AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

Ein Thema von TigerLilly · begonnen am 17. Jan 2020 · letzter Beitrag vom 19. Jan 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
TigerLilly

Registriert seit: 24. Mai 2017
Ort: Wien, Österreich
710 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 17. Jan 2020, 17:19
Ich brauche Entscheidungshilfe (+danke für jeden Input):

Ich habe bisher ReportBuilder benutzt bzw EKRtf. Beides hat gut funktioniert, vor allem mit EKRtf konnte man coole Dinge machen + Word als ReportingEngine hat schon was.

Die nächsten Entwicklungen werden alle unter FMX und Windows und OSX sein, ev auch iOS. In der näheren Auswahl sind derzeit:
- Fastreport
- HTMLReport
- Axolot ASWReport

Die Basisanforderungen erfüllen alle: PDF/HTML/DOCX Export. Dass die User selber Reports designen ist keine Anforderung, dass die Reports gut designt sind, schon, aber das machen wir.

Gegen Fastreport spricht, dass ich diese Reportdesigner nicht mag + im Detail wird das Layouten rasch mal mühsam.
Gegen HTMLReport spricht, dass das Ergebnis ein HTML Dok ist + vorerst einmal nicht weiter bearbeitet werden kann.
Gegen ASWReport spricht, dass das Tool recht neu ist, andererseits habe ich mit den XLS Komponenten gute Erfahrungen.

Für Fastreport spricht, dass das ein reifes Produkt ist + eine ausgefeilte Reportengine.
Für HTMLReport spricht, dass HTML auf jedem gerät angezeigt werden kann und über CSS wirklich alles möglich ist.
Für ASWReport spricht, dass -siehe oben - Word als Reportingengine einfach geil ist + man rasch und leicht Vorlagen erstellen kann.

Preis ist sekundär. Kann wer Erfahrungen beisteuern?

Danke!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mschaefer
mschaefer

Registriert seit: 4. Feb 2003
Ort: Hannover
2.011 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#2

AW: Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 17. Jan 2020, 20:54
Es ist wohl noch komplexer, da es weitere Kandidaten . . .


List & Label für Delphi

Digital Metaphors ReportBuilder

Gnostice - XtremeDevSystem_VCL

Word Report Builder

Rave Report
Martin Schaefer
Phaeno
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.391 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#3

AW: Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 18. Jan 2020, 05:59
Moin...
Fastreport: einfach, schlank und gut.
  Mit Zitat antworten Zitat
TigerLilly

Registriert seit: 24. Mai 2017
Ort: Wien, Österreich
710 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 18. Jan 2020, 08:37
Die sind alle VCL, nicht FMX.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Chemiker
Chemiker

Registriert seit: 14. Aug 2005
1.833 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#5

AW: Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 18. Jan 2020, 13:40
Hallo,

ich benutze nur noch Word und Excel (OLE - Automation) als Report-Tools für meine Programme (die Programme laufen allerdings nur unter Windows).

Bis bald Chemiker
wer gesund ist hat 1000 wünsche wer krank ist nur einen.
  Mit Zitat antworten Zitat
TBx
(Moderator)

Registriert seit: 13. Jul 2005
Ort: Stadthagen
1.775 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 18. Jan 2020, 15:44
Ich breche da auch ein e Lanze für Fastreport.
Mir ist noch nichts untergekommen, was ich damit nicht hinbekommen habe.
Gruß Thomas
- Moderator Delphi-Praxis -
- Admin Delphi-Treff
- Embarcadero MVP
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von scrat1979
scrat1979

Registriert seit: 12. Jan 2007
Ort: Sulzbach a.d. Murr
970 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 18. Jan 2020, 16:19
FastReport +1

Nur beste Erfahrungen damit gemacht.
Michael Kübler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.651 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#8

AW: Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 18. Jan 2020, 22:26
ich benutze nur noch Word und Excel (OLE - Automation) als Report-Tools für meine Programme (die Programme laufen allerdings nur unter Windows).
Wenn es mehr als eine Tabelle werden soll, ist das wirklich empfehlenswert. Besonders Word ist da recht leistungsfähig.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
HolgerX

Registriert seit: 10. Apr 2006
Ort: Leverkusen
863 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#9

AW: Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 19. Jan 2020, 07:07
Hmm..

Word/Excel hat gegen z.B. FastReport nur einen entscheidenden Nachteil: Es muss 'zusätzlich' je PC gekauft/installiert werden.
Wenn es nicht vorhanden ist, dann gibt es auch keine Reports, dies ist bei den integrierten Engines nicht der Fall.
(Ja ich Verwende Delphi 6 Pro und will NICHT wechseln!)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.651 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#10

AW: Entscheidungshilfe beim Reporting-Tool

  Alt 19. Jan 2020, 08:57
Zitat:
Preis ist sekundär. Kann wer Erfahrungen beisteuern?
Verstehe ich so, daß alles möglich ist. Und die Reports müssen ja auch nicht lokal erstellt werden. Und ja, nicht auf jedem Arbeitsplatz existiert Word. Und nur um einen simplen Report zu erstellen ist das mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Aber Standardschreiben incl. Firmenlogo und abweichendem Layout z.B. sind da machbar.
(man muß Word nicht mögen, aber teilweise ist es richtig gut)

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf