AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

Ein Thema von oakley · begonnen am 25. Feb 2020 · letzter Beitrag vom 26. Mai 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
oakley

Registriert seit: 15. Aug 2005
148 Beiträge
 
#1

Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 12:49
Hallo zusammen,

ich würde gerne einen Druckertreiber bauen, der gleichzeitig auf den Windows Standard Drucker druckt und ein PDF erzeugt.
Ich habe schon die Sufu benutzt und auch einen Verweis zu den RedMon Komponenten gefunden aber die haben keinen Support für Win10.
Gibt es sowas eventuell schon als fertiges Produkt? Wie könnte ich da am Besten ansetzen?

Es geht im Prinzip darum, dass ich eine Software habe, die Papierdokumente erzeugt aber gleichzeitig kein PDF erzeugen kann. Und das möchte ich mit diesem Treiber umgehen.

LG

Mirko

Geändert von oakley (25. Feb 2020 um 14:02 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
HolgerX

Registriert seit: 10. Apr 2006
Ort: Leverkusen
863 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#2

AW: Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 14:55
Hmm..

Redmon läuft auch auf W10 (zu mindestens hier bei uns )

Generell kannst Du nun einen 'echten' Treiber programmieren, welcher als Weiche fungiert, dann ist Delphi aber raus...

Oder per Redmon eine Weiche mit einem eigenen Tool, welches das Erzeugen der PDFs händelt und die Druckerdaten an den richtigen Drucker weiter gibt.

Dies funktioniert aber nur praktikabel mit PS-Script fähigen Drucker, da dann die Erzeugung durch Weiterreichung an z.B. GhostScript für die PDF-Erzeugung gut funktioniert und die Druckerdaten einfach an den Drucker weiter gegeben werden können.
(Ja ich Verwende Delphi 6 Pro und will NICHT wechseln!)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.368 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#3

AW: Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 15:41
Ich habe die Frage bestimmt nicht korrekt verstanden, hier ein schnippsel wie man den Microsoft Print to PDF direkt anspricht und ein PDF erzeugt.

Delphi-Quellcode:
var
  DeviceMode: THandle;
  Device, Driver, Port: array[0..80] of Char;
begin
  Printer.PrinterIndex := Printer.Printers.IndexOf('Microsoft Print to PDF'); // drucker
  Printer.GetPrinter(Device, Driver, Port, DeviceMode);
  Printer.SetPrinter(Device, Driver, 'Test.pdf', 0); // dateiname
  Printer.BeginDoc;
  Printer.Canvas.TextOut(100, 100, 'Test'); // pdf inhalt
  Printer.EndDoc;
end;
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#4

AW: Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 18:01
Das erzeugt PDFs. Er hat aber ein Word Dokument, welches er drucken und gleichzeitig als PDF speichern will
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
HolgerX

Registriert seit: 10. Apr 2006
Ort: Leverkusen
863 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#5

AW: Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 18:14
Hmm..

Oder ganz anders:
Du nimmst dir z.B. PDFCreator, lässt damit automatisch das PDF in einem festen Verzeichnis ablegen.
Zusätzlich hast Du einen Dienst, welcher auf das Verzeichnis schaut und beim Ablegen einer Datei, diese auf einem Drucker ausgibt.

Alles kannst Du ohne Programmierung eines Treibers hinbekommen, nur den Dienst zum Verzeichnis überwachen mit Drucken müsstest Du machen, oder mal Googln..
(Ja ich Verwende Delphi 6 Pro und will NICHT wechseln!)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#6

AW: Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 19:04
Man braucht keinen Dienst, um ein Verzeichnis zu überwachen. Das kann man mit einem ganz normalen Programm: ReadDirectoryChanges.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Alt 25. Feb 2020, 19:28     Erstellt von Frühlingsrolle
Dieser Beitrag wurde von Daniel gelöscht. - Grund: Verdacht auf SPAM und den damit verbundenen verschwenderischen Umgang von wertvollen Bits und Bytes
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.692 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#7

AW: Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 20:03
Hallo,
wo steht hier was von Word-Dokument?

Zitat:
Es geht im Prinzip darum, dass ich eine Software habe, die Papierdokumente erzeugt aber gleichzeitig kein PDF erzeugen kann. Und das möchte ich mit diesem Treiber umgehen.
Ich weiß von WPTools (erzeugt RTF-Dokumente, neuerdings auch docx)
das wPDF gibt, was einen virtuellen PDF-Drucker simuliert.
Und das ganze per Software.

Ein PDF-Drucker wäre z.B. eDoc Printer Pro

http://vondoczudoc-wiki.oblomov.de/d...ckers_tmkartei

https://www.edocprinter.de/

Der glaube ich sogar eine COM-Schnittstelle.
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#8

AW: Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 21:58
Das war nur ein Beispiel für ein vorhandenes Dokument, das gedruckt werden soll.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.

Geändert von Luckie (25. Feb 2020 um 22:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.692 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#9

AW: Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 22:22
Hallo,
ich drücke mal zurück

Die Frage ist halt, ob auf die Ausgabe-Datei Einfluss genommen werden kann.
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.651 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#10

AW: Drucken mit gleichzeitigem generieren eines PDFs

  Alt 25. Feb 2020, 22:36

Die Frage ist halt, ob auf die Ausgabe-Datei Einfluss genommen werden kann.
Warum? meinst Du ein Standard Zielverzeichnis für die PDF-Datei? Ist doch wohl anzunehmen, daß eine "Protokolldatei" nicht über die Festplatte verteilt wird?

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf