/Win 7 erzeugt, proportional gabs da noch nicht

Die beiden Systeme:
Win10: Win 10 Pro 64bit 1803 auf einem 8-Core-Ryzen mit 16 GB RAM
Win7: Win 7 Pro 16bit auf einem Athlon 4850 mit 4 GB RAM

Das Testbild ist eine 1,8 MB große jpeg-Datei, die Ladezeit ist vernachlässigbar,
(Dauer im Mittel, unabhängig vom System, lokal 3 ms und remote vom NAS 30 ms).

Das sind die gemessenen Anzeige-Zeiten:

 
EXE ----- Win10 --- Win7
D10P ----- 7,4 ----- 4,0
D10Z ----- 7,4 ----- 4,0
D05Z ---- 0,0 ---- 0,0

Das mit D5 erzeugte Programm zeigt das Bild auf beiden System verzögerungsfrei (aber verzerrt) an.
Das mit D10 erzeugte ist auf dem lahmen Win7 System fast doppelt so schnell wie auf dem Win10 (!),
egal ob proportional oder nicht. Aber auch die 4 Sekunden sind ja nicht vorzeigbar.

Der Code (identisch auf beiden Systemen):
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
begin
  JPegI := TJpegImage.Create;
  JPegI.LoadFromFile(_FN_JPG);
  Image1.Picture.Assign(JPegI);
end;
In D10 funktioniert ja auch :
- Image1.Picture.Bitmap.Assign(JPegI);
- Image1.Picture.LoadFromFile();
Laufzeitmäßig ist das aber alles gleich.

So, wenn jemand bis hierher gelesen hat: Irgendeine Idee?

Besten Dank
Reinhold
Reinhold

Geändert von Graf Gustav ( 2. Apr 2019 um 15:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.195 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 16:22
Grafikkarte und deren Treiber sind gewiss verschieden? Sind letztere aktuell?
  Mit Zitat antworten Zitat
Rolf Frei

Registriert seit: 19. Jun 2006
150 Beiträge
 
#3

AW: Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 17:33
Kannst du auch mal das besagte JPEG hier hochladen?
  Mit Zitat antworten Zitat
dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
516 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#4

AW: Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 17:35
Wie sieht es denn aus, wenn Du das JPG als Bitmap speicherst und direkt lädst? Gibt es auch dann einen Unterschied?
Thomas Mueller
  Mit Zitat antworten Zitat
Graf Gustav

Registriert seit: 13. Mär 2011
20 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#5

AW: Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 17:39
danke für den Hinweis wegen des Grafik-Treibers.
Ich hab mir den Update von NVIDIA gerade angetan - hat leider keine Veränderung gebracht
Das Bild kann ich wegen des Größenlimits nicht im Forum hochladen.
Reinhold
  Mit Zitat antworten Zitat
DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
1.108 Beiträge
 
#6

AW: Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 17:49
Zitat:
Ich hab mir den Update von NVIDIA gerade angetan
Wieso angetan?

Mit diesem Tool auf GitHub sind Nvidia-Updates ein Kinderspiel. Ein netter Nebeneffekt ist, dass Nvidia Experience nicht mitinstalliert wird.

TinyNvidiaUpdateChecker:
https://github.com/ElPumpo/TinyNvidi...ecker/releases
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

AW: Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 17:54
Zitat:
Grafikkarte und deren Treiber sind gewiss verschieden? Sind letztere aktuell?
Man sollte immer die Treiber nehmen mit der die Hardware ausgeliefert wurde.

Egal welchen Treiber ich danach von NVIDIA lade und installiere bei keinem werden bei mir Videos angezeigt.
Es ist wirklich ein Krampf mit Win10.
Ich habe das bei denen schon im Forum gepostet die lapidare Antwort verwenden sie den Treiber der ihnen mit ihre Hardware geliefert wurde.

https://forums.geforce.com/default/t...61395/#5961395
https://forums.geforce.com/default/t...67001/#5967001

Soviel zu Treibern!
Zitat:
your notebooks use vendor certified and configured drivers.
compatibility with reference drivers is not guaranteed.
Starte ich eine Anwendung dann benötige ich als Beispiel 1 Min, starte ich sie das zweite mal nur einen Bruchteil davon (ein paar Sekunden).
Wie sieht das denn aus wenn du die Anwendung danach direkt nochmal startest?

gruss

Geändert von EWeiss ( 2. Apr 2019 um 18:05 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
bra

Registriert seit: 20. Jan 2015
705 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#8

AW: Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 18:07
Man sollte immer die Treiber nehmen mit der die Hardware ausgeliefert wurde.
Das ist doch Quatsch, vielleicht im Fehlerfall aber normalerweise sollte man schauen, dass man aktueller Treiber verwendet.
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#9

AW: Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 18:11
Man sollte immer die Treiber nehmen mit der die Hardware ausgeliefert wurde.
Das ist doch Quatsch, vielleicht im Fehlerfall aber normalerweise sollte man schauen, dass man aktueller Treiber verwendet.
Lese doch einfach mal die Links..
Wenn ich dir sage das bei mir kein Video läuft kannst du mir das glauben.. Was soll da quatsch sein?
Und ich bin nicht der einzige!

Nochmal..
Zitat:
compatibility with reference drivers is not guaranteed.
gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.328 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#10

AW: Jpeg Image anzeigen dauert ewig (D10.1)

  Alt 2. Apr 2019, 19:42
Starte ich eine Anwendung dann benötige ich als Beispiel 1 Min, starte ich sie das zweite mal nur einen Bruchteil davon (ein paar Sekunden).
Wie sieht das denn aus wenn du die Anwendung danach direkt nochmal startest?
Weil sie wahrscheinlich noch im Cache ist.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf