AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

Ein Thema von r29d43 · begonnen am 4. Mai 2020 · letzter Beitrag vom 6. Mai 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
r29d43

Registriert seit: 18. Jan 2007
232 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 4. Mai 2020, 15:50
Hallo,

ich habe vor einiger Zeit mal ein eigenes quasi PositionsMarker-Programm geschrieben und welches eigentlich auch schon ganz gut mit dem Delphi10 zusammenarbeitet. Trotzdem aber möchte ich das noch etwas perfektionieren. Hierfür nötig wäre dann allerdings so etwas wie eine Schnittstelle zur IDE, über die man diese IDE dann (per PostMessage oder wie sonst auch immer) ansprechen kann, um bestimmte Parameter bezüglich des gerade angezeigten .Pas-Files abzufragen. Oder auch um spezielle Befehle bzgl. dieses Files da hinschicken und dann ausführen lassen zu können. Zum Beispiel um die IDE zuerst zu fragen, ob dieser aktuelle .Pas-File gerade gesavt vorliegt, und wenn nicht, dann auch einen Befehl dort hinschicken zu können, um die IDE zu veranlassen, das doch dann bitte zu tun.

Schön wäre in diesem Sinne z.B. auch, wenn man den jeweils aktuell gerade angezeigten .Pas-File auch noch irgendwie schnell auslesen könnte, um dann darin (ohne ihn vorher immer zuerst saven zu müssen) bestimmte Stellen schnellst möglich suchen zu können etc...

Frage also: Gibt es so eine IDE-Schnittstelle überhaupt, die man für sowas nutzen könnte?

Thx im Voraus.

Gruß
...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.133 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 4. Mai 2020, 15:51
OpenToolsAPI (OTA)

Du kannst ein DesignTime-Package erstellen, was in der IDE hängt und mit der IDE reden kann.
Und da kannst dir dann auch deine Schnittstellen nach außen reinbauen und durchreichen. (quasi eine Middleware)


http://docwiki.embarcadero.com/RADSt..._the_Tools_API
https://www.delphipraxis.net/197310-...nit-laden.html
https://www.delphi-treff.de/tipps-tr...pen-tools-api/
http://www.gexperts.org/open-tools-api-faq/
uvm.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 4. Mai 2020 um 15:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
r29d43

Registriert seit: 18. Jan 2007
232 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 4. Mai 2020, 16:07
Besten Dank für das Info.

Da werde ich gleich mal etwas die Nase reinstecken *g*
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.133 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 4. Mai 2020, 16:26
Einie direkte Hilfe gibt es nicht.

Die Units selbst sind die "offizielle" Dokumentation, vor allem die Kommentare in der ToolsAPI.pas
Package: DesignIntf.dcp und die restlichen Units im Verzeichnis C:\Programme\Embarcadero\RAD Studio\*\source\ToolsAPI.

Und dann gibt es noch paar Fremdkomponenten, die das Kapseln, und ein paar Tutorials und Blogs.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 4. Mai 2020 um 16:30 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
3.981 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 4. Mai 2020, 16:42
Es ist schon recht mühsam, damit voran zu kommen...
Geduld braucht man auf jeden Fall.
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.582 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 4. Mai 2020, 16:58
Dave's Development Blog muss bei diesem Thema auf jeden Fall genannt werden:
https://www.davidghoyle.co.uk/WordPress/?page_id=667

https://github.com/DGH2112?tab=repositories
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
689 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#7

AW: Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 4. Mai 2020, 16:59
Eine direkte Hilfe gibt es nicht.

Die Units selbst sind die "offizielle" Dokumentation, vor allem die Kommentare in der ToolsAPI.pas
Package: DesignIntf.dcp und die restlichen Units im Verzeichnis C:\Programme\Embarcadero\RAD Studio\*\source\ToolsAPI.
Das war mal so (und davor, so zu Delphi 3 Zeiten, gab es tatsächlich auch mal halbwegs gute Doku), inzwischen gibt es durchaus auch offizielle Dokumentation zur OTAPI. Nur nicht so ausführlich, wie man das gerne hätte.
Thomas Mueller
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.133 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 4. Mai 2020, 17:16
Der Support verweißt immernoch auf die Kommentare darin, wenn man was sucht.



Wobei ich das auch immer häufiger so mache, also via PasDoc für die Codevervollständigung und das HelpInsight direkt die Hilfe rein
und auch die internen Funktionen/Klassen so kommentiert.

Ich finde da als Vorteil, dass man bei der Benutzung direkt die Hilfe sieht
und bei der Entwicklung direkt auch die Hilfe mit vor Augen hat und sie somit bei Änderungen umgehend anpassen kann.

Also ein direkter Nachteil ist es nicht, auch wenn bei der ToolsAPI ein paar Beispiele dort drin fehlen
und es ein bissl braucht, bis man das grundlegende Prinzip erkannt hat.
> Nahezu alle grundlegenden Eintrittspunkte, da endet der Name des Interfaces mit "Services" und man kommt über Cast aus den Varialen BorlandIDEServices (zur Laufzeit) oder SplashScreenServices (beim Startvorgang der IDE) dort rein und dann hangelt man sich dort weiter durch.
> In den Units nametlich etwas suchen, was man möchte, und dann den Weg zum passende ServiceInterface rausfinden.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 4. Mai 2020 um 17:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
r29d43

Registriert seit: 18. Jan 2007
232 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#9

AW: Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 5. Mai 2020, 08:40
Danke allen.

Leider aber habe ich schon beim Minimal-Experten "Hello World", mit dem ich dieses Kapitel schnell mal einfacherweise beginnen wollte, das wahrscheinlich auch schon erst mögliche Problem, welches da nach dem Compilierversuch lautet:

[dcc32 Fataler Fehler] HelloWorldExpert_Unit.pas(5): F2613 Unit 'ToolsAPI' nicht gefunden.

bzgl. dieses Quellcodes:
Delphi-Quellcode:
unit HelloWorldExpert_Unit;

interface

uses ToolsAPI;

type
  THelloWorldExpert = class(TNotifierObject, IOTAWizard, IOTAMenuWizard)
    function GetIdString: string;
    function GetName: string;
    function GetState: TWizardState;
    function GetMenuText: string;

    procedure Execute;
  end;

...

Wie muss dieses ToolsAPI bei Delphi10.3.3 in der uses-clausel denn genau angegeben werden?

Habe die Delphi10.3.3-Prof Version.
  Mit Zitat antworten Zitat
dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
689 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#10

AW: Gibt es eine Schnittstelle zur IDE?

  Alt 5. Mai 2020, 09:15
[dcc32 Fataler Fehler] HelloWorldExpert_Unit.pas(5): F2613 Unit 'ToolsAPI' nicht gefunden.
[/DELPHI]


Wie muss dieses ToolsAPI bei Delphi10.3.3 in der uses-clausel denn genau angegeben werden?

Habe die Delphi10.3.3-Prof Version.
Project -> Options -> Packages -> Runtime Packages:
1. "Link with runtime packages" einschalten
2. Designide package zur Liste hinzufügen
Thomas Mueller

Geändert von dummzeuch ( 5. Mai 2020 um 09:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf