AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Delphi Grundprinzip des Exports nach DSFinV-K

Grundprinzip des Exports nach DSFinV-K

Ein Thema von ISMIRSCHLECHT · begonnen am 6. Mär 2020 · letzter Beitrag vom 6. Mär 2020
Antwort Antwort
ISMIRSCHLECHT

Registriert seit: 17. Dez 2018
Ort: Halle / Saale
58 Beiträge
 
#1

Grundprinzip des Exports nach DSFinV-K

  Alt 6. Mär 2020, 10:15
Moin,

ich möchte hier mein Verständnis der Exportfunktion nach DSFinV-K zum Besten geben und fragen, ob das richtig sein könnte.

1. Dreh- und Angelpunkt sind die Z-Abrechnungen, die ja auch überall mit den Z-Schlüsselfeldern in die Tabellen eingehen

2. Bei einem Z-Abschlag ( = Kassenschluss) werden die DSFinVK- Tabellen mit den aktuellen Bewegungsdaten bzw. aktuellen Stammdaten gefüllt, und da liegen sie erstmal

3. Wenn das Finanzamt zweimal klingelt werden für den gewünschten Zeitraum die Zeilen der DSFinVK - Tabellen ins gewünschte CSV- Format exportiert

4. Dieser Datenmüll darf danach leider nicht gelöscht werden, für 10 Jahre oder so

5. Bei JEDER Änderung der Stammdaten (neue TSE, neue Kasse, neuer Bediener) muß ein Z-Abschlag auf der betroffenen Kasse gemacht werden. Was ist eigentlich bei Preisänderungen ?

Guckt Euch das mal an, vielleicht hilfts, oder ich hab noch'n Denkfehler.
Schlimm finde ich, daß bei Supportanfragen (Gastromis) oft Wortgruppen wie "nach meiner Auffasung" oder "ich glaube schon" auftauchen.

Gruss ism
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.478 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Grundprinzip des Exports nach DSFinV-K

  Alt 6. Mär 2020, 11:09
Schlimm finde ich, daß bei Supportanfragen (Gastromis) oft Wortgruppen wie "nach meiner Auffasung" oder "ich glaube schon" auftauchen
Gasto-MIS ist Händler der TSE - die dürfen gar keine Rechtsberatung machen. Mehr als eine Einschätzung nach bestem Wissen und Gewissen kann dabei nicht herauskommen. Da die aber nicht erst seit gestern mit dem Thema befasst sind, ist so eine Einschätzung schon mal ein guter Anhaltspunkt (nicht mehr und nicht weniger).
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von bernau
bernau

Registriert seit: 1. Dez 2004
Ort: Köln
1.190 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: Grundprinzip des Exports nach DSFinV-K

  Alt 6. Mär 2020, 12:02
5. Bei JEDER Änderung der Stammdaten (neue TSE, neue Kasse, neuer Bediener) muß ein Z-Abschlag auf der betroffenen Kasse gemacht werden. Was ist eigentlich bei Preisänderungen ?
Das war auch mal eine Frage vom mir: https://www.delphipraxis.net/202802-...ml#post1453269

Kurz gesagt, was zu den Stammdaten gehört kannst du in der Doku zur DsFinV-K unter Punkt 3.2 nachlesen. Preise gehören nicht dazu.
Gerd
Kölner Delphi Usergroup: http://wiki.delphitreff.de
  Mit Zitat antworten Zitat
ISMIRSCHLECHT

Registriert seit: 17. Dez 2018
Ort: Halle / Saale
58 Beiträge
 
#4

AW: Grundprinzip des Exports nach DSFinV-K

  Alt 6. Mär 2020, 13:35
Hm, ba ja...

wozu sind dann die Z-Felder zum Bleistift in der Tabelle "stamm_tse" ?

Z_erstellung und Z_nr sind doch eindeutig Bewegungsdaten ?

ism
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.237 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#5

AW: Grundprinzip des Exports nach DSFinV-K

  Alt 6. Mär 2020, 14:26
Hm, ba ja...

wozu sind dann die Z-Felder zum Bleistift in der Tabelle "stamm_tse" ?

Z_erstellung und Z_nr sind doch eindeutig Bewegungsdaten ?

ism
Bevor Du eine dieser Stammdaten änderst (bzw. kein Kunde) musst ein Z-Abschluss gemacht werden.

Alles andere Preise usw. stehen in den Posten ....
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf